+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thrombose

  1. #1
    Azuro Azuro ist offline

    Registriert seit
    Jan 2008
    Beiträge
    6

    Thrombose

    -hallo
    Unsere KAtze Lilli hatte zwei Wochen vor ihrem Tod offensichtlich starke Schmerzen im Bein. Der Tierartzt sagt es sei eine Verletzung. &TAge vor
    HEiligabend jedoch das selbe aber wie ein Anfall diesmal war klar ein HErzfehler. Die Blutkörper in den Hinterbeinen verstopften und deswegen auch die Schmerzen. Wir entschlossen sie am nächsten TAg einzuschläfern. Über nacht blieb sie beim Tierartzt am nächsten morgen erfuhren wir das sie nicht mal diese NAcht überstanden hätte sonder abends bei der behandlung gestorben sei.
    Hattet ihr sowas auch schon mal und kann das auch anders auftreten??

    Azuro

  2. #1
    Anzeige Azuro ist offline

    Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Michael zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.

  3. #2
    Jokerine Jokerine ist offline
    Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2002
    Beiträge
    95
    Hallo,

    unsere damalige Katze (wurde nur 5 Jahre alt) hatte eine Thrombose in der Hauptschlagader was wir leider erst gemerkt haben als es zu spät war. Sie fing damals im laufe des Tages an zu miauen wo wir uns erst nichts bei dachten, sie saß halt ganz normal da und ließ sich streicheln. Als es mir doch sehr komisch vorkam und ich sie versuchte mit Leckerchen zu locken und sie mich hysterisch mit den Vorderpfoten angriff merkte ich das irgendwas nicht stimmt. Wir wollten sie also zur Tierklinik fahren und dann sahen wir das sie ihre Hinterbeine nur noch hinter sich herzog und garnicht mehr laufen konnte.
    In der Tierklinik kam dann die Diagnose und das man sie nur noch einschläfern kann weil sie sonst qualvoll sterben würde.
    Sie hatte schon immer ein Herznebengeräusch gehabt wo es beim Tierarzt aber immer hieß das wäre nicht schlimm....vielleicht hatte das auch damit was zu tun?

    LG Karin

  4. #3
    Esa Esa ist offline

    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    129
    Hi!
    Durch was können Katzen Thrombose bekommen??? Ist ja echt schlimm!!!

  5. #4
    Jokerine Jokerine ist offline
    Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2002
    Beiträge
    95
    Hallo Esa,

    sowas passiert wohl häufig wenn eine Katze irgendwo eingeklemmt ist z.b. im gekippten Fenster. Das war jedenfalls die erste Frage des Arztes ob unsere Katze sich irgendwo eingeklemmt hatte. Aber bei uns war das nicht der Fall.
    Deswegen habe ich keine Ahnung warum das bei unserer Katze passiert ist.

    LG Karin

  6. #5
    Esa Esa ist offline

    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    129
    Danke für die Antwort!!!

  7. #6
    Azuro Azuro ist offline

    Registriert seit
    Jan 2008
    Beiträge
    6
    Unsere KAtze war damals drei und Esa: Unsere hatte einen angeborenen Herzfehler

  8. #7
    Torphy Torphy ist offline
    Tierfreund
    Registriert seit
    Apr 2008
    Beiträge
    969
    Der Artikel ist zwar schon alt, aber ich wollte deswegen keinen neuen machen.
    Meine Katze Lucy hat auch einen angeborenen Herzfehler, die Tierärztin sagte sogar, dass er sehr schlimm ist und es eigentlich nichts gibt was ihr hilft, außer Medikamente und Eisenpräparate, und sie darf nicht dick werden. Das Geräusch ist, das auffällig ist, ist eine Art Fauchen neben dem normalen Herzgeräusch. Entweder ist eine Herzklappe kaputt oder einer der Herzmuskeln. Heilung gibt es kein, aber eine OP kann das Leben vielleicht erleichtern. Solange sie nicht überanstrengt wird und sie glücklich ist, kann die Katze wirklich froh sein.
    Allerdings kostet so eine OP an die 2000 € je nach dem wie schlimm es wirklich ist.
    Ich wollte es nur schreiben, damit es irgentwo klar ist.


    Thrombosen kommen außerdem bei der Krankheit: HCM(Hypertrophe Kardiomyopathie) vor.
    Hier gibt es weitere Informationen dazu:

    PawPeds


    Ich wollte wirklich nur das Thema neu aufgreifen, auch wenn es alt ist. Manchmal hat es doch noch Sinn.

 

 

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.