+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Hilfe Durchfall..

  1. #1
    Louso Louso ist offline

    Registriert seit
    Jan 2019
    Beiträge
    2

    Ausrufezeichen Hilfe Durchfall..

    Hallo Zusammen, ich bin neu hier und hab ein paar frage bin etwas verzweifelt.. Wir haben seit 6 Monaten eine 2J. Hündin bei uns, die ersten zwei Monate war alles inordnung wir hatten zumindest nicht das Gefühl das etwas nicht stimmt, sie hatte einmal Durchfall und das hat sich dann auch schnell wieder gelöst. Seit 3-4 Monaten geht
    garnichts mehr, sie hat alle 1,5-2 Wochen flüssigen Durchfall fast wie Wasser, wir waren schon bei 3 verschiedenen Tierärtzen keiner konnte etwas aufälliges finden auser das sie eine etwas schwache Darmflora hat. Wir haben Tabletten bekommen, Pulver haben es mit Banane und Joghurt probiert.. alles hat nichts geholfen, wir sind kurz davor zu Barfen obwohl alle TA's davon abgeraten haben.. Was wir uns auch gedacht haben das sie noch sehr an der Trennung leidet, sie lebte davor mit vielen anderen Hunden und Tieren auf einem Bauernhof.. Jetzt lebt sie mit uns in einer Wohnung in der Stadt ohne andere Tiere, sie spielt auch nicht, auch nicht super gerne mit anderen Hunden da ist sie sehr wählerisch und geht nicht gerade gerne raus was alles sehr schwer macht. An Übungen mit Leckerchen etc. ist schon lange nicht mehr zu denken. Wir haben auch schon überlegt sie wieder wegzugeben in eine Familie mit anderen Hunden, weil ihr das vielleicht sehr Helfen würde.. Vielleicht hat jemand eine Idee oder kennt sowas in der Art, würde mich sehr auf Antwort freuen.

  2. #1
    Anzeige Louso ist offline

    Ausrufezeichen

    Schau mal hier: Hilfe Durchfall.. . Dort wird jeder fündig!

  3. #2
    Wolke24 Wolke24 ist offline
    Moderator/in
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    2.054

    AW: Hilfe Durchfall..

    Wurde Stuhl und Blut untersucht??? Wurde auf Giarden untersucht?? Verträgt sie das Futter nicht??? Mit der Trennung hat das bestimmt nichts zu tun... Wir geben unserem Hund wenn alles abgeklärt wurde Dia Tabs, bekommst auch im Internet.
    Geändert von Wolke24 (17-01-2019 um 09:43 Uhr)

  4. #3
    Louso Louso ist offline

    Registriert seit
    Jan 2019
    Beiträge
    2

    AW: Hilfe Durchfall..

    Danke für deine Antwort. Ja wurde alles gecheckt wie schon gesagt haben wir ja aus genau dem Grund die Tierärzte gewechselt... aber kam immer wieder die gleiche Antwort. Eine Tiertrainerin hat uns sogar eine Warmstein Theraphie empfohlen, aber das geht mir dann irgendwo zu weit. Trockenfutter hat sie davor ohne Probleme gefressen, das lassen wir jetzt aber grundsätzlich weg trotzdem hat sich das Durchfall nicht gebessert. Wir haben damals Estifor und Bactisel bekommen, jetzt sind wir gerade bei Karottenbrei mit Hühnchen seit 4 Tagen mal sehen.., sonst stellen wir wie schon gesagt auf Barfen um, ich sehe sonst Futtertechnisch keine Lösung mehr.

  5. #4
    Wolke24 Wolke24 ist offline
    Moderator/in
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    2.054

    AW: Hilfe Durchfall..

    Kann eine Futtermittelallergie sein, aber die Dia Tabs kann ich empfehlen sind keine Chemie. So haben wir das bei unserer Hündin wieder hingebracht. Kannst mich gerne anschreiben und ich schreibe dir wo ich die immer bestelle.

 

 

Ähnliche Themen

  1. HILFE Durchfall!!!!
    Von Coco&Chanel im Forum Katzen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26-08-2010, 08:10
  2. Seit 2 Wochen Durchfall - Hilfe
    Von tapferer_lemming im Forum Hunde
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20-01-2007, 13:53
  3. Hilfe Durchfall
    Von zinni im Forum Katzen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02-10-2006, 16:18
  4. Durchfall...hilfe!
    Von Tina M. im Forum Katzen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13-02-2005, 19:53

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.