+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

schiefe zähne

  1. #1
    Godzilla 04 Godzilla 04 ist offline

    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    20

    Unglücklich schiefe zähne

    Hallo
    Mein Meerschweinchen Teddy hat sehr schiefe zähne.Sie kann
    nicht mal richtig fressen ,nur Salat und anderes weiches Gemüse. Ich weiß nicht was ich machen soll.Vielleicht habt ihr ja eine Idee

    liebe grüße Godzilla04

  2. #1
    Anzeige Godzilla 04 ist offline

    Unglücklich schiefe zähne

    Hast du schon mal einen Blick auf den Kosmos Meerschweinchen von Christine geworfen? Sie hat vieles über Ernährung, aber auch Verhaltung, Haltung und Beschäftigung geschrieben und leitet dies von in freier Wildbahn lebenden Meerschweinen ab und zieht dadurch Rückschlüsse für die Haustierhaltung. Vielleicht hilft dir das ja weiter?

  3. #2
    Julien Julien ist offline

    Registriert seit
    May 2016
    Beiträge
    9

    AW: schiefe zähne

    Ab zum Tierarzt. Wahrscheinlich wurden sie nicht richtig gepflegt.

  4. #3
    FreyFrey FreyFrey ist offline
    I'm back ;)
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    115

    AW: schiefe zähne

    Scheint, als hätte das Meerli eine Zahnfehlstellung.
    Am besten zum TA gehen, der wird die Zähne, falls zu lang, sicher kürzen und dann wirst du regelmäßig dran bleiben müssen.

  5. #4
    Wolke24 Wolke24 ist offline
    Moderator/in
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    1.928

    AW: schiefe zähne

    Zitat Zitat von Godzilla 04 Beitrag anzeigen
    Hallo
    Mein Meerschweinchen Teddy hat sehr schiefe zähne.Sie kann nicht mal richtig fressen ,nur Salat und anderes weiches Gemüse. Ich weiß nicht was ich machen soll.Vielleicht habt ihr ja eine Idee

    liebe grüße Godzilla04

    Hallo du solltest wie bereits geschrieben wurde ganz schnell einen Tierazt aufsuchen. Wenn die Meeris nicht fressen können verhungern sie so nach und nach wäre nicht das erste Mal. Berichte uns was der Tierarzt gemacht und gemeint hat. Zähne kürzen muß man manchmal auch bei Hamstern und Rennmäusen. Bei Rennmäusen habe ich das auch öfters vom Tierarzt machen lassen müssen.

  6. #5
    Godzilla 04 Godzilla 04 ist offline

    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    20

    AW: schiefe zähne

    hallo
    Unser Tierarzt hatte zu,deswegen wollte ich ja Heute gehen.Bis ich sie dann morgens schwach im Stall liegen sah.Ich nahm sie raus und sie war nur noch lauwarm.Schnell hab eich ihr eine warme Wärmeflasche gemacht.Dann entdeckte ich das sie unterm Kopf gelb war ,ich glaube es war eiter. Aber sie hat es leider nicht geschaft. Ich war und bin sehr Traurig .
    Liebe grüße Godzilla04

  7. #6
    Wolke24 Wolke24 ist offline
    Moderator/in
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    1.928

    AW: schiefe zähne

    Was soll ich jetzt dazu schreiben?? Mir tut es leid dass dein Meeri so leiden musste und es hat gelitten. Wahrscheinlich war das ganze Kiefer vereitert, ich bitte euch geht früher zum Tierarzt in Zukunft das Meeri hatte bestimmt schreckliche Schmerzen. Es gibt immer eine Notfallpraxis wenn der eigene TA zu hat.

    Machs gut hinter der Regenbogenbrücke

  8. #7
    Fantasia Fantasia ist offline
    Gesperrter User
    Registriert seit
    Sep 2015
    Beiträge
    130

    AW: schiefe zähne

    Auch mein Beileid

    Aber ich schliesse mich Wolke24 an und bin etwas verärgert.
    Sobald ein Tier bei mir nicht frisst und trinkt, gehe ich sofort zum Tierarzt! -gerade bei so Kleintieren.
    Und auch wie Wolke24 schreibt, es gibt immer einen Bereitschafts-und Notdienst.
    Auch Tierkliniken sind an Sonn-und Feiertagen zu erreichen.
    Und ganz allgemein bin ich der Meinung, wem ein Tierarzt zu teuer sein sollte, sollte sich überlegen, ob er sich ein Tier anschafft. Ich selbst hatte Meerschweinchen und Zwerghasen.

    P.S: warum hast du dem Meerschweinchen eine Wärmflasche gemacht?
    Ich hätte alles stehen und liegen gelassen und wäre sofort los gedüst zum Tierarzt

  9. #8
    FreyFrey FreyFrey ist offline
    I'm back ;)
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    115

    AW: schiefe zähne

    Grundsätzlich schließe ich mich euch an!

    Allerdings sehe ich, dass die TE wohl erst 11 Jahre alt ist.
    Und bei ihrem Pech hat sie wohl Eltern, die das mit dem TA nicht so genau nehmen.
    Sowas gibts ja leider und aks 11-jährige mal selber Geld zusammenkratzen und zum TA gehen erscheint mir unmöglich.

    Es tut mir wirklich sehr, sehr Leid, dass das Meerli so gestorben ist!

  10. #9
    Fantasia Fantasia ist offline
    Gesperrter User
    Registriert seit
    Sep 2015
    Beiträge
    130

    AW: schiefe zähne

    Auf das Alter habe ich nicht geachtet, SORRY.
    Da sind die Eltern für die Gesundheit und tierärztliche Versorgung des Tieres verantwortlich und in der Pflicht.

  11. #10
    Maelinda Maelinda ist offline

    Registriert seit
    Feb 2016
    Beiträge
    8

    AW: schiefe zähne

    Da muss man schnell handeln. Wenn ein Mensch nicht isst dann geht das auch nicht lange gut. Sollte klar sein.

 

 

Ähnliche Themen

  1. Zähne
    Von flummi im Forum Rennmäuse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18-11-2008, 18:25
  2. Zähne putzen
    Von woschtl-fan im Forum Hunde
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16-09-2008, 01:11
  3. Zähne abgebrochen
    Von Dannysahne im Forum Rennmäuse
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29-01-2007, 13:47
  4. Zähne??
    Von Pumi im Forum Hamster
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04-02-2005, 11:27
  5. Zähne *ggg*
    Von *^.^* Lexi im Forum Haltung, Pflege und Krankheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28-06-2003, 00:09

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.