+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 60

doppelstock käfig??

  1. #1
    saba saba ist offline

    Registriert seit
    Dec 2009
    Beiträge
    142

    doppelstock käfig??



    hallo ihr dadrausen

    ich hab eine kleine frage zu meinem käfig

    Ich hab ein doppelstock käfig wo jetzt leer ist und ich möchte gerne ein neues haustier aber jetzt ist die frage was ich kann in diesem käfig halten??
    ich bin am hin und her gehen zwischen ratten oder hamster.

    natürlich würde ich bei dem käfig maschendraht anbringen nicht das mir die tierchen abhauen können!!!

    ich wollte mal wissen was ihr denkt???

    die masse vom käfig sind
    120 x 59 x 103 cm

    und hab ein bild es sieht ähnlich aus wie diese wo in anhang ist

    danke für euche antworten

    Gruss saba
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Kirkcy Kirkcy ist offline

    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    499

    AW: doppelstock käfig??

    Hallöchen Saba,

    für Hamster eignet sich er Stall (wie schon gesagt mit Draht aufgepimpt^^) auf jeden Fall.
    Da ich von Ratten keine Ahnung habe, kann ich hierzu nichts schreiben.

    Aber, die beiden Tierarten sin ja schon sehr verschieden!
    Welches Tier würde denn besser zu deinem Alltag passen?

  3. #3
    Joana Joana ist offline

    Registriert seit
    Oct 2008
    Beiträge
    466

    AW: doppelstock käfig??

    Hallöchen!

    Was hat der Käfig denn für eine Maschenweite? Auf den ersten Blick wären mir die Maschen für einen Hamster zu weit. Wenn du noch einen zweiten Draht mit engeren Maschen da drüber ziehen könntest, wäre der Käfig für einen Hamster nicht schlecht. Auch wenn die Streuschale jetzt nicht sooo hoch ist. Mit Ratten kenne ich mich nicht gut aus, aber laut Diebrain wäre die Höhe für Ratten nicht optimal.

    Was mir noch einfällt: Ich finde die Rampe etwas steil. Da würd ich auch noch etwas ändern und vielleicht eine Abgrenzung bauen, damit der Nager da nicht direkt runterfällt.

    Lieben Gruß

  4. #4
    saba saba ist offline

    Registriert seit
    Dec 2009
    Beiträge
    142

    AW: doppelstock käfig??

    @ Kirkcy mein problem ist leider ich hatte beide tiere schon einmal hamster zwar mehr als ratten.

    @Joana das ist ein meerschweinchen /hasen käfig da sind die maschenweite grösser als wie für ratten. und von der höhe ist es finde ich noch genial und vorallem in der schweiz ist es sehr artgerecht. vorallem ich kann ja richtig mit diesem käfig arbeiten kann auch etage rein tun ect richtig art gerecht machen

    die richtige massen wäre es 120 cm lang, 90 cm höhe und 45 cm breit....

  5. #5
    Joana Joana ist offline

    Registriert seit
    Oct 2008
    Beiträge
    466

    AW: doppelstock käfig??

    Also für Ratten empfiehlt Diebrain die Maße Länge 100 x Breite 60 x Höhe 180 cm (Ratten Info - Gehege - Kfig). Da find ich die Breite und die Höhe schon sehr schmal. Und die Maschen wären für Ratten wahrscheinlich auch zu weit.

    Ein Hamster würde sich in dem Gehege sicherlich wohler fühlen. Ich persönlich mag die Gitterkäfige nicht wirklich, da man das Tier so schlecht durch das Gitter beobachten kann. Aber von den Maßen wäre es für einen Hamster in Ordnung.

    Lieben Gruß

  6. #6
    saba saba ist offline

    Registriert seit
    Dec 2009
    Beiträge
    142

    AW: doppelstock käfig??

    sry ich weiss jetzt nicht ob du mich vielleicht falsch verstanden hast.

    aber ich mache für bei dem käfig einen zweiten maschendraht rein dann kann auch keine ratte abhauen.

    also ich finde gitterkäfig fast besser als terrarium weil beim gitter kann mich richtig viel gestalten als bei einem terrarium.

    ich finde für ein hamster ist das doppelstock käfig fast zu gross aber find es für ratten eignetlich genial

  7. #7
    Joana Joana ist offline

    Registriert seit
    Oct 2008
    Beiträge
    466

    AW: doppelstock käfig??

    Zu groß geht nicht Mein Hamster wohnt auf 120Lx60Bx50H und ich plane schon eine Erweiterung.

    Ich habe selber noch nie Ratten gehalten, aber im Zweifelsfall würde ich mich an die Mindestmaße von Diebrain halten. Meine Cousine hatte mal welche, die sie in einem umgebauten Kleiderschrank gehalten hat.

    Vielleicht melden sich hier noch erfahrene Ratten-Besitzer.

  8. #8
    saba saba ist offline

    Registriert seit
    Dec 2009
    Beiträge
    142

    AW: doppelstock käfig??

    also ganz ehrlich es ist ein doppelstock käfig das sind zwei käfige und ich plane auch ein artgerechte innenausstatung.

    so viel ich weiss ist hier in der schweiz 100 cm lang, 50 cm breit und 70 cm hoch und könnte bis 5 ratten darin zuhalten.

    Gruss saba

  9. #9
    I <3 my pets I <3 my pets ist offline

    Registriert seit
    Feb 2012
    Beiträge
    111

    AW: doppelstock käfig??

    Ich fände es für Ratten etwas klein.... vorallem klettern sie ja auch gerne und darin können sie das nicht so gut.
    lg

  10. #10
    Moehri Moehri ist offline

    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    1.438

    AW: doppelstock käfig??

    Find ich ebenfalls für Ratten zu klein.


    LG

  11. #11
    Katzenmutter Katzenmutter ist offline

    Registriert seit
    May 2011
    Beiträge
    323

    AW: doppelstock käfig??

    Ob Deutschland oder Schweiz macht denke ich keinen Unterschied, wenn du die Tiere artgerecht halten willst würde ich mich an Diebrain halten. Und der Käfig ist wirklich zu klein, vorallem für eine 4er-5er Gruppe Ratten. Wenn sie zusätzlich mehrere Stunden am Tag auslauf hätten, wäre die Grundfläche in Ordnung. Jedoch kann Grundfläche nicht die Höhe wett machen. Ratten brauchen viel Platz zum klettern, da sind die 70cm Höhe viel zu wenig.

  12. #12
    Wolke24

    AW: doppelstock käfig??

    hallo ehrlich gesagt, war der Etagen Käfig irgendwann mal Mode, aber Ratten brauchen eine grosse Voliere. Hamster u. Co sind lieber in Becken ab 120er Aquas, mri würde jetzt kein Tier einfallen was für in dem Käfig noch geeignet wäre.

  13. #13
    saba saba ist offline

    Registriert seit
    Dec 2009
    Beiträge
    142

    AW: doppelstock käfig??

    jaja ist ja klar das jetzt solche komentaren kommen..

    wisst ihr was danke für euche komentars schluss endlich mach ich sowieso mein ding.

    weil ich finde diese käfig total artgerecht und habe viel verschiedene züchter mal nach gefragt was die denken und viele findes eine geniale idee.

  14. #14
    Joana Joana ist offline

    Registriert seit
    Oct 2008
    Beiträge
    466

    AW: doppelstock käfig??

    Warum fragst du dann überhaupt nach? Wenn du absolut kein Interesse an den Antworten hast? Und eh dein Ding machst?

  15. #15
    Moehri Moehri ist offline

    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    1.438

    AW: doppelstock käfig??

    Warum hast du überhaupt gefragt? Zuviel Freizeit und Langeweile?

    habe viel verschiedene züchter mal nach gefragt was die denken und viele findes eine geniale idee.
    Und die anderen haben wahrscheinlich Ahnung...

    LG

  16. #16
    saba saba ist offline

    Registriert seit
    Dec 2009
    Beiträge
    142

    AW: doppelstock käfig??

    ich hab mir gedacht ich frag euch mal aber keiner hat ey das ist mal eine idee.
    ihr kommt immer gleich mit ja ist zu klein und so weiter...
    dabei ist das doppelstock käfig optimal...
    ja ist klar desto grösser desto besser aber das doppelstock käfig kann man auch eine artgerechte innenhaltung machen...
    genug kletter möglichkeiten...

    naja hab immer wieder mal die hoffung das jemand kommt und sagen würd ey das ist mol eine spezielle idee...
    aber langsam stibt die hoffung..

    wünsch euch noch einen schönen Abend

  17. #17
    sachmet01 sachmet01 ist offline
    hftf-Übersiedlerin
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    1.226

    AW: doppelstock käfig??

    schreib doch beim nächsten mal gleich in deinen ersten beitrag, welche antworten du gern hören magst(und welche du überhaupt nicht hier lesen willst), dann gibts keine probleme mehr und es werden nur leute in deinen thread schreiben, die dir nach dem mund reden




  18. #18
    Joana Joana ist offline

    Registriert seit
    Oct 2008
    Beiträge
    466

    AW: doppelstock käfig??

    Danke Sachmet!

    Da kann man echt nur noch den Kopf schütteln...

  19. #19
    mice_girl3 mice_girl3 ist offline
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2010
    Beiträge
    569

    AW: doppelstock käfig??

    Mit so einem Käfig machen das viele. Aber für Ratten ist er einfach zu klein, sorry. Wie alt bist du mit so einer Reaktion?

  20. #20
    Wolke24

    AW: doppelstock käfig??

    Hallo dieser Käfig ist für Ratten viel zu klein, Ratten brauchen eine grosse Voliere. Hamster leben lieber in Aquas ab 120er, also sag mir ein Tier was man hier noch halten könnte. Selbst Farbmäuse sind da nicht geeignet, früher wurden diese Käfig für geeignet verkauft leider in den Zoohandlungen immer noch. Nächstes Tierehim damit bedienen, das war auch nur unsere Meinung dass es kein Tier gibt das hier noch leben könnte dauerhaft. Ist doch nicht böse gemeint


    http://www.rattenwelt.de/kaefig0.html

  21. #21
    Eddy H. Eddy H. ist offline
    Catweazle
    Registriert seit
    Jan 2008
    Beiträge
    1.891

    AW: doppelstock käfig??

    Könntet ihr mal bitte die Kirche im Dorf lassen?
    Ich bin auch der Meinung das diese Art von Käfig einfach nur schrott ist.
    Jedoch abgesichert mit Volierendraht ist er durchaus für Farbmäuse geeignet (Mindestmaß für bis zu 4 Nasen ist 100x50x50 besser 80cm).

    @ Wolke
    Was bitte möchtest du nun mitteilen? Ist der Käfig nun viel zu klein, wie du schriebst oder sogar gut weil in deinem Link deutlich kleinere genannt werden
    Kaufkäfig 80cm x 50cm x 110cm (BxTxH)
    Kaufkäfig Riko 76cm x 55cm x 110cm (BxTxH)
    Wobei ich es ja nicht als sehr Tiergerecht empfinde Ratten in Käfige mit so kleiner Grundfläche zu sperren. Selbst Mäuse freuen sich über Flächen von 1,6 x 0,6m und die sind nur halb so groß wie Ratten.

  22. #22
    Moehri Moehri ist offline

    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    1.438

    AW: doppelstock käfig??

    Wobei ich es ja nicht als sehr Tiergerecht empfinde Ratten in Käfige mit so kleiner Grundfläche zu sperren. Selbst Mäuse freuen sich über Flächen von 1,6 x 0,6m und die sind nur halb so groß wie Ratten.
    Siehst du - wir auch nicht. Und darum ging es in den letzten Beiträgen auch.
    TE fragt, bekommt die Antwort "Für Ratten zu klein" und ist bockig.

    Was wäre denn nun die politisch korrekte Antwort unsererseits gewesen?


    LG

  23. #23
    Eddy H. Eddy H. ist offline
    Catweazle
    Registriert seit
    Jan 2008
    Beiträge
    1.891

    AW: doppelstock käfig??

    Politisch richtig wäre die aussage das er ausreichend ist, jedoch mehr Grundfläche und Höhe den Tier sehr gut tut.
    Leider wird ja überall gesagt, das 80x50x110 reichen für zwei Ratten. Meiner Meinung nach nur ausreichend bei dauerhaftem Auslauf.
    Man muss ja auch bedenken, das bei 2 Stunden täglichem Auslauf die Tiere trotzdem ca 90% ihres Lebens im Käfig verbringen.

  24. #24
    Wolke24

    AW: doppelstock käfig??

    Es geht um die Höhe bei den Ratten, wenn ich das für dich falsch geschrieben habe. Auch bei Farbmäusen ist ein Aqua besser für die Unterkunft. Hier wurde um Beratung gefragt und die ist hier gegeben worden. Wenn man schreibt, dass man eh macht was man will, hat unsere Beratung doch eh keinen Sinn.

    Ich kenne bis jetzt nur Rattenhalter die grosse Volieren für ihre Tiere haben, das meine ich mit einer geeigneten Unterkunft

    http://www.google.de/imgres?q=grosse...9&tx=86&ty=106


    Die erste Holzvoliere

  25. #25
    Eddy H. Eddy H. ist offline
    Catweazle
    Registriert seit
    Jan 2008
    Beiträge
    1.891

    AW: doppelstock käfig??

    Höhe ist eben nicht alles.
    Hier sieht man sehr schön wie eine Ratte auch gerne lange sprünge macht

    Natürlich klettern die auch gerne

    Auch bei Farbmäusen ist ein Aqua besser für die Unterkunft.
    Ein Aqua ist gerade bei Farbmäusen die Schlechteste Unterbringung, da der Urin stark amoniakhaltig ist und in Glasbecken eine Richtige Suppe ergibt die auf dauer die Atemwegen zersetzten.
    Andere Arten wie Vielzitzen, Renner usw kann man in Aquarien halten, so sie denn eine ausreichende Größe haben, Farbies nicht.


 

 

Ähnliche Themen

  1. kleiner Käfig großer Käfig
    Von SKREEM im Forum Hamster
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 01-03-2010, 16:26
  2. Käfig???
    Von black-doll93 im Forum Käfigbau und Käfigausstattungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30-10-2007, 12:56
  3. Doppelstock-Käfig
    Von stephanie im Forum Kaninchen und Zwergkaninchen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07-06-2005, 19:23
  4. Käfig
    Von TeddyTom im Forum Kanarienvögel und Prachtfinken
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08-11-2004, 10:12
  5. käfig okay?
    Von shena im Forum Käfigbau und Käfigausstattungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16-12-2003, 20:52

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.