+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Plötzlich wird meine attackiert

  1. #1
    Renny86 Renny86 ist offline

    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    62

    Plötzlich wird meine attackiert

    Hallo,

    ich habe 3 kleine monglische rennmäuse, alle von einer privatperson. zwei braune und eine schwarze. sie haben sich
    alle bisher sehr gut verstanden, war auch nie etwas. heute hab ich gesehen, dass eine von den braunen die schwarz plötzlich wie ein irrer jagd .. ich hab den schwarzen erstmal auf die hand genommen und er ist wie verrückt auf mir herum geklettert... alle sind männchen. sollte ich nochmal versuchen sie zusammen zu setzen?

  2. #1
    Anzeige Renny86 ist offline

    Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber für Rennmäuse von Anja geworfen? Sie schreibt dort vieles Wissenswertes über die Haltung, Pflege und Beschäftigung - auch mit Videos. Vielleicht hilft dir das ja weiter?

  3. #2
    Emimaus444 Emimaus444 ist offline

    Registriert seit
    Feb 2010
    Beiträge
    49

    Rotes Gesicht

    es könnte auch sein das sie zu wenig platz haben und ihr rewier verteitigen.......am besten wehren zwei rennis gewesen....oder sie haben nur gespielt...

  4. #3
    Renny86 Renny86 ist offline

    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    62
    Hi,

    danke für die Antwort. Also das Aqua ist 100x80x80. Ich glaube, dass es schon groß ist.

    Aber heißt es jetzt, dass ich eine abgeben muss?

  5. #4
    Evi Evi ist offline
    Foren-Engel
    Registriert seit
    Nov 2003
    Beiträge
    2.778
    Hi,

    die Größe ist ok.
    Da du nun schon die Drei hast, würde ich nochmal den Versuch wagen sie zusammen zu setzen. Wenn das schief geht, müßtest du eine Vergesellschaftung machen.

    Was hast du denn im Aqua alles drin, ist ihnen veilleicht langweilig?

    Wie lange hast du deine Renner schon?

    Gruß Evi

  6. #5
    Renny86 Renny86 ist offline

    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    62
    hallo,

    also die renner habe ich schon seit januar 2010. alle sind 3 monate alt.

    ich hatte sooo viele sachen im aquarium gehabt, wie häuschen, tunnel, wippen usw. aber die seh ich nimmer, weil die alle unter dem streu sind. ansonsten haben sie noch eine hängebrücke und sie bekommen fast jeden tag immer so papierrollen, die ich dementsprechend zusammenstecke oder mit ein wenig futter drinnen un dann heu und papier stopfe...

    habe gestern versucht sie zusammen zu setzen aber da braune war wieder auf der lauer und die andere hatte wieder angst.

    wie genau sollte ich das dann mit der vergessellschaftung anstellen?

    wie ist es dazu gekommen, dass sie plötzlich so ist? er ist im allgemeinen sehr dominant und der schwarze eher lieb ^^

 

 

Ähnliche Themen

  1. Hilfe- Chamäleon von Hund attackiert!
    Von woogy im Forum Echsen, Leguane und Chamäleon
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 13-07-2008, 13:47
  2. Wichtig! Häschen attackiert das neue Häschen,wer hat einen Ratschlag.
    Von Danyin im Forum Kaninchen und Zwergkaninchen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22-11-2005, 11:23

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.