+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Anziehhilfe für kleine Hundesocken

  1. #1
    Hund Tinka Hund Tinka ist offline

    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    3

    Frage Anziehhilfe für kleine Hundesocken

    Wie kann man einem
    kleinen Hund (Havanese) Hundesocken anziehen, ohne Fellhaare aus zu reißen?

  2. #1
    Anzeige Hund Tinka ist offline

    Frage Anziehhilfe für kleine Hundesocken

    Hast du schon mal hier geschaut? Vielleicht ist auch was für dich dabei :-)!?

  3. #2
    seven seven ist offline
    Moderator/in
    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    3.851

    AW: Anziehhilfe für kleine Hundesocken

    Gegenfrage: Warum braucht er Hundesocken? Und wie genau sehen die aus? Sind die für draußen? (Dann müssten sie ja wasserundurchlässig sein) Oder für drinnen (dann würde sich mir der Sinn nicht erschließen )
    Ansonsten fällt mir dazu nur ein: Voooorsichtig... gaaaanz vorsichtig... Ich überlege gerade, wie ich das bei meinen Katzen machen würde (die sowas allerdings nicht brauchen ) - ich fürchte, außer Behutsamkeit hilft da nix... Evtl. mit der einen Hand die Haare in Wuchsrichtung festhalten, mit der anderen Hand die Socke drüberstülpen? Das eine oder andere Haar wird sich wahrscheinlich immer verabschieden...

    LG seven

  4. #3
    Hund Tinka Hund Tinka ist offline

    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    3

    AW: Anziehhilfe für kleine Hundesocken

    Tinka benötigt Socken weil sie draußen über Splitt Wege (ländlich) gehen muss und die Pfoten verletzt, zu Hause Venühlböden und lackierte Holztreppen zu bewältigen hat, den Boden und die Treppenstufen verkratzt und regelmäßig ausrutscht. Die Hundesocken für draußen sind Elastan Socken voll gummiert und für drinnen Elastan Socken gummiert. Ich habe ebenfalls eine Katze, die nur unter Narkose Socken angezogen werden könnte!
    Bei der Tika benötige ich zwei Hände um die Hundesocken zu spreizen und mir fehlt die dritte Hand, die die Hundepfote hinein steckt!
    LG Wolfgang

  5. #4
    seven seven ist offline
    Moderator/in
    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    3.851

    AW: Anziehhilfe für kleine Hundesocken

    Hmpf.
    Wie machen das denn dann aber alle anderen Hunde?
    Die müssen draußen doch auch rumlaufen, und es gibt sicher genug Hunde, die auch ländlich wohnen und über Splittwege laufen müssen? Und die zuhause auch Parkett, Laminat und sonstwas haben, auf dem man ausrutschen könnte? (Oder geht´s Dir ums Zerkratzen der Böden? Das wäre traurig, denn ein Hund ist ein Hund ist ein Hund... der kann ja auch nix dafür...)
    Es hört sich so an, als müsste Dein Hund dann quasi 24 Stunden am Tag mit irgendwelchen Socken rumlaufen - findest Du das nicht arg unnatürlich für einen Hund?
    Ich kann sowas verstehen, wenn ein Hund wirklich irgendwie an einer Pfote verletzt ist, dass er als Schutz dann da einen Socken drüber trägt - aber doch nicht rund um die Uhr an allen 4 Pfoten? Das ist doch völlig unnatürlich und sicher nicht im Sinne eines frohen Hundelebens - er will sich ja auch mal hinterm Ohr kratzen z. B. - blöd, wenn dann da ein Socken über den Pfoten ist... abgesehen von dem natürlichen Gefühl, das in solchen Hundepfoten steckt...
    Stell Dir vor, Du läufst übern Strand - einmal barfuß, einmal mit Gummistiefeln... was gefällt Dir besser?

    LG seven

  6. #5
    Hund Tinka Hund Tinka ist offline

    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    3

    AW: Anziehhilfe für kleine Hundesocken

    Hallo Seven

    Danke für Deine Ausführungen! Ich bin gleicher Meinung, nur habe ich über 2 T€ in den letzten 12 Monaten für die Behandlungen beim Tierarzt berappen müssen. Der Vorschlag des Tierarztes war "Hundsocken" anzuschaffen. Nach Erhalt der Socken bin ich erneut zum Tierarzt gefahren. Er hat einen Socken mit beiden Zeige- und Mittelfinger die Socke gespreizt, die Hilfskraft hat den Hund festgehalten und die Pfoten in die Socken eingeführt. Da ich das alleine tun muss, hat der Tierarzt mir angeraten wegen einer Anziehhilfe im Internet zu Rescherschieren.

    LG Wolfgang

  7. #6
    Wolke24 Wolke24 ist offline
    Moderator/in
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    1.924

    AW: Anziehhilfe für kleine Hundesocken

    Sag mal es gibt ne einfach Lösung du vermeidest den Split. Normale Socken werden nass und sind für den Hund eine Gefahr, zudem rutschen sie trotzdem . Welcher Tierarzt kommt bitte auf so eine Idee?? Im Winter werden die Pfötchen mit Vaseline eingecremt damit es keine Riße in den Pfoten gibt. Nach dem Spaziergang wasche ich meiner Hündin die Pfötchen in warmen Wasser aus und creme sie danach ein und gut ist es.

    Sei mir nicht böse, Socken für eine Katze ist genauso schwachsinn wie Socken für den Hund. Die Tiere haben keine Standfestigkeit mehr und brechen sich die Knochen. Was ist jetzt wichtiger, eine Sicherheit beim laufen der Tiere oder ein Kratzer im Boden. Ich habe selber einen Hund und Fliesen im Haus. Wir haben Läufer ausgelegt die nichr rutschen, damit ihr nichts passiert. Ich komme mir hier ein wenig auf den Arm genommen vor

  8. #7
    seven seven ist offline
    Moderator/in
    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    3.851

    AW: Anziehhilfe für kleine Hundesocken

    Ich würde Wolkes Tipp mit der Vaseline ganz eindeutig dieser kuriosen Sockenidee vorziehen!
    Wie gesagt, wenn mal eine Pfote verletzt ist, vorübergehend eine Socke, kein Thema. Aber nicht alle 4 Pfoten rund um die Uhr in Socken packen...
    Ich würd´s wirklich erstmal mit der Vaseline ausprobieren - wie machen das denn die anderen Hundehalter in Deiner Gegend? Laufen die alle mit Socken rum? (Also die Hunde, nicht die Halter? )
    Und hast Du die 2000 Euro TA-Kosten ausschließlich für Fußbehandlungen bezahlt? Das fände ich nämlich ordentlich happig...

    LG seven

 

 

Ähnliche Themen

  1. kleine Bio Frage...
    Von Christin85 im Forum Plauderecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15-09-2012, 19:19
  2. Kleine Raubtiere
    Von Aniki im Forum Exotische Säuger
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31-10-2011, 16:21
  3. kleine Arten
    Von schmiddi im Forum Skorpione
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10-03-2005, 17:46
  4. Ein kleine Hund
    Von Xavier im Forum Hunde
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 05-03-2005, 17:07
  5. Kleine Echsen
    Von Dimi im Forum Echsen, Leguane und Chamäleon
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 19-01-2005, 19:14

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.