+ Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Gattung Plytycerus/ Plattschweifsittiche

  1. #1
    Wirrun Wirrun ist offline
    Moderatorin
    Registriert seit
    May 2002
    Beiträge
    7.593

    Gattung Plytycerus/ Plattschweifsittiche

    Gattung Plytycerus/ Plattschweifsittiche


    Plattschweifsittiche bewohnen wie andere Sittiche auch Australien.Unterschiedlich zu anderen Sitticharten ist das Federkleid des Rückens.Alle Federn haben ein schwarzes Zentrum.Dieses ist wiederum von einem farbigen Rand umgeben.
    Dessen Farbe stimmt mit der allgemeinen Körperfarbe überein .
    Das schaut wie ein schuppiges Muster aus.
    Typisch für diese Art ist der auffällige Wangenfleck .Ausserdem
    schüttelt der Plattschweifsittich - egal welche Art - seinen
    gespreizten Schwanz bei der Balz.
    Die Plattschweifsittiche besteht
    aus 8 Arten .Diese wiederum
    werden in 3 Gruppen unterteilt.

    1.) Pennant- Stroh- Adelaide-und Gelbbauchsittich sind die 4 größten Arten . Eltern und Jungvögel haben deutliche Farbunterschiede.Die Jungen überwiegend grün.Alle 4 Arten haben den blauen Wangenfleck.Weibchen zeigen einen schwachen Flügelstreifen , Männchen heben keinen .Diese 4 Arten leben im typischen Waldgebiet Australiens - SO- Osten
    Australiens und Tasmaniens.

    2.) Dazu zählen Rosella,Blaßkopfrosella und Brownsittich .Hier
    ähneln die Jungen ihren Eltern, haben eine mattere Färbung.
    Der Flügelstreif der Weibchen ist sichtbar. Die Hähne haben auch hier keinen .Der Wangenfleck dieser Gruppe ist weiß.
    In ihrer Heimat leben die Vögel in Nord-und Ostausstralien und in
    Tasmanien .

    3.) Der Stanleysittich kommt als einziger isoliert von den anderen nur in SW- Australien vor. Nur diese Art zeigt den gelben Wangenfleck.Das Weibchen hat einen Flügelstreifen, das Männchen widerum nicht. Jungvögel der Stanleys sind grüner als die Eltern.

    Einteilung :
    Platycerus caledonicus - Gelbbauchsittich
    " icertoris - Stanleysittich / eine Unterart
    " venustus - Brownsittich
    " elegans - Pennatsittich / noch zwei Unterarten
    " flaveolus - Strohsittich
    " adelaide - Adelaidesittich
    " eximitus - Rosella/ noch zwei Unterarten
    " adsiticus - Blauwangenrosella und
    " adsiticus - Blasswangenrosella aber noch keine 100%tige Einigung ob eine Art mit einer Unterart oder zwei Arten .

  2. #1
    Anzeige Wirrun ist offline

    Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Killian zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.

 

 

Ähnliche Themen

  1. Infos zur Gattung " Wüstengeckos"
    Von Wüstengecko im Forum Echsen, Leguane und Chamäleon
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12-10-2005, 13:03
  2. Gattung Alisterus / Königssittiche
    Von Wirrun im Forum FAQ - Vögel
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18-04-2003, 09:11

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.