+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Hilfe bei der Schlangen auswahl

  1. #1
    Micora Micora ist offline

    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    3

    Hilfe bei der Schlangen auswahl



    Hallo zusammen =)

    wie im Titel bemerkbar ist brauch ich Hilfe bei der Schlangen auswahl.
    Ich find Schlangen furchbar faszinierend
    und will unbedingt eine haben
    Zuerst dachte ich an eine Tigerpython
    musste hier dann aber feststellen das ich weder die erfahrung noch den platz für eine solche schlange hab.

    Platz hätte ich für ein terrarium das
    75 cm Tief
    90 cm Breit
    und
    110 cm Hoch ist

    Ich habe noch keinerlei erfahrung mit der Schlangehaltung weswegen ich eine schlangenart bevorzugen würde die für Einsteiger geeignet ist,sprich nicht allzu kompliziert und aufwendig in der haltung ist


    Jetzt wüsste ich gern

    Für welche Schlangenarten dieser platz aussreichend ist?
    Wie viel diese Schlangen ca Kosten?
    Wie viel solch ein Terrarium kosten würde?
    Was man alles an zubehör brauchen würde?

    Danke im vorraus
    MfG Micora

  2. #2
    ottokar ottokar ist offline

    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    88

    AW: Hilfe bei der Schlangen auswahl

    Ich würde dir eine Ringelnatter empfelen, die sind sehr klein und fressen durchschnittlich sehr wenig.

  3. #3
    ottokar ottokar ist offline

    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    88

    AW: Hilfe bei der Schlangen auswahl

    das terrarium würde um die 30€ kosten und die Schlange ungefähr 10-20€.
    Zubehör brauchst du eigentlich keinen.

  4. #4
    ShadyLady ShadyLady ist offline
    *vorsicht giftig*
    Registriert seit
    Apr 2008
    Beiträge
    4.628

    AW: Hilfe bei der Schlangen auswahl

    Huhu,

    ottokar bitte verbreite nicht so n Müll sondern schau mal, dass du deine Kaninchenhaltung optimierst -.-*

    Die Ringelnatter gehört zu den in D und CH besonders geschützten Tieren und hat eig in keinem Wohnzimmer was verloren!


    Micora, schön, dass du dich für so ein tolles Hobby interessierst. Was deinen Post angeht würde ich dir zu einer Kornnatter raten. Diese Natternart verzeiht auch mal einen kleinen Haltungsfehler. Mitlerweile gibt es auch viele Farbmorphen dieser Schlangen.

    Am besten besorgst du dir mal n gutes Buch über Kornnattern und liest dir mal diese Seite durch INFO kornnatter

    Ansonsten kann man eig mit der richtigen Vorbereitung jedes Terratier halten. Man muss eben seeehr viel Infomaterial verschlingen, lesen lesen lesen und sich am besten bei kompetenten(!) Züchtern und Haltern noch extra Infos holen =)

    LG

  5. #5
    Moehri Moehri ist offline

    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    1.438

    AW: Hilfe bei der Schlangen auswahl

    Zitat Zitat von ShadyLady Beitrag anzeigen
    Huhu,

    ottokar bitte verbreite nicht so n Müll sondern schau mal, dass du deine Kaninchenhaltung optimierst -.-*

    Die Ringelnatter gehört zu den in D und CH besonders geschützten Tieren und hat eig in keinem Wohnzimmer was verloren!


    Micora, schön, dass du dich für so ein tolles Hobby interessierst. Was deinen Post angeht würde ich dir zu einer Kornnatter raten. Diese Natternart verzeiht auch mal einen kleinen Haltungsfehler. Mitlerweile gibt es auch viele Farbmorphen dieser Schlangen.

    Am besten besorgst du dir mal n gutes Buch über Kornnattern und liest dir mal diese Seite durch INFO kornnatter

    Ansonsten kann man eig mit der richtigen Vorbereitung jedes Terratier halten. Man muss eben seeehr viel Infomaterial verschlingen, lesen lesen lesen und sich am besten bei kompetenten(!) Züchtern und Haltern noch extra Infos holen =)

    LG
    Danke, Shady...

  6. #6
    Boida Boida ist offline

    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    7

    AW: Hilfe bei der Schlangen auswahl

    Kann mich Shadylady nur anschliessen! Wer sich Schlangen halten will, sollte lesen, lesen und nochmals lesen. Und wenn das Tier da ist, wird sich weiter informiert (Naja, betrifft ja eigentlich jede Tierart, die man sich anschaffen möchte)

    Ich kann Dir auch diese Seite empfehlen Kornnattern bei Dorka.de

    LG

  7. #7
    sachmet01 sachmet01 ist offline
    hftf-Übersiedlerin
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    1.226

    AW: Hilfe bei der Schlangen auswahl

    also wenn es eher ein hohes terrarium wird, solltest du auch drauf achten, dass die schlange gut klettern kann. einige arten fallen da schon raus, wie z.b. königspython
    ich würde an deiner stelle vielleicht auch erstmal bei kornnattern gucken

  8. #8
    ShadyLady ShadyLady ist offline
    *vorsicht giftig*
    Registriert seit
    Apr 2008
    Beiträge
    4.628

    AW: Hilfe bei der Schlangen auswahl

    Huhu,

    ich hätte noch ne Frage:

    Wohnst du alleine bzw is es deine eigene Bude?

    Wenn nichts solltest du abklären, ob alle Bewohner damit einverstanden wären, wenn du tote Tiere im Tiefkühler lagerst ;o)


    Auch über das Futter solltest du dir Gedanken machen. Wo her kommt es? Wie wurden die Futtertiere bis zum Tod gehalten? usw

    Schließlich sollten auch Futtertiere artgerecht und mit Respekt bis zu ihrem Tod behandelt werden.

    LG

  9. #9
    Micora Micora ist offline

    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    3

    AW: Hilfe bei der Schlangen auswahl

    Ersteinmal vielen Lieben dank für die ganzen tipp =)

    Was ich gern anmerken möchte ist das ich selbstverständlich jedemenge informationen aus Büchernu nd dem Internet für die haltung usw ziehen werde
    nur die erste frage war halt welche schlangenart für anfänger geeignet ist
    aber das hat sich ja jetz geklährt
    vielen dank^^


    Und auf deine Frage ShadyLady

    ich wohne nicht alleine
    sondern bei meinen Eltern
    ich bin gerade mal 16 ^^'
    aber ich hab soweit die erlaubnis meiner eltern sofern ich mich halt vorher gut informiere
    wegen den Futtertieren muss ich noch gucken was es überhaupt für möglichkeiten aus meinem umfeld gibt
    wenn ich nämlich zu weit fahren muss um artgerecht gehaltene futtertiere für meine schlange zu kommen
    werde ich es lieber sein lassen weil ich weiß nicht ob ich dafür zeit und nerven haben werde immer wieder weit zu fahren
    und benzin kostet ja auch ._.

  10. #10
    ShadyLady ShadyLady ist offline
    *vorsicht giftig*
    Registriert seit
    Apr 2008
    Beiträge
    4.628

    AW: Hilfe bei der Schlangen auswahl

    huhu.

    sehr vorbildlich sich in deinem Alter schon so gut auf ein neues Tier vorbereitest.

    Da du "erst" bist musst du dir halt auch vor Augen halten, dass auch ne Korni bis zu 20 Jahre alt werden kann.
    Was machst du mit dem Tier, wenn du mal in Urlaub/Landschulheim/Schülerausstausch etc pp willst?
    Eine Urlaubsbetreueuung für einen Kanarienvogel is schneller gefunden als für eine Kornnatter.
    Vor allem sollte es wer sein, der ggf Krankheitssympthome deuten kann.

    LG


 

 

Ähnliche Themen

  1. Hilfe bei der Namensfindung
    Von Mandy°°° im Forum Hunde
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 04-10-2011, 19:09
  2. Hilfe bei der Hamsterhaltung
    Von Laragerdes im Forum Hamster
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29-06-2011, 21:51
  3. Hilfe bei der Käfigwahl!!!!
    Von kruemel3385 im Forum Hamster
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 10-11-2007, 19:45
  4. Auswahl der richtigen Rasse
    Von kja im Forum Hunde
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20-12-2004, 19:11
  5. Futterneid bei Schlangen?
    Von MichaelH im Forum Sonstige Schlangen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22-02-2002, 20:48

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.