+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Mein Kater übergibt sich, zum TA?

  1. #1
    beule123 beule123 ist offline

    Registriert seit
    Jul 2008
    Beiträge
    1

    Mein Kater übergibt sich, zum TA?

    Hallo Zusammen

    Mein Kater hat eine sehr stressige Zeit hinter sich. Da ich im Ausland war musste er vorübergehend seinen Wohnort wechseln.
    Nun ist seit einem Monat alles wieder "normal".
    Nur, mein Kater übergibt sich in meiner Wohnung!
    Vor gut 4 Wochen hat er zum ersten mal
    sein Trockenfutter auf dem Teppich verteilt. Danach machte ich mir Sorgen und habe ihn weiter beobachtet. 2-3 Tage später, das gleiche. Danach war lange Zeit nichts mehr und jetzt vor ein paar Tagen hat es wieder angefangen.
    Das Problem ist, dass ich nicht weiss ob er sicher jeden Tag übergeben muss, da er nach Draussen kann und ich es da nicht sehe.
    Nun mache ich mir grosse Sorgen! Ich habe den Tierarzt angerufen, aber leider ist morgen hier in der Schweiz Nationalfeiertag und die Praxen gehen erst Montag wieder auf.

    Mein Kater macht ansonsten eigentlich einen gesunden Eindruck und verhält sich auch nicht auffällig.

    Meine Frage ist nun ob ich verantworten kann, dass ich bis nächste Woche warte, oder ob ich notfallmässig zum TA soll.

    Könnt ihr mir da bitte weiter helfen?

    Vielen Dank!

  2. #1
    Anzeige beule123 ist offline

    Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Michael zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.

  3. #2
    Noemi Noemi ist offline

    Registriert seit
    Jul 2008
    Beiträge
    7

    ooooo!!!!

    hallo ich hate dass auch mit einer meiner katze ich würde notfals mässig in die ta gehen !!!ich musste meine katze desswegen einschlafen weil sie krank wurde und bald schwach lg noemi

  4. #3
    RapYvo07 RapYvo07 ist offline
    Zimtzicke...
    Registriert seit
    Feb 2008
    Beiträge
    1.204
    Hallo...

    Kommt er denn vllt jeden Tag an Gras bzw. an Heu ran?

  5. #4
    Endela
    Hi.

    fütterst du ein anderes Futter? Vielleicht verträgt er das nicht.
    Mein Kater macht das auch hin und wieder mal. Er ist sehr ernährungssensibel. Manche Katzen fressen auch zu schnell und übergeben sich dann.

    Was macht er denn sonst für einen Eindruck?

  6. #5
    Chrisi Chrisi ist offline

    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    3
    Hi!

    Vllt mag er sein Futter nicht.
    Bekommt er denn was um besser verdauen zu könne z.B. Katzengras?

    Vllt. hat er auch beim Putzen zu viel Fell in den Mund bekommen oder es steckt ihm etwas imHals. Aso das kann viele Ursachen haben.

    Es kann auch daran liegen das er sich einsam fühlt.

    Eine Freundin von mir hatte auch eine Süße Katze.Nur leider musste sie in der Woche bis zu 12 std arbeiten und immer wenn sie Abends nach hause kamm hatte sich ihre Katze zuvor übergeben

    Wenn sie jedoch am wochenende zuhause war hatte sie sich nicht übergeben.

    Wenn es jedoch weiter so geht mit dem Übergeben würde ich auch schnellst möglich zum TA gehen!!!!

  7. #6
    Bambie34 Bambie34 ist offline

    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    25
    Hallo ! Unsere Katze lebt draußen, und es ist eine Main Coon Katze. Meistens bricht sie ihr Futter wieder aus wenn sie zu schnell frißt. Aber manchmal bricht sie auch noch ein paar Haare aus mit Futter. Das ist aber normal bei ihr.
    Aber ich würde trotzdem zum Tierarzt gehen, falls sie etwas anderes hat.

 

 

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10-07-2008, 13:01
  2. Wieder fremder Kater auf der Terasse
    Von Katzenfreundin im Forum Katzen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04-04-2008, 07:10
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21-03-2008, 13:41
  4. Baby und Kater
    Von Primel75 im Forum Katzen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02-09-2006, 17:28
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04-03-2005, 18:18

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.