+ Antworten
Ergebnis 1 bis 22 von 22

Brüder beißen (nicht ?)! Hilfe !

  1. #1
    Luis Luis ist offline

    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    115

    Unglücklich Brüder beißen (nicht ?)! Hilfe !

    Hallo Leute,

    ich schilder mal eben das Vorgefallene:
    Meine zwei, mittlerweile über 2 Jahre alten, Rennmausmännchen (Brüder, einer schwarz, einer weiß), haben gestern Abend beschlossen sich nicht mehr zu mögen und sind aufeinander losgegangen. Beide hatten leichte Bissverletzungen. Zum Glück war eine Freundin zur Stelle welche sich relativ gut auskennt (zumindest hatte ich
    das Gefühl).
    Sie meinte ich soll sie nun erst einmal auseinander halten, sowas sei normal und passiert eben einfach. Gut dahct ich mir, kann man wohl nichts machen. Hab ich ein Brett in die Mitte des Aquariums geklemmt so das 2 "Kabinen" enstehen.
    Die Weiße wirkt etwas träge und schwach und schläft viel wärend die Schwarze, schon immer die "aktivere", so ist wie immer.
    Nun kam es nun das die Schwarze wärend ich abgelenkt war zur Weißen rüber geklettert ist. Mir ist das durch heftiges Fiepen und Quietschen aufgefallen. Als ich nachgeschaut hab, lagen sie friedlich beieinander und schienen recht glücklich zu sein.

    Meine Frage jetzt:
    Was soll ich tun ? Ich weis das sie alleine nicht glücklich und zu zweit gefährdet sind.
    Neue Mäuse will ich nicht, da ich bald auszieh. Sie sind nun auch schon sehr alt aber so etwas ist noch nie vorgefallen.

    Ich würde mich über Antworten rießig freuen !
    Lieber Gruß
    Luis

  2. #1
    Anzeige Luis ist offline

    Unglücklich

    Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber für Rennmäuse von Anja geworfen? Sie schreibt dort vieles Wissenswertes über die Haltung, Pflege und Beschäftigung - auch mit Videos. Vielleicht hilft dir das ja weiter?

  3. #2
    Wolke24

    AW: Brüder beißen (nicht ?)! Hilfe !

    Hallo also die beiden sind wieder zusammen?? Rennmäuse mit 2 Jahren sind keine alten Mäuse, die können bis zu 5 Jahre alt werden. Es könnte sein, dass der schwächere wie du es bezeichnest der träge und schwach erscheint krank ist und der andere in aus dem Clan vertreiben wollte. Wie gross ist die Unterkunft denn??

    Ich kann dir nur raten beobachte das weiter gut, mach dir ein richtiges Trenngitter doppelmaschig sie sollten sich riechen und sehen können falls nochmals was passieren würde.

    Sollten die beiden sich nicht mehr verstehen, solltest du an eine Abgabe denken du kannst dich dann gerne an den nagerschutz.de wenden.

  4. #3
    Luis Luis ist offline

    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    115

    AW: Brüder beißen (nicht ?)! Hilfe !

    Hallo Wolke,

    erstmal ein großes Danke für deine schnelle Antwort
    Sie sind jetzt durch ein Brett welches ich in die Mitte des Aquas geklemm habe voneinander getrennt. Ich hab sie nachdem sie aus versehen wieder zusammen gekommen sind wieder getrennt aus Angst sie könnten wieder zu beißen anfangen.
    Meine Unterkunft ist 100x40x40 groß.

    Wie soll ich jetzt weiter vorgehen ? Das mit dem Trenngitter werd ich in Angriff nehmen. Wie kann ich rausfinden ob sie sich jetzt worklich nie wieder verstehen ? Letztes Mal als sie wieder kurz zusammen waren, war ja alles beim alten. Kann ich sie auserhalb ihrer Behausung mal probeweise zusammen tun ? Oder die Scharze zur weißen rüberlassen unter meienr Beobachtung ? Ich will das die Weiße sich erstmal ausruht...

    Über eine Antwort würde ich mich wieder freuen... LG Luis

  5. #4
    Wolke24

    AW: Brüder beißen (nicht ?)! Hilfe !

    hallo Luis, ich denke der Gruppengeruch ist verloren gegangen das würde bedeuten neu vergesellschaften. Du solltest so schnell wie möglich das Trenngitter bauen, damit sie sich wenigstens riechen können.

    Ich denke die Maus hat ein gesundheitliches Problem, vielleilcht stellst du die Maus mal einem Tierarzt vor. Ausserhalb probeweise zusammen tun würde ich mir nicht trauen.

    Ich hoffe Evi liest die Zeilen hier, sie hat noch mehr Erfahrungen mit VG von Rennmäusen.
    Geändert von Wolke24 (25-01-2013 um 08:54 Uhr)

  6. #5
    Luis Luis ist offline

    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    115

    AW: Brüder beißen (nicht ?)! Hilfe !

    Danke fürs schnelle Antworten !

    Na dann hoff ich doch auch mal das Evi das liest

    Ich würde mir dann ein hübsches Gitter aussuchen, zurechtschneiden und mit Pappe reinklemmen...oder ?

  7. #6
    Wolke24

    AW: Brüder beißen (nicht ?)! Hilfe !

    Hallo Lois das Trenngitter sollte doppelt sein, die könnten sich sonst durchs Gitter beißen. Ich habe das Gitter, mit Pappe geht da gar nichts, das knabbern die durch

    http://www.nager-terrarien.de/index....mart&Itemid=53

    Das Becken die Innenmaße ausmessen, in den Baumarkt gehen und wie einen Bilderrahmen aussägen lassen, dann habe ich das Gitter draufgetackert und Füße rangeschraubt und fertig.

  8. #7
    Evi Evi ist offline
    Foren-Engel
    Registriert seit
    Nov 2003
    Beiträge
    2.778

    AW: Brüder beißen (nicht ?)! Hilfe !

    ich seh mir morgen alles an, mein kalle ist heute gestorben, bin nicht so gut drauf!

  9. #8
    Evi Evi ist offline
    Foren-Engel
    Registriert seit
    Nov 2003
    Beiträge
    2.778

    AW: Brüder beißen (nicht ?)! Hilfe !

    Hi Luis,

    das Trenngitter sollte unbedingt aus Kaninchendraht (doppelt) bestehen. Sprich mich nochml an, ich glaube ich habe von meinem TG ein Bild hier drin?
    Sie müssen sich sehen und riechen können! Wenn sie allerdings wieder zusammen kuscheln würde ich nix tun...aber sei bitte immer darauf vorbereitet, daß sie wieder mit dem Zoff anfangen können. Ich habe extra einen kleinen Käfig mit einem TG parat stehen.Der ist auch für mich sofort griffbereit.

    Wenn du die Beiden auf neutralem Boden zusammen läßt oder in die Panikbox stecken solltest, bitte zu deinem Schutz Lederhandschuhe in der Nähe haben....die beißen auch dich sehr heftig! Un d immer ein Auge und Ohr auf die Beiden haben!

    Viel Spaß *g* dabei!

  10. #9
    Luis Luis ist offline

    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    115

    AW: Brüder beißen (nicht ?)! Hilfe !

    Hi Evi,

    erstmal tut mir das mit deinem Kalle leid

    Ich hab das Gefühl das die Weiße sich wieder besser erholt. Heute hab ich dann mal die Schwarze unter meienr Aufsicht rüber gelassen. Dadurch das es nie Streit gab, bin ich nicht so bewandert in Sachen verhalten. Aber es schien mir als ob die Weiße sich ein Stück weit unterwirft (?!). Sie hat die Schwarze am Hals geleckt und auch am Bauch. Die Schwarze hat das mit sich machen lassen, ging aber nicht wirklich darauf ein. Ich kann mir nicht vorstellen das die sich schon so fremd geworden sind ? Mein Gefühl sagt mir das ich sie einfach wieder zusammen stecken sollte, bevor sie sich komplett entfremden..aber dazu scheint es mir noch zu früh zu sein. Das sagt mir mein Gefühl, ich kann mir vorstellen dass das falsch ist... Also erstmal nen TG ?

    LG Luis

  11. #10
    Evi Evi ist offline
    Foren-Engel
    Registriert seit
    Nov 2003
    Beiträge
    2.778

    AW: Brüder beißen (nicht ?)! Hilfe !

    Nee. wenn sie sich verstehen, solltest du sie auch zusammen lassen - aber immer unter Kontrolle!!! Beim kleinsten Anzeichen von Beißerei trennen und ins TG! Viel Erfolg
    Geändert von Evi (28-01-2013 um 18:56 Uhr)

  12. #11
    Luis Luis ist offline

    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    115

    AW: Brüder beißen (nicht ?)! Hilfe !

    Ok. Bevor ich sie endgültig zusammen tu dann sind sie das Tag und Nacht und auch wärend ich weg bin... Da kann ich ja nichts kontrollieren. Es kann ja jederzeit passieren...:/
    Das frage ich mich noch ?

  13. #12
    Evi Evi ist offline
    Foren-Engel
    Registriert seit
    Nov 2003
    Beiträge
    2.778

    AW: Brüder beißen (nicht ?)! Hilfe !

    Ja, bei Mongolen jederzeit und je älter sie werden, desto größer die Wahrscheinlichkeit. Wenn du nicht da bist, müssen sie eben nochmal ins Trenngitter.

  14. #13
    Luis Luis ist offline

    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    115

    AW: Brüder beißen (nicht ?)! Hilfe !

    Also schweben sie praktisch für den rest ihres gemeinsamen Lebens in Gefahr sich gegenseitig zu zerfleischen ?
    Naja ich werd sie jetzt mal vorsichtig wieder zusammenführen.

    Vielen vielen lieben Dank Evi bis hierhin
    Ich meld mich sobald es wieder was gibt was es wert wäre euch zu berichten !

    LG Luis

  15. #14
    Evi Evi ist offline
    Foren-Engel
    Registriert seit
    Nov 2003
    Beiträge
    2.778

    AW: Brüder beißen (nicht ?)! Hilfe !

    Bei Mongolen ist es eben so, sie sind völlig überzüchtet, das Sozialverhalten so gut wie weg (wird ja eigentlich nur noch auf Farbe vermehrt).
    Aus diesem Grund bin ich damals auf andere Rennmausarten umgestiegen. Ich drücke dir alle Daumen die ich habe! Wäre schön, wenn du zwischendurch mal berichtest, wie es deinen Mäusels geht!

  16. #15
    Luis Luis ist offline

    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    115

    AW: Brüder beißen (nicht ?)! Hilfe !

    Haben wieder gestritten

    Die Weiße scheint wieder Fit zu sein und diesmal hats die Schwarze erwischt... Scheint aber alles nicht so wild zu sein.
    Habe sie wieder getrennt.

    Ich glaube es hat keinen Sinn mehr sie so zu halten oder ? Ich mein alleine sind sie unglücklich und zusammen in Gefahr.
    Ich weis grade nicht wirklich was tun...

  17. #16
    Wolke24

    AW: Brüder beißen (nicht ?)! Hilfe !

    *seufz* Das sind leider Mongolen, nicht nur dir geht es so. Du solltest die Wunden mit octenispet bekommst in der Apotheke behandeln. Wenn es schlimmer ist zum Tierarzt gehen, die Wunden entzünden sich sehr schnell.

    Wo gross ist die Unterbringung?? Ich würde jetzt mal jeden in ein 100er Becken mit Laufrad und allem was das Mäuseherz begehrt stecken, lass einige Wochen so vergehen. Ob es in einigen Wochen Erfolg hat, kann dir keiner sagen. Wenn man ein Jungtier zu jedem setzt, ist die VG zwar leicht aber in der Flegelphase kann es wieder krachen.....

  18. #17
    Luis Luis ist offline

    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    115

    AW: Brüder beißen (nicht ?)! Hilfe !

    Das Problem ist das ich keine neuen Mäuse will, da ich bald auszieh und dann auch keine Zeit mehr habe mich richtig um die Mäuse zu kümmern. Dahingehend ist ihre Zukunft noch ungewiss.

    Ich kann keine Wunden erkennen auser die Vorderpfote(?) der Schwarzen leicht geschwollen ist und sie diese nicht voll belastet...
    Ich versuche jetzt die Mäuse jetzt erstmal öfters rauszuholen...eben das bisschen was los ist.

  19. #18
    Wolke24

    AW: Brüder beißen (nicht ?)! Hilfe !

    Hallo Luis pass auf, die Wunden von den Mäuse entzünden sich schnell wenn es Bißwunden gewesen sind. Schreib doch Markus vom nagerschutz mal an, ob er dir hilft bei der VG oder sie in gute Hände vermittelt.

    Bei Markus kannst dir sicher sein, dass sie ein wirklich gutes Zuhause finden werden....


    Nagerschutz - Hilfe für die Kleinsten

  20. #19
    Luis Luis ist offline

    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    115

    AW: Brüder beißen (nicht ?)! Hilfe !

    Ok. Fuß wieder abgeschwollen. Hab nochmal gründlich kontrolliert und es ist alles supi

    Super danke...dann werd ich mal Markus anschreiben und dann wird sich schon zeigen was das Richtige ist !

  21. #20
    Wolke24

    AW: Brüder beißen (nicht ?)! Hilfe !

    Hallo Luis gibt es schon was neues mit deinen Rennmäusen????

  22. #21
    McLeodsDaughters McLeodsDaughters ist offline

    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    17

    AW: Brüder beißen (nicht ?)! Hilfe !

    Ich wollte auch nochmal was dazu schreiben.

    Ich würde die beiden 1-2 Wochen KOMPLETT trennen. Also einen in einen Käfig und vll. sogar in ein anderes Zimmer.

    Dann das Aqua gründlich reinigen, neu Einstreuen, TG rein und nochmal von vorn. Täglich Seiten tauschen, Futter ans Gitter streuen und bisschen was als Beschäftigung anbieten (Schredderzeugs).

    Nach weiteren 1-2 Wochen beide in eine Transportbox (oder ähnliches), Klorollen & Futter dazu und darin lassen. Box hat den Vorteil, dass du die mit in der Wohnung herum tragen kannst. Wenn du merkst, dass sie sich nichts machen, aber in der Box Stress haben (hatte ich bei meiner vorletzten VG, die beiden waren tierisch aufgeregt und hatten keine Zeit für den anderen), dann in einen kleinen Teil vom Aqua (vll. 30x40 cm). So habe ich bisher alles zusammen bekommen

    Hast du vor dem Streit was verändert? Ich finde das Alter etwas ungewöhnlich... Flegelalter ist doch eher mit 1 Jahr...

  23. #22
    Wolke24

    AW: Brüder beißen (nicht ?)! Hilfe !

    hallo bei Mongolen kommt der Streit nicht nur im Flegelalter, ich halte selber Rennmäuse. Wenn man komplett trennt, dann sollte man alles bieten wie Laufrad, Einrichtung usw. 2 Wochen reichen nicht aus die Tiere kennen sich nach 2 Wochen auch noch und sehen in dem anderen den Rivalen.... Auch ist die Trenngitter Methode mit Seitentausch sehr umstritten, bei mancher VG reicht es über längere Zeit die Tiere hinter dem Trenngitter und nur die Sandbäder werden getauscht. Sollte das so ablaufen, brauchen die Tiere mind. ein 160Becken, damit jeder einen großen Bereich hat und in der Mitte sitzt das Trenngitter.

    Nur in diesem Fall verstehen sich die Mäuse nicht mehr, da hat meiner Meinung nach eine erneute VG keinen Sinn mehr. Auch in der Natur gibt es Gruppen die sich nicht mehr verstehen.

    Luis hast du mit Markus Kontakt aufgenommen?? Er ist da wirklich ein VG Experte....

 

 

Ähnliche Themen

  1. Vergesselschaftung zweier nicht kastrierter Brüder
    Von Ricarda1989 im Forum Kaninchen und Zwergkaninchen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23-05-2010, 11:38
  2. Hilfe! Meine Kaninchen beißen sich!!!
    Von Lola Langohr im Forum Kaninchen und Zwergkaninchen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17-02-2010, 12:40
  3. Beißen und nicht lernen
    Von Patsy26 im Forum Katzen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15-12-2009, 07:36
  4. Hilfe ganz dringend!Männchen beißen sich
    Von Dreamer im Forum Ratten
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06-10-2009, 12:35
  5. Hilfe ganz dringend!Männchen beißen sich
    Von Dreamer im Forum Ratten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01-05-2009, 18:54

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.