+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Junger Kater greift ständig älteren Kater an

  1. #1
    BluetenApfel898 BluetenApfel898 ist offline

    Registriert seit
    Nov 2017
    Beiträge
    1

    Junger Kater greift ständig älteren Kater an

    Hallo alle miteinander!

    Ich bin langsam am Verzweifeln..
    Ich fasse mich kurz: Meine Katze ist vor knapp 1 1/2 Jahren leider im Alter von 14 Jahren verstorben, unser derzeitige Kater Simba war zu dem Augenblick ca. 4 Jahre alt und knapp 2 Jahre allein. Nun haben wir uns endlich dazu bereit erklärt ihm wieder einen Spielkameraden aus dem Tierheim zu holen. Da es damals mit Simba aus dem Tierheim auch prima geklappt hat, (und er war auch erst ca. 3 Monate alt, unsere alte Katze 10 Jahre), dachten wir uns warum auch nicht.

    Kurz zum Typ von meinem Simba: Er ist damals sehr dürr aus dem Tierhheim zu uns
    gekommen, ist sehr katzenfreundlichen und knüpft gerne Kontakt mit Katzen, mit Menschen hat er´s nicht so bzw. mit Neuen da rennt er immer weg und allgemein ist er sehr scheu was seine Umwelt angeht.

    Der kleine Racker war zu dem Zeitpunkt knapp 3 Monate alt (Ende April geboren). Nach einiger Zeit fing der Kleine jedoch immer öfter Simba heftig in den Nacken zu beißen und zu attackieren. Jetzt, einige Monate später, ist der Kleine schon 7 Monate alt und es hört einfach nicht auf. Er wurde vor einigen Wochen kastriert, aber einen Unterschied stelle ich nicht fest. Feliway ist auch schon im Einsatz, jedoch meiden meine 2 Kater dies und suchen sich immer einen anderen Platz, wo eben nicht Feliway im Einsatz ist. Immer wenn der Kleine den Großen angreift und Simba heftig am Schreien und Fauchen ist, bekommt er nen Spritzer Wasser ab, dann lässt er zwar von Simba ab, aber sobald man den Raum verlässt, beginnt das Drama wieder von vorne...

    An für sich ist der Kleine uns Menschen seeehr verschmust. Er kommt sofort angerannt, wenn man ihn ruft und legt sich sofort auf den Schoß, Pfötchen geben haben wir ihm auch beigebracht und er darf, genau wie Simba, alleine raus. Und zusammen laufen die Beiden draußen auch rum und spielen miteinander.

    Doch ich habe wirklich große Sorge, dass es später noch schlimmer wird... Müssen oder sollten wir den Kleinen wieder zurück ins Tierheim bringen?? Das will ich eigentlich vermeiden, weil er uns allen schon ans Herz gewachsen ist und nochmal ins Tierheim bringen, das verwirrt den Kleinen ja auch total. Am liebsten wäre mir natürlich, wenn ihn wenigstens eine nette Familie in Empfang nimmt, anstatt das Tierheim.

    Oder gibt es noch irgendwelche Mittelchen, z.B. von Bachblüten (?) hab´ ich schon mal was gelesen, hilft dies?? Und wenn ja, wo bekomm ich so etwas her? Ich hab wirklich Angst den Kleinen wieder abgeben zu müssen, aber will unseren Simba auch nicht verschrecken...

    Vielen lieben Dank im Voraus!!!

  2. #1
    Anzeige BluetenApfel898 ist offline

    Junger Kater greift ständig älteren Kater an

    Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Dieser vermittelt jungen Katzen-Erstbesitzern die Basics der Katzenhaltung - ohne erhobenen Zeigefinger und mit witzigen Fotos. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?

  3. #2
    seven seven ist gerade online
    Moderator/in
    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    3.872

    AW: Junger Kater greift ständig älteren Kater an

    Hallo BluetenApfel,
    erstmal herzlich Willkommen im Forum!

    Ich hab´ Deinen Text jetzt 3x gelesen (mindestens) und muss ihn immer noch sortieren

    Also - ich fasse zusammen, was ich verstanden habe (und was für die jetzige Situation relevant ist...)

    - Simba war bei Vergesellschaftungsbeginn 5,5 Jahre alt.
    - Der Kleine war knapp 3 Monate alt.
    - Simba war nach dem Tod der Katze knapp 2 Jahre allein.
    - Seit 4 Monaten probiert Ihr die Vergesellschaftung.
    Soweit richtig?

    Ok - wenn ich das also soweit richtig verstanden habe, dann habt Ihr damals schlichtweg einfach Glück gehabt, dass es da keine Probleme gab bei der Vergesellschaftung.
    Denn je größer der Altersunterschied - und vor allem auch, je jünger eines der Tiere, desto schwieriger wird es mit einer VG, und desto weniger passen die Tiere zueinander.
    Ein 3monatiges Katzentier ist quasi noch ein Baby - das hat völlig andere Bedürfnisse als eine 2, 5 oder gar 10jährige Katze.

    Und jetzt hast Du versucht, ein 3monatiges Baby mit einem 5,5jährigen "Mittzwanziger" (in Menschenjahren) zu vergesellschaften, der zudem noch 2 Jahre allein war, was in seinem Alter auch extrem ungünstig war (auch wenn ich verstehe, dass man den Tod eines verstorbenen Tieres erstmal verkraften muss...)
    Das passt nicht. Das Baby will spielen, raufen, toben, kuscheln - der "Mittzwanziger" will entspannt chillen, und wenn er mal spielt, dann natürlich entsprechend kraftvoller und stärker als so´n Baby... Der Große hat einfach keinen Bock auf den Kleinen...

    Natürlich wäre es doof, den Kleinen wieder zurück ins TH geben zu müssen oder überhaupt abgeben zu müssen - daher die Frage: Käme ein zweites Kitten im Alter von Eurem Kleinen in Frage? Also eine dritte Katze (bzw. Kater) im Alter zwischen 5-10 Monate? Dann hätte der Kleine endlich jemanden, mit dem er adäquat raufen und toben könnte, und der Große hätte seine Ruhe und könnte mitmischen, wenn er wollte.
    Solltest Du den Kleinen tatsächlich wieder weggeben (müssen), weil es einfach nicht klappt - dann such´ ihm bitte (wenn´s nicht das TH sein soll) eine Familie, die mindestens schon eine Katze/Kater in ungefähr seinem Alter hat - sonst haben die nämlich direkt das gleiche Problem wie Du, und er soll ja kein Wanderpokal werden....

    Mit Bachblüten kenne ich mich leider nicht aus, da müsstest Du Dich wahrscheinlich an einen Homöopathen wenden...

    LG seven

 

 

Ähnliche Themen

  1. junger Kater vermisst
    Von monja_1 im Forum Katzen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05-03-2015, 19:06
  2. junger kater greift anderen Kater an
    Von Loca im Forum Katzen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28-09-2013, 11:32
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19-09-2012, 20:37
  4. Kater greift Freundin an
    Von black Cat im Forum Katzen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21-08-2012, 13:52
  5. !!!Katze greift Kater an!!!
    Von Laura im Forum Katzen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17-09-2006, 19:07

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.