+ Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Vergesellschaftung von 2 Chinchi-Mädels

  1. #1
    Cookiexx Cookiexx ist offline

    Registriert seit
    Feb 2018
    Beiträge
    1

    Vergesellschaftung von 2 Chinchi-Mädels

    Hallo, ich hoffe sehr, jemand von euch kann mir hier weiterhelfen!

    Wir halten seit einigen Jahren Chinchillas und haben auch schon mehrere Male erfolgreich vergesellschaftet, aber bei der jetzigen Vergesellschaftung kommen wir nicht weiter - vielleicht kann jemand hier weiterhelfen.

    Wir hatten 4 Chinchillas Zuhause, die jeweils zu weit gehalten wurden. Alle vier sind Mädels: Queenie und Emma in einem Käfig, Merle und Mia in einem anderen. Nun ist Mia leider vor einiger Zeit an einer eitrigen Gebärmutterentzündung verstorben und wir haben für Merle einen neuen Kumpel
    gesucht.

    Ausgesucht wurde die kleine Lady, sie ist ungefähr 1,5 Jahre alt und hat vorher mit einem Bock zusammengelebt. Der Bock ist ebenfalls verstorben und so wurde für Lady ebenfalls ein neues Zuhause gesucht. Wir haben Merle damals mitgenommen und sie sich mit Lady beschnüffeln lassen um zu sehen, ob es passt. Vor Ort sah auch alles gut aus, kein Gemecker oder Zähneklappern, aber jetzt bei der Vergesellschaftung Zuhause klappt es nicht so gut. Für einige Tage haben wir immer wieder die Käfige getauscht, sie stehen permanent neben einander und bekommen abwechselnd auch das Sandbad des anderen um sich an den Geruch zu gewöhnen.

    Seit drei Tagen versuchen wir, sie im Käfig aneinander zu gewöhnen. Dafür benutzen wir einen extra Meerschweinchenkäfig, der ca. 1.20m lang und 60 cm breit ist. Lady ist ziemlich hektisch und rennt immer wieder im Kreis hin und her. Merle springt sie dann an, jagt sie und versucht immer wieder zu beißen - es fliegt ein wenig Fell, Verletzungen gab es nicht, aber beide sind unruhig und lassen sich nur schwer wieder beruhigen. Wir haben jedes Mal sofort eingegriffen, wenn eine solche Jagdszene beginnt und einen von beiden herausgenommen. Leider ist keine Besserung in Sicht. Ab und an sitzen beide in unterschiedlichen Ecken des Käfigs und warten ab, aber dann geht recht schnell wieder eine Jagd los...

    Vielleicht hat jemand von euch Erfahrungen oder kann ein paar Tipps geben, wie wir die beiden zusammen bekommen können. Lady ist jetzt ca. 3 Wochen bei uns und natürlich soll keiner von den beiden noch viel länger alleine bleiben.

    Danke!

  2. #1
    Cookiexx ist offline

    Hast du schon mal einen Blick in den Leitfaden Leben mit Chinchillas von NTV geschaut? Dort steht vieles Wissenswertes über die Ernährung, aber auch Pflege und Vermehrung. Vielleicht hilft dir das ja weiter?

 

 

Ähnliche Themen

  1. Vergesellschaftung Jungs und Mädels?
    Von Das_Mensch im Forum Rennmäuse
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19-05-2011, 18:20
  2. Chinchi und Katze
    Von luctus im Forum Chinchillas
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28-10-2009, 11:14
  3. Chinchi macht mir sorgen...
    Von Kampfschnitzel im Forum Chinchillas
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25-03-2005, 10:20
  4. Chinchi Hat Angst????!
    Von oregano im Forum Chinchillas
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03-11-2004, 20:42
  5. Hat mein Chinchi die richtige Gesellschaft!?
    Von Tina M. im Forum Chinchillas
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 03-06-2004, 13:47

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.