+ Antworten
Ergebnis 1 bis 19 von 19

Wo schläft euer Hund ?

  1. #1
    Jenno-8 Jenno-8 ist offline

    Registriert seit
    Dec 2009
    Beiträge
    336

    Wo schläft euer Hund ?

    Hallo

    Würde gerne wissen , wo euer Hund so schläft.
    Schläft er bei euch im Bett der hat er ein Körbchen ?

    Also mein Hund schläft auf meiner Matraze bei den füssen unten

    Freu mich auch eure Antworten .

  2. #1
    Anzeige Jenno-8 ist offline

    Hast du schon mal die Tipps vom Hundeflüsterer gelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem!?

  3. #2
    Elana Elana ist offline

    Registriert seit
    May 2010
    Beiträge
    32
    meiner hat sein eigenes Bett Also so ein grosses Hundesofa

  4. #3
    Jani.x3 Jani.x3 ist offline

    Registriert seit
    Mar 2009
    Beiträge
    1.004
    Heey...

    Unsre..schlafen momentan noch auf so dünnen Hundedecken..
    das soll sich allerdings sobald wie möglich ändern..
    Nur weiß ich noch nicht wo ich Hundebetten/kissen mit mindestens 160x90 oder größe herbekomm..und das auch noch möglichsd günstig...

    LG Jani

  5. #4
    Lola071 Lola071 ist offline

    Registriert seit
    Jan 2008
    Beiträge
    387
    Hi,

    Also Eyla schläft gerne bei uns im bett ....sie darf aber nur am WE und wenn mein schatz nicht da ist , weil sie ihn schon sehr oft mit den pfoten aus dem bett geschoben hat .

    Alano schläft nur auf dem Sofa ........ er hat einmal im bett geschlafen und hat mir mit seinen 50 kg die blutzufuhr der beine abgedrückt ich bin mit schmerzen aufgewacht , seit dem hat er keine lust mehr ins bett zu kommen .

  6. #5
    StubenLöwen StubenLöwen ist offline

    Registriert seit
    Apr 2010
    Beiträge
    130

    Wo schläft unser Hund?

    In der Regel in einen seiner Körbchen...

    Wenn besuch da ist, oder er Krank ist darf er bei uns im Schlafzimmer im Körbchen, schlafen.

  7. #6
    Stonie Stonie ist offline

    Registriert seit
    Nov 2009
    Beiträge
    130
    in seinem korb im wohnzimmer. ins bett würde ich meinen hund nie mitnehmen, aus vielen gründen nicht.

  8. #7
    Keks.Krümel Keks.Krümel ist offline

    Registriert seit
    Dec 2009
    Beiträge
    2.211
    Buddy pennt auf seiner Hundedecke,entweder die richtige,oder die neeben den Schrank,is ne normale Dekce,ist zwar etwas Eng daneben,aber er fühlt sich wahrscheinlich wohl,oder auf diesen Schmalen Teppich vor dem Sideboard wo das Aqua draufsteht.

  9. #8
    ShadyLady ShadyLady ist offline
    *vorsicht giftig*
    Registriert seit
    Apr 2008
    Beiträge
    4.628
    Huhu,

    nachts pennt Sokka im Bett. Anfangs liegt er neben mir und lässt sich kuscheln aber wenn ich dann eingeschlafen bin verkrümelt er sich unter die Decke (hebt er sich selbst an) an meine Beine. Er legt sich immer nur mit dem Kopf auf mich nie mit dem ganzen Körper. Tagsüber schnarcht er auf dem Sofa oder aufm Sessel oder iwo aufm Boden. Manchmal schläft er auch auf seinem Platz. Das is n 1,50x0,90m Hundebett. Neben uns ist ihm aber iwie lieber.

    LG

  10. #9
    Vivi1988 Vivi1988 ist offline

    Registriert seit
    Oct 2008
    Beiträge
    576
    Balu schläft in meinen Bett. Außer Morgens wenn meine Mutter aufsteht und er sie begrüßt hat danach legt er sich manchmal in seinem Bett in meinem Zimmer hin

  11. #10
    Pixie Pixie ist offline

    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    1.507
    Tagsüber auf ihrem Platz im Wohnzimmer, auf ihrem Platz bei meinem Freund im Büro oder im Wohnzimmer auf der Couch.

    Nachts schläft sie mit im Bett. Sie ist eine absolute angenehme Bettgenossin, da sie sie sich klein und platzsparend zusammenrollt (in der kalten Jahreszeit unter der Decke, im Sommer oben auf), selten schnarcht, ruhig durchschläft, nicht nach Hund riecht und nicht übermäßig haart. Auch weiß sie mit dem Privileg umzugehen.
    Ich habe sie gerne mit im Bett.
    Bei einem Hund Marke Goldi/Labbi/Schäfer, der alles vollhaart, sich breit macht und eventuell den typisch würzigen Hundegeruch verbreitet sähe das aber wahrscheinlich anders aus.

    LG
    Pixie

  12. #11
    Shaka
    Nico schläft auf einem normalen dicken Federkissen bei mir im Zimmer - am Boden! Ins Bett würde er mir nie kommen, da er 1. sehr viel haart, 2. deutlich nach Hund riecht und 3. sehr unruhig schläft. Er schnarcht lautstark, zuckt wie doof und wechselt alle halbe Stunde seinen Platz vom Kissen auf den Fußboden, weil ihm zu warm ist. Ich glaub er würd n Hitzschlag in meinem Bett kriegen *lach*
    Er ist aber auf seinem Kissen sehr zufrieden. Wenn ich nicht zu Hause penne, schläft er unten im Flur in seinem Körbchen - und ist supermega glücklich wenn ich dann Nachts nach Hause komme und er mit nach oben auf sein Kissen darf

  13. #12
    Corinna833 Corinna833 ist offline

    Registriert seit
    Jun 2009
    Beiträge
    1.359
    Zitat Zitat von Electronicmausi Beitrag anzeigen
    Heey...

    Unsre..schlafen momentan noch auf so dünnen Hundedecken..
    das soll sich allerdings sobald wie möglich ändern..
    Nur weiß ich noch nicht wo ich Hundebetten/kissen mit mindestens 160x90 oder größe herbekomm..und das auch noch möglichsd günstig...

    LG Jani
    Versuchs mal bei Zooplus, da habe ich alle meine Hundebetten her. Ich hab jeweils die größte Größe genommen und bin mit unter 40 euro pro kissen ausgekommen. Probier mal Frozen Capuccino, glaube zumindest, dass das so heißt...

    Pelle könnte ich nicht mit ins Bett nehmen, da bei ihm alles NICHT zutrifft, was bei Piflo so gut passt: Pelle haart, stinkt, zappelt rum und wüsste das Privileg ganz und gar nicht zu schätzen. Also gehts nicht. Es ist zwar total schön, einen Hund im Bett schlafen zu haben (meine frühere Hündin durfte das), aber mittlerweile würd ichs nicht mehr machen.

    Pelle schläft im Wohnzimmer, meist auf dem Sofa (auf seiner Decke), ansonsten hat er noch seine Box mit dickem Kissen und die "Veranda" (das Kuschelkissen vor der Box) zur Auswahl. Er kann auch gar nicht die Treppe zum Schlafzimmer hoch...

  14. #13
    KleineQuicker KleineQuicker ist offline

    Registriert seit
    May 2009
    Beiträge
    303
    Tagsüber:

    Auf seinen Kissen im Flur o. Wohnzimmer. Wenn er absolute Ruhe haben will im Schlafzimmer, habe aber extra eine Decke übern Bett deswegen. Ab und zu schläft er auch mal auf der Couch, aber meistens nur ganz kurz. Dazu hat er im Wohnzimmer auch noch einen eigenen Sessel.
    Wenn es draussen warm ist schläft er auch gerne dort.

    Nachts:

    Im Flur auf seinem Kissen.

  15. #14
    dobiheart dobiheart ist offline

    Registriert seit
    May 2010
    Beiträge
    9
    ich hatte mal ein schönes sofa. da liegt jetzt eine schwarze fellnase tagsüber und des nachts im eigenen hundekörb(chen) mit bettchen für die alten knochen und decke zum einkuscheln. hab in vergangenen zeiten mit vier dobis in einem selbstgebauten bett 2mx 2m geschlafen. mein derzeitiger hat sich aber anders entschieden. meine hündin schläft im schlafzimmer vor dem bett. katze im bett

  16. #15
    KleineQuicker KleineQuicker ist offline

    Registriert seit
    May 2009
    Beiträge
    303
    Zitat Zitat von Electronicmausi Beitrag anzeigen
    Heey...

    Unsre..schlafen momentan noch auf so dünnen Hundedecken..
    das soll sich allerdings sobald wie möglich ändern..
    Nur weiß ich noch nicht wo ich Hundebetten/kissen mit mindestens 160x90 oder größe herbekomm..und das auch noch möglichsd günstig...

    LG Jani
    Muss es den sooo groß sein?

    Ich habe mal gesehen das jemand ein Gitterbett als Hundebett benutzt hat. Ist dann nicht so teuer aber auch nur 140cm * 70cm Liegefläche.

  17. #16
    Lui-Mama Lui-Mama ist offline

    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    1.466
    Unser Friedelsche liegt tagsüber wo sie sich gerade hinwirft und abends/nachts auf ihrem Platz vor meinem Bett.

    Hat sie schon als Welpe gemacht, nachdem ihre Versuche, IN meinem Bett zu liegen, gescheitert sind.
    Zum einen kam sie nicht ins Bett und zum anderen hat die Tröte -nachdem sie es geschafft hat- doch tatsächlich geknurrt, als ich mich bewegt habe.
    Sie war schneller aus dem Bett geflogen, als sie begriff.

  18. #17
    Mäusefee Mäusefee ist offline
    Tiermama mit Herz!
    Registriert seit
    Nov 2009
    Beiträge
    54
    Hey ,

    meine Mausi schläft auf einem kuscheligen Hundebett in meinem Zimmer !!!!LG Mäusefee

  19. #18
    Glückspilz
    Meine schläft seit sie stubenrein ist(sie ist noch ein Welpe) in einem Körbchen vor meinem Bett. Am Anfang wollte sie ins Bett, aber ich hab sie einmal aus Versehen hinaus geworfen und seitdem schläft sie im Korb. Ich mag das eh lieber, weil wenn sie erst mal groß ist, könnte es da so platzprobleme geben.
    In der Nacht ist sie die ersten paar Male aufs Bett gesprungen, wenn sie rausmusste, jetzt hält sie schon die ganze Nacht durch.
    Tagsüber schläft sie auf der Decke im Wohnzimmer.

  20. #19
    Klara Klara ist offline

    Registriert seit
    Jun 2018
    Beiträge
    1

    AW: Wo schläft euer Hund ?

    Hi,ich habe zwei Mischlinge, die sehr lebhaft und verspiel sind. Am Anfang sind sie nachts immer zu mir ins Bett gekrochen, was meinen Freund sehr gestört hat, so dass wir dies unterbinden mussten. Zuerst haben wir die Schlafzimmertür geschlossen, aber dann standen sie vor der Tür mitten in der Nacht und kratzten und bellten, was noch viel schlimmer war.Wir haben dann zwei Hundebetten edit seven: Werbelink entfernt!gekauft und sie in unser Schlafzimmer gestellt und sie dann immer in ihre Betten geschickt, wenn sie zu uns kamen. Mittlerweile stehen die Hundebetten im Flur und sie schlafen jetzt dort und kommen überhaupt nicht mehr in unser Schlafzimmer, was auch gut so ist.LG
    Geändert von seven (04-06-2018 um 14:16 Uhr)

 

 

Ähnliche Themen

  1. Hund ist blind geworden
    Von Key im Forum Hunde
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 26-06-2016, 09:29
  2. Leine ziehen- wie beenden???
    Von der_holger im Forum Hunde
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 29-08-2010, 14:15
  3. Ich wünsch wieder einen Hund
    Von Katzenfreundin im Forum Hunde
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 13-08-2010, 21:28
  4. Meinung zu agressivem Hund
    Von Piflo im Forum Hunde
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04-02-2009, 20:56
  5. Hund angefahren
    Von Shiela im Forum Hunde
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05-10-2007, 14:55

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.