+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Fliegen im Gehege!!!

  1. #1
    eCharly eCharly ist offline
    TierFANatiker
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    284

    Ausrufezeichen Fliegen im Gehege!!!

    Hallo!
    ich hab da so ein problem...
    also:seit einigen tagen hab ich fliegen
    in meinem
    knirpsmausgeehege. ..und sie vermehren sich eextrem schnell!was kann ich so auf die schnelle tun...ich weiss nich wie das passuieren konnte!und sie wollen nicht aus dem gehege raus!was soll ich tun?danke im vorraus

  2. #1
    Anzeige eCharly ist offline

    Ausrufezeichen Fliegen im Gehege!!!

    Hast du schon mal hier geschaut? Vielleicht ist auch was für dich dabei :-)!?

  3. #2
    Reptiles Reptiles ist offline

    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    1.951

    AW: Fliegen im Gehege!!!

    Huhu!

    Hast du es mal mit einer gründlichen Reinigung versucht? Die Eier werden darin sein und sie legen auch immer neue. Sind es diese kleinen schwarzen?

    LG

  4. #3
    jedediah jedediah ist offline
    Ekeltiermöger
    Registriert seit
    Mar 2005
    Beiträge
    749

    AW: Fliegen im Gehege!!!

    Noch eine Möglichkeit: Buckelfliegen. Wenn die Tiere ehr laufen, mit ruckartigen Bewegungen, anstatt zu fliegen, dann könnten es Buckelfliegen sein. Bei näherem Hinsehen haben die tatsächlich auch den namensgebenden Buckel, aber das sieht man mit bloßen Auge am lebenden Tier nicht so gut.

    Gerade wenn irgendwo vielleicht eni totes Tier liegt, kommen die schnell mal und können sich dann explosionsartig vermehren. Eine Grundreinigung hilft aber im allegeinen auch gegen diese Art.
    Viele Grüße
    Jennifer

  5. #4
    eCharly eCharly ist offline
    TierFANatiker
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    284

    AW: Fliegen im Gehege!!!

    Huhu!
    beschreibung der fliegen:klein,schwarz,sehen aus wie fruchtfliegen...gehege erst vor kurzem gereinigt. ..keine toten tiere soweit ich das beurteilen kann (also es liegt niergendswo eins)...sind im ganzem zimmer verrteilt...eine in der aqua-pumpe gefunden(wie geht so was??)...habe auch noch andere tiere im gleichen zimmer:3 hamster und ein sehr kleines und leises aqua.

  6. #5
    Reptiles Reptiles ist offline

    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    1.951

    AW: Fliegen im Gehege!!!

    Huhu!

    Häng einfach mal Fruchtfliegenfallen auf. Das sind so klebrige Streifen. Und hört sich zwar blöd an aber in der Regel verschwinden die auch von alleine wieder. Können auch von nem Mülleimer kommen oder wenn du nur nen Joghurtbecher im Zimmer stehen hast. Hast du vielleicht Pflanzen im Zimmer? Manchmal hängen die auch in der Blumenerde.

    LG

  7. #6
    eCharly eCharly ist offline
    TierFANatiker
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    284

    AW: Fliegen im Gehege!!!

    Huhu!!!
    ja...blumen hab ich...die orchidee die schon seit mehreren jahren da steht kann es abr i-wie nicht sein...sonst waren seit jahren fliegen bei mir...im mulleimer hab ich altes tro-fu. Und. Papier und auch manchmal kiwis...deswegen wahrscheinlich...ich gehe heute in den baumarkt...buckelfliegen sind es auf keinen fall...mal sehen wie sich alles entwickelt

  8. #7
    Reptiles Reptiles ist offline

    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    1.951

    AW: Fliegen im Gehege!!!

    Huhu!


    na daran könnte es liegen. Dann viel Glück.


    LG

  9. #8
    eCharly eCharly ist offline
    TierFANatiker
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    284

    AW: Fliegen im Gehege!!!

    huhu^^
    konte heut doch nicht mehr zu hellweg...also baumarkt...
    heute hab ich was entdeckt:oben in meinem zimmer steht ein kleiner wasserkrug.mit ihm hol ich immer wasser für die näpfe meiner tiere.heute waren da aberhunderte von kleinen weißen punkten drauf.fliegenbabys glaub ich mal.hab alle tot gemacht.

    gibt es hausmittelchen gegen fruchtfliegen?i-wie äpfel mit kleber bestrichen oder so ein quatsch...
    danke schon mal für eure hilfe

  10. #9
    Reptiles Reptiles ist offline

    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    1.951

    AW: Fliegen im Gehege!!!

    Huhu!

    Diese Klebestreifen sind ganz gut und auch nicht schädlich für Haustiere. Nicht diese Spiralen wo man immer mit den Haaren drin hängen bleibt.
    Sind etwa die Größe von einem Notizzettel. Mit Honig könnte es auch klappen. Aber hab ich persönlich noch nicht versucht!

    LG

  11. #10
    Laurana Laurana ist offline
    Supermauserator
    Registriert seit
    Apr 2004
    Beiträge
    2.965

    AW: Fliegen im Gehege!!!

    Bist Du Dir denn sicher, dass es Drosophila ist?

    Wenn ja, dann ist das Patentrezept:

    1 Teil Wasser
    1 Teil Apfelsaft
    etwas Essig
    1-2 Tropfen Spüli

    Frucht+Essig riecht für Drosos unwiderstehlich und mit dem Spüli senkst Du die Oberflächenspannung und die Drosos ertrinken in der Lösung. Wenn Du eine klaren Saft nimmst, hast Du auch eine Erfolgskontolle.

    Mir ist mal ein Stück Dosenpfirsich in die Falle geplumpst, das hat den Jagderfolg nicht eben geschmälert, das war nur ekelig beim Köder wechseln.

  12. #11
    eCharly eCharly ist offline
    TierFANatiker
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    284

    AW: Fliegen im Gehege!!!

    Huhu^^
    hab keine kleebepads gekriegt,nur spiralen.das muesste eig. Auch klappen weil ich die i-wie besser im kaefig integrieren kann.stueckzahl hat schon abgenommen seit dem ich die babys getoetet habe.bring die spiralwn heute an!

  13. #12
    eCharly eCharly ist offline
    TierFANatiker
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    284

    AW: Fliegen im Gehege!!!

    huhu^^
    hab ne grundreinigung mit ein bisschen chemie gemacht...mjssten jetzt eig. weg sein aber ich find immer noch eier:-(

  14. #13
    eCharly eCharly ist offline
    TierFANatiker
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    284

    AW: Fliegen im Gehege!!!

    huhu^^
    es fängt schonwieder an!ich verzweifel

  15. #14
    Keksmaus Keksmaus ist offline

    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    576

    AW: Fliegen im Gehege!!!

    Zitat Zitat von Laurana Beitrag anzeigen
    Wenn ja, dann ist das Patentrezept:

    1 Teil Wasser
    1 Teil Apfelsaft
    etwas Essig
    1-2 Tropfen Spüli

    Das kann ich so unterschreiben! Wenn wir diese kleinen Fliegen haben mache ich ein altes Marmeladenglas. Da kommt dann etwas Wasser, Saft und Essig rein und ein Spritzer Spüli.
    Dann schraubt man das Glas zu und macht mit seinem Dosenöfner oder Messer kleine Löcher in den Deckel und zwar genau so klein, dass die Fliegen rein, aber nicht wieder raus fliegen...
    Es zieht sie magisch an und nach ner Woche schmeißt man das Glas weg und stellt ein neues auf *fertig*.

    Probier`s mal aus.

  16. #15
    eCharly eCharly ist offline
    TierFANatiker
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    284

    AW: Fliegen im Gehege!!!

    huhu*
    hab zwar lange nicht geantwortet ,aber das problem kam imme und immer wieder.Es sind doch keine Fru-Fliegen sondern sone Fliegen die immer an hundehaufen kleben oder auf dem bauernhof rumschwirren.aber se glänzen nicht sondern sind nur schwarz.hab heute wieder gereinigt.paar babys sind wieder da *sauer*werde morgen die abdeckung mit spüli saubermachen, das glasabwaschen...i-welche tipps?

  17. #16
    Aniki Aniki ist offline

    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    24

    AW: Fliegen im Gehege!!!

    wenn da schon die "Scheißhausfliege" sich einniestet. Wie wäre es mal ob du nicht mal dein Zimmer kontrollierst ob du vielleicht doch irgendwo etwas totes hast?

    Ich weis jetzt nicht wie groß dein Knirps Gehege ist oder wie es gebaut ist. Aber wenn eine Mutter zB irgendwo ein Wurf totgeburten hatte und immer wieder so Gebärt ? Also tot und heimlich.

    Aber sonst kann ich mir das kaum vorstellen wie das Getier dazu kommt.
    Du musst auch immer das alte Essen raus bringen, und ich weis nicht ob die Mäuse vielleicht etwas verstecken und horten von ihrem essen. Das lockt doch dann erst Fliegen an, wenn sonst alles sauber wäre, wären ja auch keine Fliegen da ... wovon sollten die sich sonst wohl ernähren ? Sicher nicht von Sauberkeit.

    Soll jetzt kein Vorwurf sein.
    Aber bist du wirklich sicher das du da keine Heimliche Vermehrung hast und sicher das du das Gehege immer schön sauber hältst ?

 

 

Ähnliche Themen

  1. meine kaninchengruppe versteht sich nicht mehr...neues gehege?? was tun?
    Von FRANZI27 im Forum Kaninchen und Zwergkaninchen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28-02-2009, 19:20
  2. Gehege (kaufen oder selbst bauen??)
    Von Conejita im Forum Kaninchen und Zwergkaninchen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27-01-2009, 20:34
  3. Fliegen Im Becken
    Von -Mel- im Forum Steppenlemminge
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18-08-2007, 11:19
  4. Neues Gehege
    Von cyberschnecki im Forum Kaninchen und Zwergkaninchen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09-10-2006, 05:29
  5. Fliegen im Gehege!
    Von sisu im Forum Kaninchen und Zwergkaninchen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07-10-2005, 17:33

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.