+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 92

Wühltischwelpen - Nein, Danke!

  1. #51
    Krümel2109 Krümel2109 ist offline

    Registriert seit
    Apr 2010
    Beiträge
    143
    Ey mir kommen wirklich die Tränen wenn ich sehe das Leute die Tiere auch noch so günstig kaufen da werde ich
    richtig sauer die Leute denken oh süßes Tier und noch Billig dazu den nehmen mir mit An Alle die gern ein Tier haben möchten bitte holt sie euch nicht von seulchen märkten seht euch nur die armen Tiere an aber sollange die Leute sie noch kaufen wird es immer so weiter gehn allso Leute ich hoffe es wahr euch eine Lehre

  2. #51
    Anzeige Krümel2109 ist offline

    Hast du schon mal die Tipps vom Hundeflüsterer gelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem!?

  3. #52
    BaZwi208 BaZwi208 ist offline

    Registriert seit
    Apr 2009
    Beiträge
    571
    Das Geld was man beim Kauf eines dieser Welpen "spart", zahlt man anschließend 100%ig doppelt und dreifach beim TA an Behandlungskosten.

    Ein Freund war trotz Warnung auch so unvernüftig und hat sich bei so einem Vermehrer einen Bernersennenwelpen geholt und ist jetzt schon fast bei insg. 500€ TA-Kosten.

    Ein Ende der Behandlung ist noch nicht abzusehen...

  4. #53
    BaZwi208 BaZwi208 ist offline

    Registriert seit
    Apr 2009
    Beiträge
    571
    TASSO-Newsletter

    Die Wellen schlagen hoch:

    Demo gegen den unseriösen Welpenhandel in Dorsten am 26.06.2010

    Der Aufruf von TASSO, dem ETN und dem bmt, an der Demonstration gegen den unseriösen Welpenhandel am 26.06.2010 in Dorsten teilzunehmen, hat kurz nach Bekanntwerden hohe Wellen geschlagen. Über 300 Menschen haben sich gemeldet und Interesse an diesem bislang eher unter den Teppich gekehrten Thema geäußert. Jetzt ist auch das Interesse der Öffentlichkeit groß: Namhafte Medienvertreter haben ihr Kommen zugesagt. "Ich möchte an dieser Stelle allen Hunde- und Tierfreunden meinen herzlichen Dank aussprechen", so Philip McCreight, Leiter der TASSO-Zentrale, der selbst vor Ort sein wird. "Das Thema Hundehandel ist hochemotional und sehr wichtig. Aber mit einer so großen Resonanz hatten wir ehrlich nicht gerechnet." TASSO möchte hiermit noch mal alle Hundefreunde aufrufen, die Demonstration bei Freunden und Bekannten sowie im Internet publik zu machen.

    Wichtige Information: Treffpunkt der Demonstration ist der Parkplatz der Sportanlage in Dorsten-Altendorf, Gildenstr. 30. Bitte auch hier parken - es ist die einzige Möglichkeit in der Nähe. Wegen der zu erwartenden hohen Temperaturen und der Menschenmenge empfehlen wir, keine Hunde mitzubringen. Betroffene und Geschädigte werden gebeten, sich zu einem Informationsaustausch am "Meetingpoint" am Parkplatz zu melden.

    Anmeldungen wegen der Planung bitte unter: http://www.tasso.net/Tierschutz/Wuhltis ... testaktion

  5. #54
    sonaz40 sonaz40 ist offline

    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    7
    Ich bin neu hier und habe mir den Film gerade angeschaut. Entsetzlich!!! Einige Menschen kaufen solche Welpen weil sie günstig sind, andere dagegen weil sie der Meinung sind wenigstens einen Welpen dabei geholfen zu haben. Leute das ist definitive falsche Tierliebe. So einen Handel kann man nur bekämpfen in dem man dort keinen Hund kauft!!! Wenn man sich keinen teuren Hund kaufen kann gibt es andere Möglichkeiten.

  6. #55
    RamyNili RamyNili ist offline

    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    74
    Hi...das Problem liegt wie immer und bei allen Problemen ganz oben. Beim Gesetzgeber!!!!

    Tierhandel ist in Deutschland wie im Ausland nicht verboten.
    Viele Tierschutzvereine und Veterinärämter sind an solchen dubiosen Händlern dran aber so lange die Tier ordentlich gehalten werden sind ihnen meist die Hände gebunden.

    Wir selber haben schlecht Erfahrung mit so einem Tierhändler gemacht...aber in Deutschland.
    Habe uns von ihm blenden lassen und aufgrund von Unerfahrenheit und Liebe zum Tier einen Hund bei ihm gekauft.
    Im Nachhinein könnten wir uns so in Arsch beisen, dass wir dieses Geschäft unterstützt haben. Aber ich glaube gegenüber dem Video ist unser Händler noch sehr harmlos.
    Alles war dort in Ordnung und die Tiere wurden gut gehalten. Man weiß nur leider nicht wo sie herkommen.
    Aber wer seinen Hund unter solche Umständen, wie im Video, kauft sollte echt bestraft werden.

    Aber leider sind uns wieder wie bei allem die Hände gebunden.
    Ich habe mich nach dem Kauf und einiger Recherche mit allen instanzen auseinander gesetzt. Man kann da leider nix machen, solange der Hund gesund ist. Und wir hoffen ganz fest und innig, dass sie gesund bleibt.

    Man sollte Gesetze schaffen, wie zB Lizenzen zum Tierverkauf oder Bestimmungen zur Zucht oder wo die Hunde herkommen dürfen.

    Aber solange ein Tier in der Gesetzgebung immer noch nur als Sache dargestellt wird, kann man da sicher nix gegen tun.
    Dagegen sollte man mal auf die Straße gehen.

    Habe mich mit anderen Käufern von meinem Händler kontaktiert und unterhalten. Habe leider Angst gegen ihn vorzugehen. Er soll wohl zusätzlich komische Untergrundgeschäfte machen und Selbstjustiez ist in Deutschland leider verboten.

    Also in diesem Sinne...schönen Abend noch.
    MFG

  7. #56
    Lui-Mama Lui-Mama ist offline

    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    1.466
    Bei diesem Thema kochen die Emotionen immer sehr leicht hoch.
    Ich brauche die armen Würmchen nur zu sehen...Heulerei.

    Im letzten Jahr habe ich eine Reise nach Polen gemacht: Auf fast jedem Markt habe ich Käfige mit sämtlichen Tieren gesehen. Und auf fast jedem Markt gab es Hundewelpen zu kaufen.
    Ich habe es mir angesehen und bin weitergegangen. So gern ich auch jeden einzelnen Welpen mitgenommen hätte.

    Hört sich hart an: Aber ich denke, nur so können wir es stoppen.-Nicht kaufen; nicht mitmachen; nicht unterstützen.
    Aber dabei nicht zu militanten Einzelläufern werden, bitte. Das bringt nämlich NICHTS.
    Liebe Grüsse

  8. #57
    Auriol Auriol ist offline

    Registriert seit
    Oct 2010
    Beiträge
    10

    AW: Wühltischwelpen - Nein, Danke!

    Das ist wirklich schlimm anzusehen! Wenn die Käufer wüssten, was an wahrscheinliche Arztkosten auf sie zukommen wird, würden sie die Tieren nie kaufen!

  9. #58
    BaZwi208 BaZwi208 ist offline

    Registriert seit
    Apr 2009
    Beiträge
    571

    AW: Wühltischwelpen - Nein, Danke!

    Du sagst es und es steht ja nun auch wieder die Weihnachtszeit vor der Tür....

  10. #59
    Ratero87 Ratero87 ist offline

    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    513

    AW: Wühltischwelpen - Nein, Danke!

    Ich frag mich wann die Menschen begreifen, dass Tiere keine Wegwerfartikel sind, die man billig bekommt und bei Unliebsamkeit abschieben kann

  11. #60
    Keks.Krümel Keks.Krümel ist offline

    Registriert seit
    Dec 2009
    Beiträge
    2.211

    AW: Wühltischwelpen - Nein, Danke!

    Gestern musste ich es 2 mal ansehen,dass Menschen nie lernen,was es bedeutet.

    Es zwar zwar 'nur' ein Kaninchen und ein Hamster der im Zooladen gekauft wurde,aber man sieht,dass Leutees nie begreifen.

    Und ich sag nichtsmehr,mir glaubt doch eh' keiner etwas

  12. #61
    Christine Christine ist offline
    stiller Dauergast
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    481

    AW: Wühltischwelpen - Nein, Danke!

    Ich hab mir den Film auch angeschaut.
    Mir kamen die Tränen.
    Aber das Problem der Handel mit Welpen ist doch bekannt.
    Zum Glück ist Akim bei TASSO gemeldet.

    Bei uns in Havelberg ist jedes Jahr im September Markt.
    Dort werden auch Welpen Angeboten,finde sowas echt schlimm.

    Manche Menschen werden es wohl nie begreifen.

    Bald gehts wieder los bald ist Weihnachten,und die Tierheime sind wieder voll.

    LG.Christine

  13. #62
    Kira Mia Kira Mia ist offline
    I ♥ P-Roach!!
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    573

    AW: Wühltischwelpen - Nein, Danke!

    Gibt es kein Risiko wenn man die Kostenlosen Flyer ect. bestellt??
    Bitte schnelle antwort !!

  14. #63
    BaZwi208 BaZwi208 ist offline

    Registriert seit
    Apr 2009
    Beiträge
    571

    AW: Wühltischwelpen - Nein, Danke!

    "Gibt es kein Risiko wenn man die Kostenlosen Flyer ect. bestellt??"

    Nein natürlich nicht!

  15. #64
    BaZwi208 BaZwi208 ist offline

    Registriert seit
    Apr 2009
    Beiträge
    571

    AW: Wühltischwelpen - Nein, Danke!

    NEUER TASSO-Newsletter


    Welpenhandel – nein Danke!
    Tierschutzorganisationen fordern jetzt gesetzliches Verbot
    Historische Chance nicht verpassen!



    Ein Hund zum Schnäppchenpreis ohne Rücksicht auf seine Gesundheit: Das muss jetzt auch gesetzlich verboten werden, fordern die Tierschutzorganisationen Bund gegen Missbrauch der Tiere (bmt), Europäischer Tier- und Naturschutz e.V. (ETN) und TASSO e.V.

    Im Rahmen ihrer großangelegten Kampagne "Wühltischwelpen - nein Danke!" haben sie eine Online-Petition beim Deutschen Bundestag gegen den unseriösen, gewinnorientierten Handel mit Hundewelpen eingereicht. Handel ist dabei das An- und Verkaufen von Hunden mit dem Ziel der Gewinnmaximierung. Es geht bei der Petition nicht um seriöse Züchter. Bis zum 25. November 2010 werden 50.000 Unterschriften benötigt. Wenn diese 50.000 Stimmen zusammenkommen, wird der Antrag im Petitionsausschuss des Bundestages angehört. Eine historische Chance, das unsägliche Leid der Hundewelpen zu beenden und den unseriösen Vermehrern das Handwerk zu legen!

    Die drei Tierschutzorganisationen bitten daher alle Tierfreunde, die Resolution zu unterzeichnen, auch wenn das Anmeldeverfahren auf der Seite des Deutschen Bundestages ein paar Minuten Zeit kostet. Ziel muss es sein, dass ein Hund nicht länger wie eine Ware behandelt wird.

    Das skrupellose Geschäft mit dem unseriösen Hundehandel erreicht inzwischen Gewinnspannen wie der Zigaretten- oder Drogenschmuggel. Schätzungsweise 500.000 Hundewelpen werden jährlich nach Deutschland transportiert und gutgläubigen Käufern in Zeitungsanzeigen und besonders im Internet zu Dumpingpreisen angeboten. Überwiegend in Pappkartons oder aus dem Kofferraum, auf Parkplätzen, Tankstellen und Wochenmärkten, werden die Welpen aus Osteuropa zum Schnäppchenpreis angeboten.

    Die Welpen sind oft nur wenige Wochen alt, viel zu früh von der Mutter getrennt, halb verhungert, häufig krank und ohne die notwendigen Impfungen. Die Folgen sind dann horrende Tierarztrechnungen, um den Hund zu retten. Geltendes Tierschutzrecht und tierseuchenrechtliche Bestimmungen sind den skrupellosen Händlern dabei vollkommen egal. Die Einschleppung gefährlicher Seuchen, wie beispielsweise Parvovirose, Staupe oder Herzwürmer nehmen sie billigend in Kauf.

    Bitte unterzeichnen Sie gemeinsam mit allen Tierfreunden bis zum 25. November 2010 die Resolution:
    https://epetitionen.bundestag.de/index. ... tion=14310

    Verbreiten Sie den Newsletter großflächig, vor allem in den gängigen Social Media Netzwerken und in Foren!

    Jeder Hund, den wir so retten können, ist es wert!

  16. #65
    Lissy07 Lissy07 ist offline
    kleiner Zoo;)
    Registriert seit
    Oct 2010
    Beiträge
    153

    AW: Wühltischwelpen - Nein, Danke!

    Hallo
    Das ist ja schrecklich

  17. #66
    Hamy Hamy ist offline

    Registriert seit
    Oct 2010
    Beiträge
    9

    AW: Wühltischwelpen - Nein, Danke!

    Das ist einfach nur widerlich!

  18. #67
    BaZwi208 BaZwi208 ist offline

    Registriert seit
    Apr 2009
    Beiträge
    571

    AW: Wühltischwelpen - Nein, Danke!

    Stern TV Wühltischwelpen Reportage vom 15.6.11

    Wen es intressiert hier der Link!

    YouTube - ‪stern TV über Welpenhandel unseröse Züchter‬‏

  19. #68
    kuschelsüß kuschelsüß ist offline

    Registriert seit
    May 2011
    Beiträge
    25

    AW: Wühltischwelpen - Nein, Danke!

    Danke für diesen Link. Ist echt grauenhaft.

  20. #69
    Chipsy 03.05 Chipsy 03.05 ist offline
    *Hähnchen*
    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    3.297

    AW: Wühltischwelpen - Nein, Danke!

    Huhu

    Hab mir rad beides angeschaut (also auch den Bericht von Martin) danke Bazwi

    Total grauenhaft was da abgeht.

    ich denk ich werd mich die Tage mal an einen Text für meine HP setzen

  21. #70
    Friendly143 Friendly143 ist offline

    Registriert seit
    Jun 2011
    Beiträge
    6

    AW: Wühltischwelpen - Nein, Danke!

    Ne also wirklich unglaublich was da abgeht.

  22. #71
    Kathi :) Kathi :) ist offline

    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    146

    AW: Wühltischwelpen - Nein, Danke!

    mir tun die Hunde einfach nur leid
    ich hab mir auch beide berichte angeschaut
    ich wünschte das würde endlich aufhören

  23. #72
    jannypan jannypan ist offline

    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    3

    AW: Wühltischwelpen - Nein, Danke!

    ich bin normalerweise ja überhaupt nicht nah am Wasser gebaut, aber bei dem Film kamen mir echt die Tränen, es ist so grausam!!

  24. #73
    ladylike ladylike ist offline
    Tiernärrin
    Registriert seit
    Jun 2009
    Beiträge
    61

    AW: Wühltischwelpen - Nein, Danke!

    ich hab mir den Film angschaut und dachte diese armen Tiere
    Merken die Menschen den gar nicht was sich vor ihren Augen abspielt oder wollen sie es nicht sehen
    ich bin so froh das ich meine hund ganz tiergerecht erstanden habe( is von einer bekannte/ ihr hund hat welpeen gekriegt ohne das sie es wollte)
    ich möchte gern wissen was in den köpfen dieser menschen vor sich geht.
    Ein hund( tier) ist kein spielzeug sondern ein treuer freund des Menschen

  25. #74
    Jason19 Jason19 ist offline

    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    20

    AW: Wühltischwelpen - Nein, Danke!

    Echt traurig sowas zu sehn ....

  26. #75
    Sara1979 Sara1979 ist offline

    Registriert seit
    Sep 2011
    Beiträge
    10

    AW: Wühltischwelpen - Nein, Danke!

    Wühlitischwelpen - Das ist echt schockierend.

    Die Tipps zum Erkennen unseriöser Händler sind wirklich gut und Hilfreich. Danke dafür. Das passt gerade perfekt, da mein Freund und ich nach einem süßen Welpen suchen, der unser Zuhause komplett macht.

    Allerdings kann man scheinbar viel falsch machen, wenn man sich nicht auskennt. Wir haben auf dieser Seite einige Hundewelpen gefunden, die uns gefallen. Was haltet ihr davon?

    Wenn man die Tipps von Tasso bedenkt, sieht das recht gut und vielversprechend aus.

    Liebe Grüße
    Sara

 

 

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.