+ Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Streitigkeiten

  1. #1
    TiAn92 TiAn92 ist offline

    Registriert seit
    Sep 2017
    Beiträge
    1

    Streitigkeiten

    Hallo,

    wir halten seit etwa 4 Wochen 2 weibliche Degus, die beiden haben einen großen Käfig (1,15x0,50x1,10) seit letzter Woche streiten die beiden ständig. Sie sind jetzt 13 Wochen alt und streiten am Tag öfters, sie jagen sich dabei durch den Käfig und boxen sich dann auch. An
    sich ja nicht sehr ungewöhnlich. Ein Kampf ging jedoch für Lia bereits blutig aus was aber schnell wieder verheilte, wir haben bis es verheilt war das Sandbad entfernt. Lia ist bereits so zahm dass sie freiwillig auf die Schulter oder den Arm klettert. Mia dagegen hat noch sehr Angst, als Mia sich aber getraut hat auf den Arm zu laufen kam Lia angerannt und hat sie fast herunter gestoßen. Danach ist uns aufgefallen dass sie wieder vermehrt streiten und Mia ein Stück Fell im Nacken fehlt, vermutlich von einem Biss (Blut floß keines). Wir wollten jetzt einfach mal wissen ob dieses vermehrte Streiten ungewöhnlich ist oder nicht und wenn ja was wir dagegen tun könnten, wir haben auch schon überlegt noch 2 weitere Degus zu holen, aber das ist ja in diesem Alter mit der Vergesellschaftung nicht so einfach.

  2. #1
    Anzeige TiAn92 ist offline

    Streitigkeiten

    Hast du schon mal in den Ratgeber von Alexandra geschaut? Die Tierärztin hat dort erklärt, was die Degus brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen und wie sie durch ausgewogene Ernährung lange fit und gesund bleiben. Ein weiterer wichtiger Schwerpunkt des Ratgebers ist die abwechslungsreiche und artgerechte Käfiggestaltung. Und zum Schluss wie man Degus am besten handzahm machen kann :-). Vielleicht hilft dir das ja weiter?

 

 

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.