+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 26

Ein tolles Geschenk...

  1. #1
    Shally Shally ist offline
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2004
    Beiträge
    358

    Unglücklich Ein tolles Geschenk...

    Ich brauche gringend eure Hilfe. Ich weiß nicht, vielleicht übertreibe ich auch nur. Aber mein Freund und ich haben zum Geburtstag von seinen Eltern 3 Züchterkäfige für Chinchilas, für unsere 4 Ratten geschenkt bekommen. Ich
    finde diese Dinger sehen voll kalt und ungemütlich aus. Unsere anderen Käfige haben wir mit viel Liebe hergerichtet. Wir können doch auch nich einfach sagen das wir die Käfige nicht wollen, sie denken ja das sie das gut gemacht haben und außerdem halten sie auch nich so viel davon wenn man sein Tier zusehr liebt.
    Klar wir versuchen aus den Käfigen was zu machen aber die Ausstrahlung von ihm wird bleiben denke ich mal und das ist echt nicht gerade toll.
    Ich glaube auch das sich meine Nasen nicht gerade wohl fühlen werden in einem Käfig aus Stahl.
    Werde dann mal auf eure Antworten warten...

  2. #1
    Anzeige Shally ist offline

    Unglücklich

    Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.

  3. #2
    Sessone Sessone ist offline

    Registriert seit
    Aug 2002
    Beiträge
    3.998
    Hi!

    Naja, ihr könntet die Käfige von außen schick verkleiden und die Gitteretagen herausnehmen und durch Holzetagen ersetzen...?

  4. #3
    Chrissy Chrissy ist offline
    Rattenmama
    Registriert seit
    Jan 2004
    Beiträge
    1.135
    Hmmm.. wie sehen die denn aus?

  5. #4
    Karina Karina ist offline
    Terrierverrückt
    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    592
    Ein Käfig oder in dem Fall mehrere sind sicher kein allzuschlechtes Geschenk. Stell einfach mal ein Foto davon rein und bin mir sicher wenn wir alle ein bisschen unser Hirn anstrengen, finden wir genug möglichkeiten um aus den ungemütlichen Dingern ein schönes Zuhause für die Ratten zu entwerfen

    Grüße Karina

  6. #5
    Basic83 Basic83 ist offline
    Mitglied
    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    191
    Ist schon klar, dass Du mit Sicherheit etwas "besseres" für Deine Nasen gewohnt bist, aber auch aus "Rohmaterial" kann man erstaunliche Sachen zurechtzimmern, Beispielsweise könntest Du eine große Rattenburg bauen wenn Du die Käfige miteinander verbindest...

  7. #6
    Shally Shally ist offline
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2004
    Beiträge
    358
    Hallo und danke für eure schnellen Antworten. Ich habe mal ein Bild gemacht. Hoffe es hilft euch ein bißchen den meine Cam ist auch nicht die beste. Aber ihr müsst doch zugeben das das Ding nicht gerade freundlich aussieht oder?!
    Danker nochmals für eure Hilfe.
    Grüßle Shally
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  8. #7
    Knuffi Knuffi ist offline
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2004
    Beiträge
    30
    Guten morgen

    Also ich würde das meinen Tieren nicht antun Ich finde nicht, dass Du übertreibst, die sehen wirklich schrecklich aus

    Würde vorschlagen, den Eltern Deines Freundes ganz ehrlich zu sagen, dass Ihr die nicht so toll findet. Vielleicht können sie die "Dinger" zurückgeben, wo sie sie gekauft haben.

    Ich weiss, dass ist nicht so einfach, weil Ihr dann ja die Eltern enttäuscht.
    Aber immer noch besser, als das man die Dinger immer anschauen muss

    Wünsche Euch viel Glück und dass es die Eltern nicht in den falschen Hals kriegen.

    Grüsse Anja

  9. #8
    Chrissy Chrissy ist offline
    Rattenmama
    Registriert seit
    Jan 2004
    Beiträge
    1.135
    Vor allem werden die auch super schnell eklig weil die oxidieren...

  10. #9
    Jillie
    Uje, die sehen ja aus wie aus dem Labor!
    Wirklich eine ausgesuchte Häßlichkeit...
    Bei Geschenken ist sowas immer schwierig, aber in so einem Extremfall würde ich vielleicht doch um die Rechnung bitten, dass du die Käfige eventuell umtauschen kannst. Du kannst ja deinen Eltern sagen da wär irgendwas defekt oder so?! Oder einfach die Wahrheit. Böse gemeint haben sie es ja sicher nicht, aber wenn sie selbst keine solchen Tiere haben können sie das vermutlich gar nicht einschätzen. Doofe Situation, aber meine Tiere würde ich in sowas auch nicht reinsetzen.
    Sieht wirklich kalt und Kerkermäßig aus. *schnauf*
    Das mit dem Oxidieren ist allerdings ein Gesundheitliches Risiko, ich würd schauen, dass man die vielleicht irgendwie los wird...

  11. #10
    Shally Shally ist offline
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2004
    Beiträge
    358
    Hallo zusammen,

    nochmals danke für eure Antworten. Jetzt weiß ich wenigstens das ich nicht übertreibe mit meinen Gedanken zu den Käfigen.
    Mein Freund und ich haben uns entschieden den Käfig so gut wie möglich wohnlich und bequem für unsere Nasen einzurichten. Wenn wir das aber nicht schaffen sollten werden die Dinger sofort dem Schrott beigeführt.
    Wenn ihr wollt werde ich Bilder einstellen nach jeder Veränderung.

    LG Shally

  12. #11
    Jillie
    Hi Shally!

    Ja genau mach das beste daraus, irgendwie wirds schon gehen....
    Bilder wären der Hammer......so wie bei diesen Blitzdiäten Vorher und Nachher...hihihihihi.....vielleicht könnt ihr ja mit etwas Geschick und Creativitaet was Hübsches zaubern. Let's magic!

  13. #12
    crespo crespo ist offline
    rattentante
    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    281
    hi

    wie wäre es diesen käfig als zusatzspielplatzu mit deinem zu verbinden.

    lg claudia

  14. #13
    Jillie
    @crespo: dein Benutzerbild - blutet die Ratte da?

  15. #14
    crespo crespo ist offline
    rattentante
    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    281

    nein das war freddie nach dem genuß von roter grütze

    lg claudia

  16. #15
    Shally Shally ist offline
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2004
    Beiträge
    358
    Hallo Crespo,

    das ist eine gute Idde aber sie wird leider nicht fuktionieren weil wir nicht genügend Platz in unserem Zimmer haben. Weil es ja 3 Käfige sind und nicht nur einer.
    Außerdem haben wir (mein Freund und ich) uns immer beschwert das die Ratten so stinken in ihren Käfigen. Deshalb wollten wir so Schubladen wie bei einem Vogelkäfig das man dann besser sauber machen kann wie das pure Holz. Deshalb sollte unser alter ganz raus. Tja das haben wir jetzt davon...

    LG Shally

  17. #16
    Jillie
    @Crespo: achso rote Grütze! Cool!

    @Shally: wusste gar nicht, dass Ratten so stinken?! Kann man den Geruch etwa mit Farbmäusen vergleichen? Die können ja nach einiger Zeit auch ganz schon müffeln.

  18. #17
    Shally Shally ist offline
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2004
    Beiträge
    358
    Du ich habe keine Ahnung hatte noch nie Mäuse. Sorry. Ich habe ja außer meinen 4 Ratten noch 3 Meeries und da kann schon ein Geschtank zusammen kommen aber die Meeries kann man besser sauber machen weil sie ne Wanne als Käfig haben und die Ratten halt nur Holz und das saugt natütlich auf. Deshalb denke ich das der meiste Geschtank von den Ratten kommt.

  19. #18
    Jillie
    Hm achso du hast keinen Vergleich.
    Wie oft machst du denn sauber? Bei meinen Mäusen mache ich einmal pro Woche komplett sauber mit Streu wechseln, alles auswaschen, Häuser putzen und so weiter. Nur die Mäuschen selbst werden nicht geschrubbelt.
    Am Schlimmsten müffelt bei mir das Laufrad, dieses muss ich einmal am Tag auswaschen und die niedergetretenen Kötteln runterkratzen.
    Mein Käfig früher hat mehr gestunken als meine Mäuseburg jetzt. Ich hab als Boden eine Glasplatte drinnen und an den Rändern unbehandeltes Holz, welches zum Glück (noch) nicht stinkt. Und sollte es mal stinken, kann man es problemlos austauschen - das hab ich gleich von vornherein eingeplant.

  20. #19
    Nadine Nadine ist offline
    Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2003
    Beiträge
    358
    Der Unterschied von unkastrierten Rattenböcken und unkastrierten Mäuseböcken ist enorm. Ich hatte mal kurzeitig 4 Mäuseböcke hier, gleichzeitig auch meine Rattenböcke.... Also ein guter Vergleich. Hu, nee, nie wieder unkastrierte Mäuseböcke. Um des Geruchswillen her, war ich schon froh, als ich sie endlich vermittelt hatte.

  21. #20
    Shally Shally ist offline
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2004
    Beiträge
    358
    Ich putze sie immer wenn es nötig ist. Da ich Strohpelets benutze braucht man auch nicht so oft putzen. Das was bei mir so stinkt sind die Tücher die ich ihnen rein tue zum schlafen oder einfach nur zum spielen.
    Außerdem ist unser Holz unlakiert. Wir haben bei dem bau des Käfigs nicht so toll mitgedacht wie du.
    Was benutzt du den für Einstreu?

  22. #21
    Jillie
    Ich verwende mit großer Begeisterung pitti Holzeinstreu vom Schlecker.
    Ich verwende nur Holzhäuschen und natürliche Sachen, nur das Laufrad ist plastik und die Futternäpfe aus Keramik. Stoffetzen wasche ich meist mit der Hand mit Desinfektionsmittel und trockne es anschließend im Trockner, damit sie es gleich wieder verwenden können. *hihi*

  23. #22
    Karina Karina ist offline
    Terrierverrückt
    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    592
    Oh mein Gott wo bekommt man so einen Käfig???????

    Bei Frankenstein. Als du davon geschrieben hast dachte ich es ist ein 0815 Käfig aber das......

    Hab ihr schon geschafft ihn zu verschönern??

    Grüße Karina

  24. #23
    grinsekatze grinsekatze ist offline
    Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    314
    Sowas in der Art hab ich mir auch gedacht

    Bin wirklich gespannt ob ihr aus dem Teil was hübsches zaubern könnt,
    wünsch euch viel Glück, und gute Nerven..

  25. #24
    *Kathrin*
    Hallo
    Also, dass da was gefährlich oxidiert, glaub ich eher weniger bei Stahl ?
    Das sind typische Käfige aus einer Pelztierzucht.....
    Herzliches Beileid.
    Ist denn die Rückwand nur aus Gitter und sieht evtl. nicht so wüst aus? Vielleicht könnt Ihr sie umdrehen und so stellen, dass man hinten noch ran kann (evtl. auf Rollen), aber hinten dann die hässlichen Türen sind?
    Ansonsten würde ich sie auch miteinander verbinden und übereinanderstellen und aussenrum eine Verkleidung basteln, die zum Zimmer besser passt , so wie Stefan das ja schon vorgeschlagen hat.

    Viele Grüsse, Kathrin

  26. #25
    Chrissy Chrissy ist offline
    Rattenmama
    Registriert seit
    Jan 2004
    Beiträge
    1.135
    Huhu!

    Für mich sieht das aus wie verzinkt...
    Hab in meiner Voliere unten eine Schublade. Unter dieser Schublade ist ein Einsatz (damit nichts raus fällt wenn man die Schublade raus nimmt) - aus verzinktem Stahl.
    Und ab und an läuft da anscheinend auch mal was Urin rein und der Einsatz IST an einigen Stellen oxidiert. Richtig "zerfressen".
    Nicht schön.....
    Und da ist ja nochmal die lackierte Schublade drüber. Wenn die Ratten direkt auf diese "Wanne" pieseln würden, wer weiss wie die dann aussehen würde.
    Wäre bei den Käfigen ja der Fall.

    Kann da auch mal ein Foto von machen bei Gelegenheit.

    Falls der Käfig nicht verzinkt ist - umso besser...
    Soweit ich weiss, sind die das aber immer.

    LG,
    Chrissy

 

 

Ähnliche Themen

  1. Tiere als Geschenk
    Von Mary im Forum Tierschutz und Artenschutz
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07-02-2010, 20:21
  2. Hab mal wieder was tolles erlebt
    Von elessar im Forum Echsen, Leguane und Chamäleon
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08-05-2005, 08:15
  3. Mein Geburtstags Geschenk
    Von Melli18 im Forum Sonstige Schlangen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03-09-2004, 18:38
  4. Tolles Online Würfelspiel
    Von meerli02 im Forum Plauderecke
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 11-06-2004, 10:53
  5. Tolles Bild einer Spinne
    Von Melly im Forum Sonstige Spinnentiere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19-10-2003, 10:00

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.