+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Hot Spot???

  1. #1
    Tabsi Tabsi ist offline
    Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2006
    Beiträge
    26

    Frage Hot Spot???

    Hallo zusammen

    Ich war mit meinem Hund beim TA weil ich an seinem Hals eine Wunde entdeckte die aussah als wäre es aufgeschüft und sie eiterte auch etwas.

    Mein TA meinte das würde sich Hot Spot nennen und wäre auch nichts schlimmes, er bekam antibitoka
    gespritzt und damit soll das nun in spätestens 7 tagen geheilt sein.

    So nun aber zu meiner frage da meiner das schon öfters hatte und ich einfach nicht nachvollziehen kann woher das kommen soll (der TA sagt er würde sich zuviel an dieser stelle kratzen, was aber nicht so ist hab es ja beobachtet). Hatte einer eurer Hunde so etwas schonmal??? Und jedesmal deswegen Antibiotika spritzen ist ja bestimmt auch nicht so doll da er bestimmt einmal im monat eine neue wunde von der gleichen art aufweist.

    Allergietest sowie Bluttest wurde schon gemacht aber es kam nix dabei heraus.

    Vllt kann mir ja jemand von euch verraten wie ich sowas verhindern kann, weil kann ihn ja auch schlecht in watte packen, vorallem da er hyperaktiv und somit sowieso schon kaum zu bändigen ist.

    lg Tabsi

  2. #1
    Anzeige Tabsi ist offline

    Frage

    Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Michael zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.

  3. #2
    saedis saedis ist offline
    meistens nicht online :)
    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    1.770
    hallo tabsi,

    hatte meine hündin auch schon mal - ich war tierisch erschrocken - mein TA damals hat antibiotika gespritzt (damit es keinen infekt gibt) plus ein cortison (damit der juckreiz aufhört).
    musste die stelle täglich mit seifenwasser waschen - nach einer woche verkrustete es und heilte ab.

    hier mal ein link zum thema hot spot:

    --- klick ---

    sie bekam es übrigens kein zweites mal...

  4. #3
    Tabsi Tabsi ist offline
    Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2006
    Beiträge
    26
    danke schön der link hat mir viel weitergeholfen

    dann weis ich ja nun in etwa wie ich es unter kontrolle bringen kann

    lg Tabsi

 

 

Ähnliche Themen

  1. Immun gegen F Spot On???
    Von Lassy im Forum Krankheiten und Vorsorge
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02-10-2009, 06:15
  2. Bitte um dringende Hilfe! Haarlinge
    Von NaruUzu im Forum Meerschweinchen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14-09-2009, 18:06
  3. Temp.-Unterschiede und " Wohnsitz"
    Von omraiwilli im Forum Farbmäuse
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04-12-2008, 14:49
  4. Welches Spot on bei Ektoparasiten
    Von Mabe im Forum Ratten
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 03-11-2002, 19:14

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.