+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Züchter- und Haltersuche

  1. #1
    VulpusVulpus VulpusVulpus ist offline

    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    2

    Züchter- und Haltersuche

    Hallo,
    ich bin auf der Suche nach Leuten, die in Deutschland leben und Füchse (Vulpus Vulpus, nicht Fennek) halten oder züchten.
    Leider finde ich im Internet nicht wirklich etwas über die Haltung und konnte auch keinen Züchter in Deutschland finden.
    Keine Angst
    ich möchte keinen Fuchs in der Wohnung halten und beschäftige mich auch nicht erst seit gestern mit diesem Gedanken.
    Ich habe einen recht großen Garten, schon ein vorhandenes (allerdings vermutlich zu kleines 40qm großes) Gehege (eig für Hühner) und auch schon mit dem Veterinäramt telefoniert (die Person, die ich am Telefon hatte, konnte allerdings auch nicht auf die schnelle mit Sicherheit sagen, welche Vorschriften/Auflagen gibt).
    Ich würde mich freuen, wenn sich jemand der Füchse züchtet/hält meldet oder mich jemand an so eine Person weiterleiten könnte.
    Ich weiß, dass viele gegen die Haltung von Füchsen sind. Ich respektiere diese Meinung und versuche nicht euch vom Gegenteil zu überzeugen. Also falls ihr so etwas nicht toll findet bitte weiterscrollen.
    Liebe Grüße

    Lelo

  2. #1
    Leon VulpusVulpus ist offline

    Registriert seit
    21.01.2009
    Beiträge
    672

    Züchter- und Haltersuche

    Hallo VulpusVulpus,

    Hast du schon mal hier geschaut? Vielleicht ist auch was für dich dabei :-)!?

  3. #2
    seven seven ist offline
    Moderator/in
    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    3.848

    AW: Züchter- und Haltersuche

    Hallo und erstmal herzlich Willkommen im Forum!
    Hab´ gerade schon von Deinen Hunden gelesen

    Und bevor ich in irgendeine Richtung schieße ( ) - mich würde interessieren, aus welchen Gründen Du Füchse halten möchtest? Du machst Dir ja offenbar wirklich Gedanken über gute Haltungsbedingungen - und hast auch selbst schon erkannt, dass selbst 40qm wohl deutlich zu klein sein dürften.
    Mich würde daher deine Motivation diesbezüglich wirklich interessieren - als Aufzuchtstation für verwaiste Fuchsbabies z. B. könnte ich mir sowas vorstellen - aber warum Wildtiere in Gefangenschaft halten?
    Wie gesagt - keine Vorwürfe, lediglich Fragen...

    LG seven

  4. #3
    FreyFrey FreyFrey ist offline
    I'm back ;)
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    112

    AW: Züchter- und Haltersuche

    Hallo erstmal,

    Hierzu muss ich sagen:
    Mach es nicht.

    Wieso sollte man solch wunderschöne Tiere einsperren?
    Nur, damit man sein eigenen Willen durchgesetzt und diese schönen Tiere als "Eigentum" nennen kann?

    Wenn du als jemand agieren würdest, der sich z.b. verwaisten Jungen annimmt und aufpäppelt und sie dann aber wieder in die Freiheit entlässt, wenn sie soweit sind....dann ist das was anderes.

    Aber nur aufgrund dessen, solche Tiere sein Eigenen nennen zu dürfen...sorry, kann ich nicht nachvollziehen und finde das für die Tiere schlimm.

    Nach kurzem googlen, bin ich übrigens hierauf gestoßen:

    Verein für Jagdteckel e.V.

    Haltungsbericht Rotfuchs - MeinTier.de - Die große Online-Community für Tierfreunde und Tierhalter


    Wieso willst du denn Füchse halten?
    Um sie zu beobachten?
    Oder weil du sie auch mal streicheln willst?
    Nicht alle Füchse werden zahm, auch wenn man sie vielleicht schon von Welpen-Alter auf an hat.

    Tut mir Leid, wenn ich sehr direkt klinge, aber ich finde es schlimm, wie der Mensch sich über die Bedürfnise von Wildtieren stellt.

  5. #4
    VulpusVulpus VulpusVulpus ist offline

    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    2

    AW: Züchter- und Haltersuche

    Hallo,
    danke, dass ihr reagiert habt, auch wenn ihr mir nicht wirklich weiterhelfen konntet. Inzwischen habe ich mehrere Halter und einen Züchter gefunden.
    Ich möchte Füchse halten, weil ich sie einfach toll finde. Sowohl optisch, als auch charakterlich. Und die Füchse, die ich halten möchte, sind nicht mehr hundertprozentig Wildtier. Ich habe schon mehrere Wildtiere aufgezogen, darunter auch Füchse, daher unter anderem die Idee.
    Es ist noch nicht sicher, ob ich welche halten werde, aber ihr müsst nicht versuchen mich umzustimmen.
    Wie gesagt verstehe ich eure Meinung und respektiere sie.
    Liebe Grüße

  6. #5
    seven seven ist offline
    Moderator/in
    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    3.848

    AW: Züchter- und Haltersuche

    Danke, Vulpus, für Deine ehrliche Antwort!
    Ich muss mich aber FreyFrey anschließen - warum diese Tiere in Gefangenschaft halten?
    Wie gesagt, Päppelstation für Fuchswaisen - das kann ich gut verstehen und fände ich auch sehr lobenswert.
    Aber warum um alles in der Welt muss man noch ein weiteres nicht-domestiziertes Tier in Haustierhaltung quetschen?
    Es ist schon schlimm genug, wie viele heutige "Haustiere" einfach mal aus der Natur genommen und "domestiziert" wurden - bestes Beispiel ist die Mongolische Rennmaus, die heute gerade mal noch ein Alter von ca. 3-4 Jahren erreicht, das war früher ein Vielfaches. Muss sowas sein?
    Ich finde auch, dass Füchse faszinierende Tiere sind, absolut!
    Wenn Du das wirklich durchziehen möchtest, dann bitte, bitte, bitte nur mit Findlingen, die Du aufziehen kannst, aber bitte niemals mit welchen, die aus unbekannter Quelle irgendwo eingefangen wurden...

    LG seven

 

 

Ähnliche Themen

  1. Es gibt gute Züchter, schlechte Züchter...
    Von muselfrau im Forum Link-Liste und Banner
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12-05-2016, 18:27
  2. Züchter?
    Von saksia im Forum Sonstige Nager und Streifenhörnchen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16-07-2006, 14:23
  3. Züchter?
    Von hexe25980 im Forum Frettchen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21-03-2006, 14:59
  4. Züchter
    Von Chuckwalla im Forum Echsen, Leguane und Chamäleon
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27-05-2005, 15:38
  5. Züchter?
    Von Jessy20 im Forum Meerschweinchen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26-12-2004, 16:07

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.