+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Vermeintlich alte Maus noch kastrieren lassen?

  1. #1
    Sternenbande Sternenbande ist offline
    Gesperrter User
    Registriert seit
    May 2011
    Beiträge
    47

    Vermeintlich alte Maus noch kastrieren lassen?



    Hi,
    in meiner 6er Gruppe Vielzitzenmäusen hat es in den letzten Wochen ordentlich gekracht, sodass ich 3 Tiere nacheinander rauspflücken musste. Maus 1 habe ich bereits kastrieren lassen und diese lebt mit Maus 2 (unkastriert) zusammen. Maus 3 lebt leider alleine, wird die Tage kastriert. Bei den übrigen 3 Tieren hängt der Haussegen aber auch wieder schief, sodass ich auch da jeden Tag mit einer weiteren Trennung rechne. Auch hier ist noch eine Maus in der Gruppe die größer und dicker ist als die anderen, sodass ich sie auch älter schätzen würde.


    Es geht mir nun um Maus 2. Ich bin unsicher, ob ich diese kastrieren lassen soll oder nicht. Maus 2 kommt mir halt älter vor als die anderen Mäuse. Das genaue Alter weiß ich nicht. Die Mäuse kamen vor 1 Jahr aus einer beschlagnahmten Futtertierzucht mit 300 anderen Mäusen ins Tierheim. Da waren sie schon ausgewachsen. Wenn ich nun so überlege: Für einen Futtertier-Händler macht es ja keinen Sinn ausgewachsene Mäuse weiter durchzufüttern. Das sind ja nur unnötig Kosten. Also würde ich vermuten, dass die Mäuse vor 1 Jahr gerade eben ausgewachsen waren.

    Aber so viel nützt mir diese Erkenntnis nicht, denn ich weiß weder wie alt VZM werden (lese da was von 1,5 bis 3 Jahren, was ja eine große Zeitspanne ist), noch wann sie ausgewachsen sind. Ich vermute mit ca. 6 Monaten?

    Also wären die Mäuse jetzt 1,5 Jahre alt. Bringt mir jetzt aber auch nicht viel. Dann können sie morgen sterben oder haben noch ihr halbes Leben vor sich.

    Das Problem ist nun Folgendes:

    Würde ich Maus Nr. 2 kastrieren lassen, könnten Maus Nr. 1-3 mit meiner anderen 3er Gruppe zusammen ziehen. Diese besteht aus 1 uralt-schwerkrank Vollbock und zwei Kastraten. Vorteil wäre dann der, dass die 6 viel Platz haben.

    Lasse ich Maus Nr. 2 nicht kastrieren dann könnte er eben nur mit Maus Nr. 1 und 3 zusammen ziehen. Somit hätte ich dann eben zwei 3er Gruppen (plus die übrigen 3 Vollböcke) und dann hätte jede Gruppe halt weniger Platz.

    So oder so finde ich beide Lösungen blöd.

    Was mache ich nun mit meiner vermeintlich alten Maus?

    Lg

  2. #2
    seven seven ist offline
    Moderator/in
    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    3.722

    AW: Vermeintlich alte Maus noch kastrieren lassen?

    Das ist in der Tat ein Dilemma.
    Ich kenne mich mit VZM jetzt nicht so doll aus - wie stehen denn da die Chancen auf eine erfolgreiche Vergesellschaftung? Wenn sie wirklich gut stehen, würde ich sagen, lass das Kerlchen kastrieren - dann haben alle 6 die Chance auf eine hübsche Großgruppe mit viel Platz, und wie Du schon sagst, kann er durchaus noch 1,5 Jahre leben.
    Wenn die Chancen auf eine erfolgreiche Vergesellschaftung eher mittelprächtig bis schlecht aussehen, würde ich es bei den beiden Dreiergruppen belassen - dann ist zumindest keiner allein, auch wenn der Platz dann etwas geringer ausfällt.
    (Wobei - definiere Platz? Wie viel hätten sie zu sechst, und wie viel hätten sie jeweils als Dreiergruppe?)
    LG seven

  3. #3
    Sternenbande Sternenbande ist offline
    Gesperrter User
    Registriert seit
    May 2011
    Beiträge
    47

    AW: Vermeintlich alte Maus noch kastrieren lassen?

    Die Chancen zwei Vollböcke zu vergesellschaften dürften gegen 0 gehen. 1 Vollbock und mehrere Kastraten ist hingegen kein Problem. Zu Dritt hätten sie jeweils 100cm x 50cm x 45cm, zu Sechst dann halt das Doppelte.

  4. #4
    Angelus Noctis Angelus Noctis ist offline
    Giftzwerg vom Nachtdienst
    Registriert seit
    Aug 2004
    Beiträge
    1.036

    AW: Vermeintlich alte Maus noch kastrieren lassen?

    @Seven
    VZM sind nicht so arg wie Farbis. Wenn man sich gescheit anstellt, sind Kastraten mit Kastraten oder auch Kastraten mit Böcken nicht sooooooo unmöglich. Man muss halt sehr auf die Tiere eingehen. VZM sind relativ eigen. Mehr möcht ich dazu auch nicht sagen, da ich schon im August letzten Jahres genau das hab kommen sehen, was jetzt ist, und nicht gehört wurde.
    Mit 1,5 isses mehr als grenzwertig. Richtwert ist Kastra bis 1 Jahr. Aber in diesem konkreten Fall seh ich die einzige Lösung in der Abgabe der Tiere, da sich die Besitzerin mehr als beratungsresistent gezeigt hat - nachzulesen in so ziemlich jedem deutschsprachigen Tierforum.

    @Sandra
    I hate to say: I told you so!


    LG Angelus

  5. #5
    Wolke24 Wolke24 ist offline
    Moderator/in
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    1.843

    AW: Vermeintlich alte Maus noch kastrieren lassen?

    Hallo Sternenbande, ich weiß dass du mit den Ratschlägen von Angelus Noctis gut beraten bist. Sie hat mir in meiner Rennmaushaltung schon sehr oft geholfen. Warum nimmst du die nicht an???

  6. #6
    Sternenbande Sternenbande ist offline
    Gesperrter User
    Registriert seit
    May 2011
    Beiträge
    47

    AW: Vermeintlich alte Maus noch kastrieren lassen?

    Die 3er Gruppe hat sich mittlerweile leider in Luft ausgelöst, dass heißt die beiden Kastraten sind verstorben und nun bleibt mir ja nichts anderes übrig als den verbliebenen Bock auch noch kastrieren zu lassen, damit er in die andere Gruppe ziehen kann.

    Ist halt doof, denn ich vermute mal, dass die beiden Kastraten an Altersschwäche gestorben sind und der Vollbock eben auch nicht jünger ist. Doch eine andere Lösung fällt mir auch nicht ein und (noch) wirkt er ja putzmunter und fidel.

  7. #7
    Wolke24 Wolke24 ist offline
    Moderator/in
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    1.843

    AW: Vermeintlich alte Maus noch kastrieren lassen?

    Deine Aussage dass die Tiere an Altersschwäche gestorben sein könnten, bedeutet für mich du weisst es nicht. Warum nimmst du von Angelus die viel Erfahrung hat die Ratschläge nicht an????

  8. #8
    seven seven ist offline
    Moderator/in
    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    3.722

    AW: Vermeintlich alte Maus noch kastrieren lassen?

    Ich weiß, dass gerade bei so "kurzlebigen" Tieren wie Mäusen schnell viel passieren kann - wundere mich aber trotzdem etwas, dass innerhalb von gerade mal 10 Tagen plötzlich beide Kastraten an "Altersschwäche" gestorben sind?
    (Ich habe einige Jahre Farbmäuse gehalten, die ja noch deutlich kurzlebiger sind - es waren maximal 24 gleichzeitig, und ja, wir haben manchmal 2-3 gleichzeitig einschläfern lassen müssen, weil sie Tumore hatten - aber uns sind in so einem kurzen Zeitraum nie gleich 2 Mäuschen auf natürlichem Wege gestorben (wie gesagt, kann natürlich alles vorkommen, ich halte es dennoch für sehr unwahrscheinlich, noch dazu, dass jetzt ausgerechnet der Unkastrierte übrig ist - und wenn ich Angelus so lese, scheint eine Kastra da ja wohl auch extremst riskant zu sein...)
    Ich schließe mich des weiteren Wolkes wiederholter Frage an... Eine bessere Ratgeberin als Angelus kannst Du in Sachen Mäuse wohl kaum finden!

    LG seven

  9. #9
    Sternenbande Sternenbande ist offline
    Gesperrter User
    Registriert seit
    May 2011
    Beiträge
    47

    AW: Vermeintlich alte Maus noch kastrieren lassen?

    Und das Angelus und Wolke hier Leute beleidigen interessiert niemanden oder wie? Sorry aber das ist kein Wunder, dass das Forum so gut wie tot ist, wenn sich selbst Moderatoren so asozial aufführen. Daher werde ich hier auch nichts mehr schreiben, hat ja eh keinen Sinn.

  10. #10
    seven seven ist offline
    Moderator/in
    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    3.722

    AW: Vermeintlich alte Maus noch kastrieren lassen?

    Ich sehe weder an Angelus´ noch an Wolkes Beiträgen irgendetwas Beleidigendes, geschweige denn Asoziales... Hier zu schreiben hat allerdings in der Tat keinen Sinn, wenn man ohnehin alle erteilten Ratschläge in den Wind schlägt, da hast Du natürlich recht....

  11. #11
    Sternenbande Sternenbande ist offline
    Gesperrter User
    Registriert seit
    May 2011
    Beiträge
    47

    AW: Vermeintlich alte Maus noch kastrieren lassen?

    Traurig, dass man sowas hier nicht als asozial und beleidigend ansieht:

    Aber in diesem konkreten Fall seh ich die einzige Lösung in der Abgabe der Tiere
    Seven, mit welcher Begründung rätst du mir dazu diesen Rat eines offensichtlich Verwirrten anzunehmen? Was versprichst du dir davon für die Tiere?

    Ich finde nicht nur Angelus und Wolke beleidigt, sondern auch dich. Du kennst mich nicht mal. Da finde ich es eine absolute Unverschämtheit zur Abgabe der Tiere zu raten und dies nicht mal zu Begründen. Als Moderator sollte man sich dafür schämen.

    Kein Wunder, dass hier nichts los ist, wenn ihr anscheinend jedem mal so eben zur Abgabe ratet ohne Grund.

  12. #12
    Wolke24 Wolke24 ist offline
    Moderator/in
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    1.843

    AW: Vermeintlich alte Maus noch kastrieren lassen?

    hallo Sternenbande, zeig mir bitte die Stelle wo ich dich beleidigt habe. Weder Angelus noch Seven haben dich beleidigt. Seven kennt dich aus einem anderen Forum und ich ebenfalls in diesen Foren wurdest du aus den gleichen Gründen gesperrt weil du beileidigend geworden bist.. Hier braucht sich kein Mod zu schämen, schämen solltest du dich weil du nichts dazu lernst. Zur Abgabe raten ist keine Beleidigung, man kennt dich persönlich und du solltest mal über deine Tierhaltung nachdenken.

    Also bleib mal ganz ruhig hier, beleidigend wirst du jetzt und genau aus diesem Grund sperre ich dich jetzt auch in unserem Forum. Viel Erfolg für dich, denke daran eine erneute Anmeldung von dir können wir technisch überprüfen und du fliegst sofort wieder raus. Wer nicht hören will muß eben fühlen, aber das kennst du ja bereits aus den Foren wo du ebenfalls gesperrt wurdest.


 

 

Ähnliche Themen

  1. Kastrieren lassen ja oder nein?
    Von Bine123 im Forum Kaninchen und Zwergkaninchen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03-05-2010, 12:21
  2. Alte Katze kastrieren?
    Von Shally im Forum Katzen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25-12-2009, 15:50
  3. Älteren Rammler noch kastrieren lassen?
    Von Nadine im Forum Kaninchen und Zwergkaninchen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10-04-2006, 18:42
  4. muss ich ein weibchen kastrieren lassen??
    Von jasmina91 im Forum Katzen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09-03-2003, 18:43

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.