+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Wildpflanzen aus Terrassenfugen entfernen/fernhalten - Ideen?

  1. #1
    seven seven ist offline
    Moderator/in
    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    3.807

    Wildpflanzen aus Terrassenfugen entfernen/fernhalten - Ideen?

    Hallo Ihr Lieben!
    Ich bräuchte mal ein paar konstruktive Vorschläge
    Ich habe ja eine 65qm-Dachterrasse, die bisher mit verfugten Fliesen gefliest war. Nachdem da ja angeblich irgendwas undicht war und die Wohnung der Nachbarin unter mir unter Wasser stand, musste meine Terrasse ja komplett neu gefliest werden. Laut Eigentümerversammlung wurde (lange vor meiner Zeit) leider beschlossen, dass zukünftig nur noch unverfugte Fliesen verlegt werden dürfen,
    weil die angeblich weniger anfällig und länger haltbar sind. Ich sehe aber bei meinen Nachbarn, dass sie ständig Wildpflanzen zwischen den Fliesen hervorschießen haben (genau das war der Grund, warum ich verfugte Fliesen haben wollte, die ich aber nicht bekommen habe )
    So - und jetzt liegen die Fliesen gerade mal 3 Wochen - und es sprießt schon an allen möglichen Stellen munter das Grünzeug hervor.
    Meine Fragen:
    Wie krieg´ ich das Zeug am effektivsten entfernt? (Ich meine, es sieht ja eigentlich recht nett aus - aber ich kann es doch nicht einfach wachsen lassen? Die kleinen Sprößchen hab´ ich mit der Hand gar nicht rausbekommen, hab´ dann eine Kuchengabel genommen, habe aber Angst, dass ich damit die Folie unter den Fliesen beschädige, und dann haben wir den nächsten Wasserschaden?)
    Was würde passieren, wenn ich das Zeug einfach wachsen lassen würde? Sprengt das irgendwann die Fliesen?
    Das sind 65qm, das ist ja eine tagesfüllende Sisyphusarbeit - bin ich am Ende der Terrasse angelangt, kann ich am Anfang wieder neu beginnen... Da bin ich ja schon froh, dass ich 80x40-Fliesen gewählt habe statt 40x40 - das reduziert die Fugenmenge zumindest schon mal - aber ich krieg´ da echt die Krise...

    LG seven

  2. #1
    Anzeige seven ist offline

    Wildpflanzen aus Terrassenfugen entfernen/fernhalten - Ideen?

    Hast du schon mal hier geschaut? Vielleicht ist auch was für dich dabei :-)!?

  3. #2
    Wolke24 Wolke24 ist offline
    Moderator/in
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    1.913

    AW: Wildpflanzen aus Terrassenfugen entfernen/fernhalten - Ideen?

    hmm sind das echte Fliesen??? Leider ist die Folie drunter dann nicht geeignet dass kein Unkraut mehr kommt. Mit dem Messer ist auch schlecht, da könntest du die Folie erwischen. Frage doch mal die schlaue Hausverwaltung was sie vorschlagen, viele Möglichkeiten gibt es leier nicht. Mit einer Spirze Salzwasser in die Fuge, dann kommt normal auch nichts mehr hoch

  4. #3
    seven seven ist offline
    Moderator/in
    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    3.807

    AW: Wildpflanzen aus Terrassenfugen entfernen/fernhalten - Ideen?

    Danke, Wölkchen!
    Und ja, das sind echte Fliesen
    Das mit dem Salzwasser (bzw. Essigwasser) hab´ ich jetzt auch schon von anderer Seite gehört (bin ja dabei, mich umfassend zu informieren )
    - aber eigentlich möchte ich nur kotzen, denn genau das war ja meine Befürchtung gewesen... aber auf mich hört ja keiner

  5. #4
    Wolke24 Wolke24 ist offline
    Moderator/in
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    1.913

    AW: Wildpflanzen aus Terrassenfugen entfernen/fernhalten - Ideen?

    Wenn Fliesen nicht verfugt werden dringt Wasser ein und im Winter friert es drunter auf. Wer kommt denn auf so eine verrückte Idee überhaupt. Kann dich verstehen dass du sauer bist, wäre ich auch. Selbst als Frau ist das logisch dass es ein Pfusch ist.

    Verfugt wird damit kein Wasser eindringen kann, denn wenn die Folie mal ein Loch hat friert der Beton drunter auf *kopfschüttel*

  6. #5
    seven seven ist offline
    Moderator/in
    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    3.807

    AW: Wildpflanzen aus Terrassenfugen entfernen/fernhalten - Ideen?

    Neee, es gibt ja auch extra dieses Fliesensystem, wo eben nicht verfugt wird, sondern kleine Kiesel drunterliegen. Das ist jetzt ja im ganzen Haus schon seit Jahrzehnten so, meine Terrasse ist die vorletzte, die mit diesem System ausgestattet wird (die letzte, die noch fehlt, ist leider genau die über mir, sodass ich irgendwann auf eine überflutete Küche warte, und dann kann ich mir die Kugel geben... das packe ich nicht auch noch...)

    LG seven

  7. #6
    Wolke24 Wolke24 ist offline
    Moderator/in
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    1.913

    AW: Wildpflanzen aus Terrassenfugen entfernen/fernhalten - Ideen?

    wir haben auf der Terrasse einfach Waschbetonplatten liegen. Im Zwischenraum kommt ab und zu ein Unkraut hoch, das bekomme ich ohne Salz usw. raus. Die Platten liegen auch auf Riesel. Schicke dir gute Nerven

 

 

Ähnliche Themen

  1. (Allgemein) Ratten aus Garten entfernen ohne vergiften???
    Von Papageienschwester im Forum Ratten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05-08-2015, 18:51
  2. Katzenhaare/Allergiestoffe aus Wohnung entfernen
    Von Katzenmutter im Forum Katzen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02-09-2013, 13:56
  3. Hunde vom Grundstück fernhalten
    Von kleinChrissi im Forum Hunde
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04-02-2011, 23:53
  4. Mader fernhalten
    Von Lane im Forum Marder, Nerze und Waschbären
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10-07-2009, 08:45
  5. Katzen fernhalten
    Von Rebecca im Forum Katzen
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 16-04-2004, 06:18

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.