+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Infekt bei meiner Schildkröte

  1. #1
    Jessie+Emma Jessie+Emma ist offline

    Registriert seit
    Sep 2016
    Beiträge
    5

    Infekt bei meiner Schildkröte

    Hallo

    zeit ungefähr einem Monat weiß ich das meine griechische Landschildkröte (laut Tierärztin) eine Infektion hat. Sie pfeifft beim Atmen und hat Schleim im Mund. Die Tierärztín schickte eine Schleimprobe und eine Kotprobe in ein Labor. Das Ergebnis eine Infektion, einen Pilz und eine
    saftige Rechnung. Sie meinte der Pilz sollte von alleine wieder weg gehen und gegen die Infektion soll ich ihr 5 Spritzen alle zwei Tage geben . (Spritzen vorne in die Fußhöhle) (Spritzmittel: Antibiotikum) Gegen den Pilz einfach kein Obst mehr füttern, obwohl sie eh fast keins bekommt. p
    Na ja auf jeden Fall haben die 5 Spritzen nichts gebracht. Darauf hin wieder zum TA. Nochmal 2 Spritzen und darauf nochmal 2 Spritzen. Jetzt hat sie schon insgesamt 10 Spritzen bekommen und immer noch keine Besserung in ca. 4 Wochen soll es in die Winterstarre gehen.

    Hab jetzt nochmal Termin. (Tierarztpraxis Dr. Weniger)

    Ich hoffe ihr könnt mir Tipps geben was es noch sein könnt und wie ich es heilen oder andre Sachen verbessern kann ?

    Danke


    LG
    Lea

  2. #1
    Anzeige Jessie+Emma ist offline

    Infekt bei meiner Schildkröte

    Hast du schon einen Blick in den Fester Panzer- Weiches Herz von Thorsten geworfen? Er hat jahrelange Erfahrung im Umgang mit euopäischen Schildkröten und viele Ratschläge und Hinweise aus der Praxis zusammengefasst. Besonderen Fokus legt er auf die naturnahe Haltung. Er erläutert die Gestaltung von Freigehegen und stellt geeignete bzw. weniger geeignete Futterpflanzen vor. Weitere Themen sind: optimale Ernährung, Pflege von Schlüpflingen und Jungtieren, Winterstarre, Tiergesundheit, erfolgreiche Vermehrung, Artenschutz, aber auch Irrtümern in der Schildkrötenhaltung. Vielleicht hilft dir das ja weiter?

  3. #2
    magTiere

    AW: Infekt bei meiner Schildkröte

    Hallo Lea,

    ich kenne mich mit dieser Tierart gar nicht aus. Habe dir aber eine prima Seite gefunden, wo du eventuell eine Antwort bekommst:
    krank, Krankheitssymptome - Griechische Landschildkröte, Testudo hermanni

  4. #3
    Jessie+Emma Jessie+Emma ist offline

    Registriert seit
    Sep 2016
    Beiträge
    5

    AW: Infekt bei meiner Schildkröte

    Hallo magTiere,

    Viele Dank für deinen Tipp.
    Ich war heute beim TA und sie meinte die Schikröte soll noch weiter behandelt werden. Sie wird jetzt drinnen gehalten und bekommt 11 h Wärmelampe pro Tag. Und sie wird alle 2 Tage gebadet. TA meinte sie soll dieses Jahr nicht in die Winterstaare gehen (RISIKO zu hoch das sie stirbt) hab ich mir aber schon fast gedacht.

    Was meint ihr??

    LG
    Lea

  5. #4
    magTiere

    AW: Infekt bei meiner Schildkröte

    Lea, ist dein TA auf dem Gebiet Schildkröten kundig? Es ist wichtig, dass man einen TA aufsucht, der die Tierart gut kennt und weiß, wie auftretende Krankheiten geheilt werden.

    Du solltest dir den Link genau durchlesen, da steht alles Wichtige drin, was ein Schildkrötenhalter wissen muss.

    Vielleicht gibt es hier im Forum doch noch jemanden, der mehr über Schildkröten weiß ? Bitte melden ! Vielen Dank !

  6. #5
    Wolke24 Wolke24 ist offline
    Moderator/in
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    1.940

    AW: Infekt bei meiner Schildkröte

    Ich schließe mich der Meinung hier an, der TA muß sich wirklich auskennen mit Schildkröten sonst ist es vorbei. Hast du eine kompetente Tierklinik in der Nähe???

  7. #6
    Jessie+Emma Jessie+Emma ist offline

    Registriert seit
    Sep 2016
    Beiträge
    5

    AW: Infekt bei meiner Schildkröte

    Hallo,

    Ja die Tierärztin ist auf Reptilien spezialisiert, sie behandelt aber auch Hund und Katz. Die Tierarztpraxis hat 8 Tierärzte alle auf einem anderen Gebiet tätig. Sie hat wieder einen Abstrich gemacht sie meinte ein Keim wäre gewachsen und laut mir würde das Antibiotika nicht helfen. Laut ihr schon. Ich muss jetzt noch bis morgen abwarten was ein andere Keim macht. Tierklinik ist 80km enttfernt. Eigentlich ist die Schildkröte ja fit, sie pfeit halt bloß.

    Muss ich TA wechseln oder soll kein Antibiotika mehr gegeben werden???

    LG
    Lea

  8. #7
    Rennmausfan Rennmausfan ist offline
    Moderator/in
    Registriert seit
    Oct 2008
    Beiträge
    899

    AW: Infekt bei meiner Schildkröte

    Liebe Lea,

    zu deiner Schildkröte kann ich dir leider nichts sagen. Aber ich wollte generell was schreiben, zu deiner Frage mit dem TA. Wenn deine TÄ auf Reptilien spezialisiert ist, ist das doch schon mal eine gute Basis. Dann solltest du ihr auch vertrauen. Merkst du aber, dass es nicht besser wird mit deiner Schildkröte, dann solltest du zum Wohl deines Haustieres den TA wechseln. Vielleicht hat er dann andere Ideen. Am Ende musst du auf dein Bauchgefühl hören. Wenn du das Gefühl hast, dass du dich gut beraten fühlst, dann höre darauf!

  9. #8
    Jessie+Emma Jessie+Emma ist offline

    Registriert seit
    Sep 2016
    Beiträge
    5

    AW: Infekt bei meiner Schildkröte

    Hallo Rennmausfan,

    danke erstmal für deinen Ratschlag. Ich habe keine Ahnung was mir mein Bauchgefühl sagt. Es ist aber so das es in meiner Nähe keinen Reptilien Experte praktiziert und so bleibt mir eigentlich nichts anderes übrig. Denn zu eínem Húnd und Katzen Arzt möchte ich nicht gehen. Bin aber immer noch offen für Tipps. Sie bekommt jetzt alle zwei Tage Antbiotika ein Anderes und Nasentropfen einen pro Tag. Etwas aber wenig hat es sich verbessert.


    LG
    Lea

  10. #9
    magTiere

    AW: Infekt bei meiner Schildkröte

    Hallo Jessi,

    es gibt wärmeliebende Schildkröten, die wegen ihrer Art viel Wärme brauchen und am Tag mit einer spez. Wärmelampe gewärmt werden müssen.
    Wenn deine Schildkröte sprichwörtlich verschnupft ist, könnte es daran liegen, dass es ihr bei dir eventuell zu kalt ist in ihrem Gehege ? Kann denn deine TÄ sagen, um welche Schildkröten-Art es sich bei deinem Tier handelt ?

    Der Fachbegriff: "griechische Landschildkröte" ist mir persönlich etwas zu allgemein.

 

 

Ähnliche Themen

  1. Füttern trotz MagenDarm Infekt
    Von ShadyLady im Forum Sonstige Schlangen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24-02-2011, 23:12
  2. Schildkröte
    Von Fischly im Forum Süßwasser - Wirbellose
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05-09-2007, 10:45
  3. Fragen zu meiner Schildkröte
    Von roYaL-TS im Forum Schildkröten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23-04-2007, 19:44
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16-07-2006, 09:28
  5. Sexualverhalten meiner Schildkröte
    Von rachel im Forum Schildkröten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16-07-2005, 16:18

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.