+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Papagaien aus Polen

  1. #1
    dartasa dartasa ist offline

    Registriert seit
    Mar 2012
    Beiträge
    5

    Papagaien aus Polen

    hallo,

    ich habe mich eben im Internet über Papageibeschaffung ein wenig umgesehen, und
    habe festgestellt,dass man auch im Auslang papageie kaufen kann und unter umständen auch selber abholen kann.
    nun ist meine frage ob ca.9-10 stunden autofahrt nicht ein wenig viel für solche tiere ist.
    Es wäre aus Polen.

  2. #1
    Anzeige dartasa ist offline

    Papagaien aus Polen

    Hast du es schon mal mit Clickertraining für Papageien versucht? Funktioniert auch mit Sittichen und anderen Vogelarten, macht beiden Spaß und stärkt die Beziehung zum geliebten Papageien.

  3. #2
    morrygan morrygan ist offline

    Registriert seit
    Jan 2008
    Beiträge
    88

    AW: Papagaien aus Polen

    Hallo,

    mach das bitte auf keinen Fall!

    Oft sind solche Tiere nicht beringt, womit du insb. bei artgeschützten Papageien hierzulande große Probleme bekommen wirst. Dann gibt es jährlich die "inoffiziellen" Schwarzmärkte, wo unter anderem auch importierte Vögel (also illegal beschaffte Tiere) verkauft werden.

    Am besten schaust du dich in Deutschland, Holland oder der Schweiz um, je nachdem, wo du wohnst. Achte darauf, dass artgeschützte Tiere beringt sind und alle Papiere besitzen, die notwendig sind, damit du sie hier ordnungsgemäß anmelden kannst! Sonst würden sie vom Veterinäramt beschlagnahmt und im schlimmsten Fall käme noch eine saftige Geldstrafe auf dich zu.


    Übrigens gibt es auch immer wieder Banden, die Papageien gegen Vorkasse oder Scheck anbieten. Sobald der Betrag gezahlt wurde, hört und sieht man aber nichts mehr von ihnen. Kein Geld, keine Papageien und meist bringt auch eine Strafanzeige nichts mehr.

    Wenn du einen Papageien kaufen möchtest, bedenke, dass du immer ein artgleiches Paar (!) kaufen musst, denn Papageien sind sehr soziale Tiere, die unbedingt artgleiche Gesellschaft brauchen! Größere Papageien und Sittiche benötigen Volieren von mindestens 2m Länge, 1m Tiefe und 2m Höhe. Bei kleineren Arten (Unzertrennliche, Sperlingspapageien) reichen 1,20m Länge und 1m Höhe.

    Außerdem ist es von Vorteil, wenn du dir die Zucht und den Züchter schon vor dem Kauf anschauen kannst. So siehst du auch die Elterntiere und die Haltungsbedingungen, kannst dich davon überzeugen, dass die Tiere beim Züchter gesund sind (vorher informieren, wie man einen kranken Vogel erkennt) und obendrein noch viel Wissenswertes vom Züchter erfahren.


    Auf keinen Fall solltest du zu junge Papageien kaufen, die man noch selber per Hand/Futterspritze füttern muss. Diese sind dann nämlich fehlgeprägt, was zu schlimmen Verhaltensstörungen führen kann.


    Viele Grüße
    morrygan

  4. #3
    dartasa dartasa ist offline

    Registriert seit
    Mar 2012
    Beiträge
    5

    AW: Papagaien aus Polen

    Zitat Zitat von dartasa Beitrag anzeigen
    hallo,

    ich habe mich eben im Internet über Papageibeschaffung ein wenig umgesehen, und habe festgestellt,dass man auch im Auslang papageie kaufen kann und unter umständen auch selber abholen kann.
    nun ist meine frage ob ca.9-10 stunden autofahrt nicht ein wenig viel für solche tiere ist.
    Es wäre aus Polen.

    Nachdem ich das geschrieben hatte, hatte mir selber überlegt, wie Quatsch das sei. Und deine Antwort hat es mir bestätigt-also ich werde mich 100% anders orientieren.

  5. #4
    morrygan morrygan ist offline

    Registriert seit
    Jan 2008
    Beiträge
    88

    AW: Papagaien aus Polen

    Gute Entscheidung!

  6. #5
    Nina05 Nina05 ist offline

    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    3

    AW: Papagaien aus Polen

    Also sind lediglich die DACH und BENELUX Gebiete in direkter Nähe vertrauenswürdig? Habe auch schon viel über Vertrieb in östlichen Ländern gelesen und dachte mir bereits, dass der Kauf bzw. Verkauf bestimmt nicht ganz legal sein kann...

 

 

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.