+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 37

Neue Rennmaus-Unterart entdeckt

  1. #1
    Evi Evi ist offline
    Foren-Engel
    Registriert seit
    Nov 2003
    Beiträge
    2.778

    Neue Rennmaus-Unterart entdeckt

    Hi,

    in einigen Fachzeitschriften wird von der Entdeckung einer neuen Rennmausart in Japan schon seit ein paar Tagen heftig
    diskutiert.
    Wir wollten Euch das nicht vorenthalten und Euch die neusten wissenschaftlichen Aussagen dazu vorstellen:

    Wissenschaftlicher Name: Gerbillus avolare jap.
    Deutscher Name: Japanische Flugrennmaus
    Englischer Name: Fly Japan Jird
    Ordnung: Nagetiere
    Familie: Muridae (Mäuseartig)
    Unterfamilie: Gerbillane (Rennmäuse)
    Vorkommen: Japan
    Größe: 12 cm + 4 cm Schwanz
    Gewicht: 60 g
    Alter: 6-8 Jahre
    Geschlechtsreife: ca. 90 Tage
    Tragzeit: 28-31 Tage
    Wurfgröße 2-4 Junge
    Sozialverhalten: Einzelgänger
    Aktivphasen: Rein Tagaktiv
    Besonderheiten: Flugfähig
    Anspruch: Einfach

    Gruß Evi
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #1
    Anzeige Evi ist offline

    Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Renate zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  3. #2
    Charly Charly ist offline

    Registriert seit
    Jan 2008
    Beiträge
    2.140
    Huhu Evi,

    die sehen ja richtig heiß aus.

    Ich habe gelesen, dass diese Rennmaus-Art so großes Interesse in Japan hervorgerufen hat, dass man nun diese Art im großen Stil versuchen möchte nachzuzüchten.

    Das dürfte weltweit (im wahrsten Sinn des Wortes) ein riesen Renner werden.

  4. #3
    Lunix91 Lunix91 ist offline

    Registriert seit
    Mar 2008
    Beiträge
    65
    Hmmm...

    Das Bild sieht richtig Fake aus

  5. #4
    Catti Catti ist offline
    H*E*G*D*L
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    337
    wollt ich au sagn.. das sieht aba aus wie n fledermaus,elefanten,rennmaus-mischling ^^

  6. #5
    rosie rosie ist offline

    Registriert seit
    Feb 2002
    Beiträge
    1.294
    Hi!

    Hab vorgestern gerade davon gehört. Es sollen sich wohl auch schon reiche Japaner auf eine Warteliste haben setzen lassen, um die Ersten zu sein, die Nachzuchten dieser Art bekommen.
    Weiss die genaue Summe nicht mehr, aber die haben glaub ein Vermögen dafür ausgegeben!

  7. #6
    Evi Evi ist offline
    Foren-Engel
    Registriert seit
    Nov 2003
    Beiträge
    2.778
    Stimmt, für teure Exoten haben die was übrig!

    Ja, wir haben schon so viele Anfragen dazu bekommen. In Japan werden die derzeit in kleinen Becken gehalten.
    Mal sehen, ich bin auch schon völlig "im Rausch". Ihr könnt euch ja denken, daß ich auch auf die ersten Exporte warte...

    Evi

  8. #7
    Christin85 Christin85 ist offline
    Domtöse
    Registriert seit
    Oct 2002
    Beiträge
    6.599
    Huhu Evi!

    Jaa, die sind echt goldig.
    Wenn du welche hast, versorgst du uns aber auch mit Bildern. Und die ersten Nachzuchten werden ja wohl im Forum abgegeben, gell?

    Aber mal echt, süüüüß sind sie, ich will auch

  9. #8
    rosie rosie ist offline

    Registriert seit
    Feb 2002
    Beiträge
    1.294
    Cool!

    Dann musst du uns hier natürlich gleich bescheid geben, wenn so eine Süsse/ein Süsser bei dir einzieht!!!

    Dann komm ich dich echt mal besuchen, ich hab ja leider Tieraufnahme-Stop von meinem Männe verhängt bekommen

  10. #9
    Lang-Gustel Lang-Gustel ist offline
    FAQ-Tippse
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    274
    Hi,
    die Asiaten sind sowieso total verrückt, wenn es um Tiere geht. da kennen die keine Geldgrenze (siehe Koi).

    Evi ich befürchte Du wirst entweder sehr viele Teuros bezahlen müssen, oder Du musst warten, bis Du Oma bist.

    Gruß
    Jörg

  11. #10
    Christin85 Christin85 ist offline
    Domtöse
    Registriert seit
    Oct 2002
    Beiträge
    6.599
    Zitat Zitat von Lang-Gustel Beitrag anzeigen

    Evi ich befürchte Du wirst entweder sehr viele Teuros bezahlen müssen, oder Du musst warten, bis Du Oma bist.
    Huhu!
    Glaub ich nicht. Lemminge waren auch totale Exoten, wer "sowas" hatte, der hatte was.
    Kaum 2-3 Jahre später, sind die TH schon zT voll von Lemmingen....

  12. #11
    Lang-Gustel Lang-Gustel ist offline
    FAQ-Tippse
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    274
    Hi Christin,

    Zitat Zitat von Evi Beitrag anzeigen
    Hi,

    in einigen Fachzeitschriften wird von der Entdeckung einer neuen Rennmausart in Japan schon seit ein paar Tagen heftig diskutiert.
    wurden Lemminge auch in Japan diskutiert??

    Wenn dann doch nur als Hauptgericht, oder?? *duck*

    Gruß
    Jörg

  13. #12
    Christin85 Christin85 ist offline
    Domtöse
    Registriert seit
    Oct 2002
    Beiträge
    6.599
    Hallo Jörg

    Als Hauptgericht? Nein, davon wüsste ich in der Tat nichts.
    Ich glaube aber nicht.
    Dazu sind die Lemminge auch zu kein. Du verwechselst sie evtl. mit den riesen Meerschweinchen... (Quelle)

  14. #13
    Charly Charly ist offline

    Registriert seit
    Jan 2008
    Beiträge
    2.140
    Huhu,

    auch wenn das noch ein Extra-Thread von neuentdeckten Tieren wird, passt aber gerade so schön zum "Hauptgericht" (...und das ist im Scherz gemeint!!! ).

    Schätzt erst mal was eine Ratte wiegen kann und klickt dann den Link an????

    H I E R

  15. #14
    seven seven ist offline
    Moderator/in
    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    3.951
    Die Ratte kannte ich schon - aber dieses Rennmausviech ist ja wirklich oberknuffig....
    Wenn meine blöde Allergie nicht wäre.... aber wer weiß, diese Rennmaus kommt ja aus Japan und hat mit Farbmäusen wohl nicht soooo viel gemein - wäre ja toll, wenn ich dann doch wieder Mäuse halten könnte... Weiß jemand, wie lange man da wohl warten muss?

    LG, seven

  16. #15
    KaiV KaiV ist offline

    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    621
    Ich habe gerade gelesen man bräuchte unwahrscheinlich viel Platz für die Haltung, da die kleinen Nager wahre Flugakrobaten sein sollen...

  17. #16
    meerli02 meerli02 ist offline
    >^..^<
    Registriert seit
    Aug 2002
    Beiträge
    5.088
    HUhu,

    Boah ist die niedlich, die würde mir auch gefallen und meinen Katzen bestimmt auch

  18. #17
    Laurana Laurana ist offline
    Supermauserator
    Registriert seit
    Apr 2004
    Beiträge
    2.965
    *lol* Meerlie du alter Tierquäler

    Ich will auch sowas! Evi ich reserviere hiermit schon mal ein Weib aus Deinem ersten Wurf, vielleicht können wir ja zusammen schmeißen, für den Japanimport? Vielleicht hauen wir ja mal Ralf an, der hat da sicher auch Interesse.

    Die sehen fast aus wie Rüsselspringer... *die schon immer anbetet*

  19. #18
    Evi Evi ist offline
    Foren-Engel
    Registriert seit
    Nov 2003
    Beiträge
    2.778
    @ seven
    ich glaub nicht, daß sie schlecht für deine Allergie sind, aber das kann man ja auf alle Fälle austesten.

    meerli02, für ne kleine Mahlzeit zwischendurch, kosten die bestimmt zu viel *g*!

    Laurana, sobald ich an diese Mäusels selbst ran komme, wird hier ne Liste erstellt, wer wieviel Nachzuchten möchte, meine "langen Finger" sind bereits ausgestreckt.

    Ja, Kai, mit einer Voliere müßte man dann schon rechnen, mit einem kleinen Becken ist da nix, auch wenn sie derzeit noch so gehalten werden...aber ich denk mir mal nach dem Medienrummel wird sich das ganz schnell ändern - hoffentlich!

    Ich hoffe die nächste Zeit an neue Bilder von denen ran zu kommen!

    Gruß Evi

  20. #19
    seven seven ist offline
    Moderator/in
    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    3.951
    Irgendwie finde ich es ja schade, dass sich kaum ein User für diese hübschen Tierchen zu interessieren scheint...
    Dabei sind die doch total klasse...

    Ist nur die Frage: Werden die wohl auch zahm?
    Also, ich meine, die können ja immerhin fliegen - und wenn man die dann in so kleine Käfige sperrt, wäre das ja doof, oder? Brauchen die dann Freiflug in der Wohnung?

    @Evi: Ja, das wäre natürlich toll, wenn ich nicht auf diese Tierchen allergisch wäre... Die Vorstellung, hier irgendwann ohne süße Fellnasen zu sitzen, behagt mir nämlich gar nicht... Also bin ich froh, wenn da jetzt vielleicht die Lösung für mein Allergieproblem gefunden wurde!

    LG, seven

  21. #20
    Fiene07 Fiene07 ist offline
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    82
    Das Bild is jetzt aber n Fake, oder?

  22. #21
    Laurana Laurana ist offline
    Supermauserator
    Registriert seit
    Apr 2004
    Beiträge
    2.965
    Wieso?

    Auch wenn man das kaum glaube mag, aber es werden auch heute noch regelmäßig neue Säuger gefunden. Und ich rede hier von Tieren die deutlich größer sind als diese süßen Flugrüssler... Okapis zum Beispiel wurden erst Anfang des letzten Jahrhunderts entdeckt und klein sind die sicher nicht... es wurden auch in den letzten JAhren in Asien immer wieder spektakuläre entdeckungen gemacht und guck mal:Rüsselspringer sehen auch aus wie ne Fotomontage, sind sie aber nicht. Ich würd sagen, die kleinen Flitzer haben sich nur bisher einfach super versteckt.

    Und bald flattern sie auch in meinem Zuhause *vorfreu*

  23. #22
    Catti Catti ist offline
    H*E*G*D*L
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    337
    weil die flügel voll fake ausssehen

  24. #23
    seven seven ist offline
    Moderator/in
    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    3.951
    Habt Ihr Euch mal den Krebs in dem anderen Thread hier im Unterforum angeschaut? Ich finde, DER sieht voll Fake aus
    Die Natur geht halt manchmal seltsame Wege...

    Oder denkt an Fledermäuse - die haben doch ziemlich ähnliche Flügel, und da hält das keiner für ein Fake... Ich hab´ noch nie eine Fledermaus live gesehen, trotzdem gibt es sie und sie sind kein Fake...

    Oder diese Riesenratten...
    Ach ja - kennt jemand die Gambia-Riesenhamsterratten? Die sehen aus wie eine Mischung aus Riesenratte und Hamster - die stopfen sich auch die Backentaschen voll wie "echte" Hamster... wenn man die zum ersten Mal sieht, denkt man auch, das gibt es doch gar nicht - aber doch, gibt es...

    LG, seven

  25. #24
    Laurana Laurana ist offline
    Supermauserator
    Registriert seit
    Apr 2004
    Beiträge
    2.965
    Hier zum Thema Saugetierentdeckungen:

    vietnamesisches Waldring
    Das ist erst 1993 quasi entdeckt worden, 1996 ist das erste lebende Tier gefangen worden und soooo dünn besiedelt ist Vientam nu auch nicht und im Vietnamkireg waren auch gar nicht so wenig Leute da im Dsungel unterwegs...

    Und diese Sao La hat immerhin ne Schulterhöhe von 90 cm... das ist absolut vergleichbar mit der Größe eines normalen Rehs, die Kopfrumpflänge ist allerdings sehr viel größer und die SaoLa sind in etwa 3x so schwer wie ein Reh... o.O

  26. #25
    Fiene07 Fiene07 ist offline
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    82
    Ja ich glaub euch das ja alles, aber ich finde die Flügel sehen so reingeschmuggelt aus^^

 

 

Ähnliche Themen

  1. Neue Säugetierart entdeckt
    Von TeddyTom im Forum Exotische Säuger
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13-05-2005, 08:42
  2. Schon wieder ne neue Schnecke entdeckt!!
    Von Enano im Forum Süßwasser - Wirbellose
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09-03-2005, 15:37
  3. Neue Kobra-Art entdeckt!
    Von Mary im Forum Giftschlangen
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 09-07-2003, 15:31
  4. Zoologe entdeckt neue
    Von Salanee im Forum Aquaristik - Meerwasser
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22-02-2002, 16:48

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.