+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 63

Wer könnte diese Nagervilla bewohnen?

  1. #1
    93Benjamin 93Benjamin ist offline
    I.w.n.v.E.U.
    Registriert seit
    Jul 2009
    Beiträge
    860

    Wer könnte diese Nagervilla bewohnen?

    Hi,

    Ich habe folgende Nagervilla bei Ebay ersteigert: Jago24

    Bis jetzt dachte ich an
    Mäuse als Bewohner, aber ich dachte mir das ihr bestimmt noch tolle Vorschläge habt. Einen Hamster habe ich schon, also scheidet der erstmal aus.


    Ich freue mich auf eure Antworten und Vorschläge....


    Liebe Grüße
    Benjamin

  2. #1
    Anzeige 93Benjamin ist offline

    Wer könnte diese Nagervilla bewohnen?

    Was hältst du denn von diesem XXL Adventure Spielturm bzw. Käfig? Wer nicht ganz unbegabt ist, könnte diesen vielleicht auch nachbauen oder sich Anregungen für einen eigenen Stall holen.

  3. #2
    Chipsy 03.05 Chipsy 03.05 ist offline
    *Hähnchen*
    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    3.297
    Hallo Benjamin

    Ich bin grad nicht sicher aber wenn du den Oberen teil abnimmst und noch einen teil oben drauf machst (quasy einen Aufbau) könnten da auch Ratten rein. Aber es muss eben mind 80 Hoch sein. Ich habe den Selben und wenn ich keine Mausels mehr habe werde ich mir villt Ratten da rein tuen Mit aufbau

  4. #3
    93Benjamin 93Benjamin ist offline
    I.w.n.v.E.U.
    Registriert seit
    Jul 2009
    Beiträge
    860
    Danke für deine Antwort. Ratten hätte ich wirklich gerne, aber meine Eltern nicht...
    Wenn ich irgendwann ausziehe, werd ich bestimmt Ratten haben aber bis dahin wird das leider nichts...

  5. #4
    93Benjamin 93Benjamin ist offline
    I.w.n.v.E.U.
    Registriert seit
    Jul 2009
    Beiträge
    860
    Hat noch jemand ne Idee?

  6. #5
    ShadyLady ShadyLady ist offline
    *vorsicht giftig*
    Registriert seit
    Apr 2008
    Beiträge
    4.628
    huhu,
    n hamster würd sich da bestimmt auch wohl fühlen....

  7. #6
    93Benjamin 93Benjamin ist offline
    I.w.n.v.E.U.
    Registriert seit
    Jul 2009
    Beiträge
    860
    Zitat Zitat von ShadyLady Beitrag anzeigen
    huhu,
    n hamster würd sich da bestimmt auch wohl fühlen....
    Mit Sicherheit, aber ich hab ja schon einen...
    Danke für deine Antwort!

  8. #7
    Noreia Noreia ist offline

    Registriert seit
    Aug 2009
    Beiträge
    88
    hey mein lieber benny, hast du schonmal daran gedacht ein meerschweinchen ( oder besser 2 oder 3) da wohnen zu lassen???
    vielleicht verstehen die sich ja auch gut mit deinem hamster.

    ps: saugeiler käfig

  9. #8
    Chipsy 03.05 Chipsy 03.05 ist offline
    *Hähnchen*
    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    3.297
    Hallo @all

    Noraia ich glaube für Meris ist der Käfig etwas zu klein

  10. #9
    Vivi1988 Vivi1988 ist offline

    Registriert seit
    Oct 2008
    Beiträge
    576
    Genau für Meeris ist das zu klein. Genauso wenig wie für Zwerg Kaninchen.

  11. #10
    Noreia Noreia ist offline

    Registriert seit
    Aug 2009
    Beiträge
    88
    na was haben deine eltern denn gegen ratten???
    die sind pflegeleicht und machen keinen lärm. ist doch prima

    tja dann bleibt dir wohl nur eine möglichkeit, dein hamster muss umziehen bevor deine neue errungenschaft noch eistaubt *zwinker*

  12. #11
    Angelus Noctis Angelus Noctis ist offline
    Giftzwerg vom Nachtdienst
    Registriert seit
    Aug 2004
    Beiträge
    1.036
    Das Gehege ist auch nix für Ratten!

    So, wie ich die Sache sehe, sind Knirpsmäuse und Farbmäuse die heißesten Kandidaten.


    Angelus

  13. #12
    Noreia Noreia ist offline

    Registriert seit
    Aug 2009
    Beiträge
    88
    also bei ratten kenn ich mich nicht aus, aber bei mäusen weiß ich 100% das sie sich in einem aquarium voll späne viel wohler fühlen.
    in der natur leben sie ja auch unter der erde(zumindest haben sie dort ihren bau), genau wie kaninchen.
    also sollte auf jeden fall die möglichkeit bestehen, dass sich mäuse einen bau und/oder ein höhlensystem bauen können.
    den perfeckten käfig für ein tier gibt es eh nicht, weil tiere nicht hinter gittern gehören und ihre bedürfnissen nachkommen möchten; was in einem käfig meißt nicht geht.

  14. #13
    ShadyLady ShadyLady ist offline
    *vorsicht giftig*
    Registriert seit
    Apr 2008
    Beiträge
    4.628
    huhu,

    oder afrikanische Vielzitzenmäuse?

    LG

  15. #14
    Chipsy 03.05 Chipsy 03.05 ist offline
    *Hähnchen*
    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    3.297
    Angelus hast du auch gelesen das ich das Gehegr NUR empfehlen würde Wenn ein Aufbau drauf kommt?

    Dann währe es Denke ich doch Okay

  16. #15
    93Benjamin 93Benjamin ist offline
    I.w.n.v.E.U.
    Registriert seit
    Jul 2009
    Beiträge
    860
    Danke für all eure Antworten und Vorschläge...
    Ich denke das ich bei den Farbmäusen bleibe. Wenn noch jemand ne Idee hat, bitte trotzdem noch schreiben.

  17. #16
    Angelus Noctis Angelus Noctis ist offline
    Giftzwerg vom Nachtdienst
    Registriert seit
    Aug 2004
    Beiträge
    1.036
    Zitat Zitat von Noreia Beitrag anzeigen
    also bei ratten kenn ich mich nicht aus, aber bei mäusen weiß ich 100% das sie sich in einem aquarium voll späne viel wohler fühlen.
    Und ich weiß, daß das für Farbmäuse nicht das Gelbe vom Ei ist. Näheres dazu gibt es HIER.
    Ich würde in diesem Gehege eher eine Buddelkiste oder -ecke einrichten.

    @ShadyLady
    Dafür fehlt ´ne knappe Hälfte in der Größe.

    @Chipsy
    Hab ich. Aber ich hab nirgends gelesen, daß Benjamin es umbauen wollte und seine Frage damit so beantwortet.


    Angelus

  18. #17
    93Benjamin 93Benjamin ist offline
    I.w.n.v.E.U.
    Registriert seit
    Jul 2009
    Beiträge
    860
    Zitat Zitat von Angelus Noctis Beitrag anzeigen
    Ich würde in diesem Gehege eher eine Buddelkiste oder -ecke einrichten.
    Das werd ich tun...
    Danke für den Tipp!

  19. #18
    Zwerghamster85 Zwerghamster85 ist offline

    Registriert seit
    Dec 2008
    Beiträge
    531
    wenn das haus gross genug ist, vielleicht ein kaninchen oder meerschweinchen

    wenn man oben licht dranmachen könnte, würden sich landschildkröten auch sehr wohlfühlen

  20. #19
    93Benjamin 93Benjamin ist offline
    I.w.n.v.E.U.
    Registriert seit
    Jul 2009
    Beiträge
    860
    Zitat Zitat von Zwerghamster85 Beitrag anzeigen
    wenn das haus gross genug ist, vielleicht ein kaninchen oder meerschweinchen

    wenn man oben licht dranmachen könnte, würden sich landschildkröten auch sehr wohlfühlen
    Danke für deine Antwort, aber Kaninchen sollten mindestens zu zweit gehalten werden, außerdem ist das Gehege dafür zu klein. Für Meerschweinchen auch. Bei den Schildkröten weiß ich ich so recht, ich glaube die meisten werden ziemlich groß, so das ihnen der Platz nicht ausreichen würde. Außerdem hab ich ja schon Wasserschildkröten.

  21. #20
    Chipsy 03.05 Chipsy 03.05 ist offline
    *Hähnchen*
    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    3.297
    Wie gesagt aufbau drauf und dann kannste Ratten rein tuen wenn du welche haben darfst

  22. #21
    93Benjamin 93Benjamin ist offline
    I.w.n.v.E.U.
    Registriert seit
    Jul 2009
    Beiträge
    860
    Zitat Zitat von Chipsy 03.05 Beitrag anzeigen
    Wie gesagt aufbau drauf und dann kannste Ratten rein tuen wenn du welche haben darfst
    Wie gesagt, Ratten kommen leider nich infrage.

    Danke für deine Antwort, ich hoffe ich krieg noch mehr.

  23. #22
    GeckFriend GeckFriend ist offline

    Registriert seit
    Jun 2009
    Beiträge
    16
    vielleicht könnte man streifenhörnchen hineintun. ich weiß nicht ob der platz ausreicht, aber ich finde die lustig.

    vielleicht auch degus. die hat meine grundschullehrerin mal gehalten, in einem käfig der nicht größer war. da hat sie mal fotos dabeigehabt als ich in der 1.oder 2. war.

  24. #23
    93Benjamin 93Benjamin ist offline
    I.w.n.v.E.U.
    Registriert seit
    Jul 2009
    Beiträge
    860
    Zitat Zitat von GeckFriend Beitrag anzeigen
    vielleicht könnte man streifenhörnchen hineintun. ich weiß nicht ob der platz ausreicht, aber ich finde die lustig.

    vielleicht auch degus. die hat meine grundschullehrerin mal gehalten, in einem käfig der nicht größer war. da hat sie mal fotos dabeigehabt als ich in der 1.oder 2. war.
    Danke für deine Antwort!

    Das mit den Degus überleg ich mir. Aber für Streifenhörnchen ist es definitiv viel zu klein.

  25. #24
    kruemel3385
    degus nagen sich durch das holz da müsste das ganze ding aus metall sein.

    für streifenhörchen ist es zu klein!

    aber vielleicht wären ja rennmäuse was da könntest du ordentlich kleintierstreu und heu ins becken tun und sie beim gängebauen beobachten das ist wirklich interessant anzusehen hatte ich auch schon mal und die werden zum teil auch recht zahm.

  26. #25
    Noreia Noreia ist offline

    Registriert seit
    Aug 2009
    Beiträge
    88
    hey benny,
    ich bin ja mal gespannt welches tier da nun wohnen wird,
    du wirst es uns doch mitteilen oder????

    lieben gruß noreia

 

 

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.