+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 52

Flöhe beim Hund

  1. #26
    Christine Christine ist offline
    stiller Dauergast
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    481

    Flohhalsbänder

    Hallo Salanee

    Gift ist Gift da gebe ich dir recht.
    Ich habe
    eine Tochter (7).
    M dann lass ich das Flohhalsband lieber weg.

    Du meinst bestimmt Frontline oder?
    Frontline hatten wir vor 3 Jahren benutzt.
    Heute ist wieder Badetag für Bärchen.
    Ich werde weiter Berichten.

    MfG.Christine ( Chris)

  2. #26
    Anzeige Christine ist offline

    Flohhalsbänder

    Hast du schon mal die Tipps vom Hundeflüsterer gelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem!?

  3. #27
    Salanee

    Fontline

    Hallo Christine,

    kann sein, das es Frontline heißt! haben wir nur 1 - 2x benutzt, dann sind wir "umgestiegen" auf die Niemsamen!

    apropors waschen..

    was heißt heute ist Waschtag für Dein Bärchen wäscht Du ihn regelmäßig

    das ist nicht gut für Hunde, regelmäßig mit Shampoo gewaschen zu werden, auch nicht wenn es Hundeshampoo ist... Du machst damit Deinem Bärchen nur die sog. Fettschicht, und die Haut kaputt.. und auf die Art und Weise bekommt er auch noch Schuppen!

    gegen Flöhe ist OK, aber nur wenn er Flöhe hat!

    Tiere müssen nicht gewaschen werden.. OK, wenn er sich wie die Hündin meiner Freundin in Kuhmist wälzt, dann würde ich ihn auch baden.. aber gut ist das auf keinen Fall für den Hund!

  4. #28
    Christine Christine ist offline
    stiller Dauergast
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    481

    Re:Badetag

    Hallo Salanee

    Ich bade Bärchen nach Lust und Laune.
    Da er nun Flöhe hat nehme ich Shampoo.
    Bärchen is Wasser scheu.

    Das mit den Niemsamen war ein guter Tip von dir.( Salanee)

    Welche Niemsamen hast du benutzt? Ganz oder gemahlen

    MfG.Christine ( Chris)

  5. #29
    Salanee

    ganz oder..

    hallo Christine,

    wir haben diese gemahlenen Neemsamen genutzt! und dann so, wie ich es Dir gepostet habe!

    unser Charly ist auch wasserscheu, deswegen versuchen wir es auch zu vermeiden in zu waschen! wir habe probiert ihn an Wasser zu gewöhnen, aber mal als Bsp. er läuft sogar weg, wenn man ihm morgens frisches Wasser hinstellt!

    Ich bade Bärchen nach Lust und Laune.
    denk bitte wirklich dran, Baden ist für Hunde nicht das gleiche wie für uns Menschen! und wenn er dreckig ist, wir nehmen dann eine Bürste... !

  6. #30
    Micha_S-O Micha_S-O ist offline
    Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    39

    Re: Pflanzenschutz biologisch: Insektizide aus Niem

    Original geschrieben von Salanee
    (sogenannte Ames-Test) ergaben für Niemöl und Niemextrakte keine mutagene krebserregende Wirkung.
    Hi @all:
    wenn ich mich nicht täusche werden beim Ames-Test den Versuchstieren (Kaninchen etc.) bei gespreizten Augen die Probeflüssigkeiten in die Augen geträufelt, entsetzlich!
    Also, wenn dieser Test negativ war, dann brauchst Du Dir sicher keine Sorgen zu machen.
    Traurig, aber wahr...

    Zu effektiven Flohschutzmitteln:
    Frontine, Advantage, (Exspot), Program wird nicht mehr empfohlen (zur geringe Wirksamkeit im Gegensatz zur Giftigkeit)

    Wichtig ist auch, daß Du die Eier (3-4Wochen) auch mitvernichtest.

    Eine Flohplage ist kein Spaß.

    Viel Erfolg


    Viele Grüße, Micha

  7. #31
    Christine Christine ist offline
    stiller Dauergast
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    481

    Re :Ganz oder

    Hallo Salanee

    Ups du hast die gemahlen Niemsamen genommen.

    Mist ich hab die ganzen Niemsamen genommen.

    Müßte doch eigentlich egal sein ob ganz oder gemahlen.

    Mir ist es eigentlich egal ob ich Bärchen bade oder nicht.

    Das Baden gestern hätte ich mir sparen können.

    Heute ist ein Sauwetter.



    MfG.Christine ( Chris )

  8. #32
    Salanee

    baden und Neesamen

    hallo Christine,

    ich denke auch das es egal ist, ob die Samen jetzt ganz oder gemahlen waren! wichtig ist nur das Du sie 24h in Wasser eingeweicht hast! darauf kommt es an!

    und denk dran.. wie Micha auch schon sagte! die Eier... nach 3-4 Wochen! wenn Du dann direkt mit Neesamen - Wasser ankommst, haben die Flöhen keine Chance einen Panzer zu bilden, und können sich somit nicht entwickeln! **ieh ist das gemein*** aber so'n Floh ist auch nicht gerade freundlich

  9. #33
    Micha_S-O Micha_S-O ist offline
    Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    39
    Vielleicht doch lieber gemahlenen Samen, da sich die Wirkstoffe leichter entfalten können, als in der "harten" Samenschale?

    Viele Grüsse, Micha

  10. #34
    Christine Christine ist offline
    stiller Dauergast
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    481

    Bitte jetzt nicht Lachen

    Hallo Salanee

    Ich sprüh nun schon den 4.Tag.

    Draussen ist Regenwetter.

    Bitte jetzt nicht Lachen

    Sind Flöhe Wasserscheu?

    Jetzt hab ich bestimmt zum Clown gemacht.

    MfG.Christine

  11. #35
    Christine Christine ist offline
    stiller Dauergast
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    481

    Re: AN MICHA_S-O

    Hallo Micha_S-O

    Salanee meint aber das es egal ist ob nun ganz oder gemahlen.

    Und ich meine es hat die gleiche Wirkung.

    Die ganzen Niemsamen kann man besser abfischen.
    Bei den gemahlenen ist das bestimmt nicht einfach.

    MfG.Christine

  12. #36
    Salanee

    Wasserscheue Flöhe

    hallo Christine,

    hier macht sich niemand zum Clown nur weil er eine Frage stellt!

    aber die Antwort ist soweit mir bekannt ist: NEIN!

    es würde also nichts bringen wenn Du Deinen Hund und Dich jetzt durch den Regen schleifst! die Flöhe (falls noch welche da sind) bleiben!

    <font size="1" color="blue">stell mir das gerade vor: Floh auf Hund im Regen, Floh mit Badebürste und schrubbt sich den Rücken</font> <font color="red" size="1">nicht böse gemeint!</font>

    zu den neemsamen..
    Micha könnte recht haben, was die Entfaltung der Wirkstoffe betrifft! aber ganz so tragisch ist das jetzt nicht! in 3-4 Wochen mußt Du das ganze nochmal wiederholen, dann würde ich die Samen einfach "einstampfen"

  13. #37
    Christine Christine ist offline
    stiller Dauergast
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    481

    Danke Salanee

    Hallo Salanee
    Ich werde das Gewühl nicht los.

    Das es schon Wirkung zeigt.

    Oder bilde ich mir das ein?

    Na ja schaden kann es nicht wenn ich auch mal die gemahlenen nehme.

    Wenn alles in die Hose geht mach ich eben ein Flohzirkus auf.

    MfG.Christine

  14. #38
    Salanee

    Wirkung

    Hallo Christine,

    das kann gut sein, das es schon eine Wirkung gibt, denn bedenke so ein Floh muß seinen Panzer erneuern um weiterleben zu können.... nur der Neemsamen nimmt ihm die Möglichkeit. er kann seinen alten Panzer zwar "abwerfen" aber keinen neune bilden!

    aber ich bekomme eine Ehrenkarte für den Flohzirkus

  15. #39
    Christine Christine ist offline
    stiller Dauergast
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    481

    Re: WIRKUNG

    Hallo Salanee
    Und wie kann ich für die Zukunft vorbeugen?

    Ach da fällt mir noch was ein.
    Kann man den Floh mit bloßen Auge sehn?
    Bärchen hatte ein Längliches Tier auf dem Kopf.

    Aussehn des Tieres:
    Braun
    ca.2 cm lang

    MfG.Christine
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  16. #40
    Micha_S-O Micha_S-O ist offline
    Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    39

    Re: Re: WIRKUNG

    Original geschrieben von Christine

    Kann man den Floh mit bloßen Auge sehn?
    Nur ganz kurz, wenn erhüpft.
    Oder aber, wenn er bereits "gelähmt" ist durch das Gegenmittel (welches auch immer), retardierte Bewegungsabläufe zeigt.
    Dann könntest Du sie sogar theoretisch abfangen.
    Original geschrieben von Christine

    Bärchen hatte ein Längliches Tier auf dem Kopf.
    Aussehn des Tieres:
    Braun
    ca.2 cm lang
    Das ist mit 1000prozentiger Sicherheit kein Floh, die werden max. wenige Millimeter groß.
    Außerdem haben sie eher ovale bis rundliche Form als länglich.

    Hhhhmmmm, 2cm lang, längliches Tier...
    Puuuhh, keine Ahnung, das könnten viele Insekten sein, aber sicher keine typischen Hunde-Untermieter, wie Milben, Flöhe, Zecken...

    Viele Grüße,


    Micha

    P.S. Es würde mich sehr interessieren, ob der Niemsamen-Aufguß geholfen hat.
    Falls man bei seinen eigenen Tierchen mal so Biester bekommt

  17. #41
    Salanee

    vorbeugen

    hallo christine,

    also in Zukunft lass Deinen Hund nie wieder mit anderen spielen die Flöhe haben

    vorbeugen das ist so 'ne Sache! haben wir nie wirklich gemacht, denn sooft hatte unser Charly noch keine flöhe... bis auf die letzten beiden male! Du kannst ihn ja ab und an mit dem Zeug einsprühen! so ist die Gefahr gering, das sich neuen Flöhen entwickeln können....!

    Flöhe kann man sehen.. wenn Du durch Bärchens Fell kemmst.. gegen den Strich, dann "weckst" Du die Flöhe auf! dann fangen die an zu hüpfen! wenn Du einen hast, mußt Du ihn mit den Fingernagel zerdrücken, denn sonst geht der Panzer nicht kaputt! **ups*** ich hoffe hier liest kein Flohliebhaber mit

    das andere Tier kann alles mögliche gewesen sein

  18. #42
    Christine Christine ist offline
    stiller Dauergast
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    481

    Re: Vorbeugen

    Hallo Salanee

    Die Flöhe haben das weite Gesucht.
    Der Tip war Klasse.

    Das einzige was ich festgestellt habe.

    Bärchen hat auf einigen Stelle Verkrustungen.
    Das sieht aus wie Einstiche.
    Kann das von den Flöhen kommen?

    Ich werde natürlich weiter sprühn.
    Schaden kann es ja nicht.

    @ Micha_S-O

    Ich kann Salanee nur zustimmen SUPER TIP.

    Niemsamen gegen Flöhe JA

    MfG.Christine

  19. #43
    Micha_S-O Micha_S-O ist offline
    Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    39

    Re: Re: Vorbeugen

    Original geschrieben von Christine

    Bärchen hat auf einigen Stelle Verkrustungen.
    Das sieht aus wie Einstiche.
    Kann das von den Flöhen kommen?
    Genau, das sind vielmehr waren die Einstichstellen.

    Super, das das so gut bei Dir geholfen hat, werde ich mir auch für meine Viecherln merken, falls die mal "Freunde" mit nach Hause bringen wollen .

    Alles Gute weiterhin


    Viele Grüße, Micha

  20. #44
    Salanee

    Einstiche

    hallo Christine,

    ja, ich denke auch daß das Bißwunden von den Flöhen sind.. aber keine Sorgen, die verschwinden von selber!

    und denk dran.. Entwurmen und in 3-4 Wochen das ganze nochmal!

    freut mich übrigens daß das auch bei Dir geklappt hat!

  21. #45
    Christine Christine ist offline
    stiller Dauergast
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    481

    DANKE DANKE

    Hallo Salanee

    Ich freu mich das es geklappt hat.

    Für Bärchen's Gesundheit tu ich alles.

    Ich hab leider noch ein Problem.

    Das Gewicht von Bärchen ist zu hoch auweia das gibt Ärger mit dem TA. Idealgewicht bei Bärchen ist 15,5 kg und nun hat er 17,2.

    MfG.Christine

  22. #46
    Salanee

    abspecken

    hallo Christine,

    na dann würd ich sagen.. abspecken!


    keine Leckerli mehr! nur noch eine feste Mahlzeit, und wenn er die nicht ganz auffrißt kommt der Rest weg, und das wars dann!

    und viel Spazieren gehen! oder Radfahren, wenn er genügend Kondition dafür hat!

    aber lass und dafür einen neuen Thread aufmachen!

    das hier war ja jetzt über Flöhe, sonst wird das zu unübersichtlich!

  23. #47
    Christine Christine ist offline
    stiller Dauergast
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    481

    Ausrufezeichen Niem Shampoo

    Hallo
    Heute war ich im Spinnrad.

    Und habe mir Niem Shampoo HT für Tiere gekauft.

    Das Niem-Pflegeshampoo mit milden Tensiden auf pflanzlicher Basis reinigt das Fell sanft,ohne es auszutrocknen. Niemöl und eine Pflegekomponente auf Weizenhydrolysat-Basis sorgen für eine Gesunderhaltung von Fell und Haut.

    Durch das eingearbeitete Niemöl besitzt das Shampoo den niemtypischen Eigengeruch.

    MfG.Christine

  24. #48
    Salanee

    shampoo

    hallo christine,

    kenn ich gar nicht das shampoo! ob das auch gegen flöhe hilft könnte man ja testen

  25. #49
    Christine Christine ist offline
    stiller Dauergast
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    481

    Ausrufezeichen Niem Shampoo

    Hallo Salanee

    Ich teste es mal.
    Und schreibe dann wie es ist.
    Was glaubst du was es alles gibt.:o

    Dieser Wunderbaum Niem.

    MfG.Christine

  26. #50
    sigmar39 sigmar39 ist offline

    Registriert seit
    Aug 2017
    Beiträge
    2

    AW: Michverhältnis

    Zitat Zitat von Salanee Beitrag anzeigen
    hallo Christine,

    ups... hatte ich doch vergessen...

    also ein Teelöffel Niemsamen auf 1 Liter Wasser müßte genügen! so haben wir das auch gemacht!

    denk dran.. die Flöhe schlüpfen.. nur sie können keinen Panzer entwickeln, und sterben dann! also keine Panik, aber ich glaube frisch geschlüpfte Flöhe sieht man eh nicht..! und alles einsprühen wo der Hund lag und hin darf! auch im Auto! ist ja nix chemisches, und auch nicht schädlich für Mensch und Hund!
    Hallo Christine,
    Danke für den Tip werds gleich mach und meine Tiere behandeln. Nun wwie is das mit den Samen sehe im netz nur gemahlten Samen geht der auch oder müssen das Körner sein.

    Danke für deine bemühungen lieben gruss aus Frankenland Sigmar

 

 

Ähnliche Themen

  1. Leine ziehen- wie beenden???
    Von der_holger im Forum Hunde
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 29-08-2010, 14:15
  2. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 01-11-2008, 19:32
  3. Ein paar Probleme
    Von dralle20 im Forum Hunde
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 07-06-2006, 12:59
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12-02-2006, 18:12
  5. ca. größe von zwinger
    Von AnneMausi im Forum Hunde
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 28-02-2005, 12:49

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.